Manitou 160mm

Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte Reaktionen
200
Ort
Nürnberg
Ich habe noch ein Sherman Casting im Keller, allerdings müssten die Buchsen getauscht werden, die sind verschlissen.

Ich kann es ja mal äußerlich mit dem meiner Nixon vergleichen.
 

luckshotbot

trailbuilder Hindelang
Dabei seit
12. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Obergünzburg
Die Reparatur war von mir, und ein absoluter Notnagel. Ich bin aber lieber so gefahren, bis ich die Gabel ersetzt hatte als gar nicht. Würdee mich brennend interessieren, ob ein sherman bzw stance casting auf eine nixon passt. Erleichtert das beschaffen eines Castings extrem... wenns mal wieder eine nixon mit schaden bei ebay gibt.
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte Reaktionen
3.999
Ort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
habe das casting einer stance an meiner nixon.

habe glaube ich das von ner sherman auch ausprobiert, kann mich nimmer 100% erinnern. aber es passt auf jeden fall. anstonsten muss man ja nur unten schaun ob das gewinde gleich ist und auf der anderen seite der durchmesser des lochs passt.

buchsen und dichtungen passen
 

luckshotbot

trailbuilder Hindelang
Dabei seit
12. August 2008
Punkte Reaktionen
1
Ort
Obergünzburg
Geht nicht. Die gabel kann man nicht weiter ausziehen.Dazu sind die Standrohre zu kurz. Du kannst aber die endanschlagsspacer durch kürzere ersetzen. Meine 145er IT SPV mit realen 133mm ist inzwischen eine 150mm IT TPC+. Funktioniert bestens, allerdings gehen keine höheren Reifen als ein big betty 2,4 getestet auf singletracks. sonst schleift beim durchschlag die Krone.
 
Dabei seit
11. Januar 2011
Punkte Reaktionen
19
Das wäre genau mein Wunsch, 160mm Federweg, IT Verstellung, TPC+ Dämpfung, Steckachse, konischer Schaft, 36mm und das ganze ca. 2200g schwer!!

Manitou, wo bleibt ihr!!

:daumen: Und bitte nicht zu solchen horrenden Preisen wie MZ, RS. (Von Fox muss man ja garnicht erst sprechen)

Auch wenn man bei 160mm wohl notfalls noch auf die Federwegverstellung verzichten kann.
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
463
Ort
Nürnberg
Ich hab grad ein echtes Luxusproblem:
Ich hab durch zufall sehr günstig eine Manitou Nixon 160mm Intrinsic ergattert. (Obwohl ich sie eigentlich nicht brauche)

Jetzt hab ich die Wahl zwischen Bos Deville 160mm und Manitou Nixon, wobei mir die Manitou bedeutend besser gefällt. Weiß daher jemand, wie es mit Ersatzzeilen für die Nixon aktuell aussieht? Wenn sich jetzt im Fahrversuch nicht wirklich was negatives tut und Ersatzteile gesichert sind werde ich die Nixon wohl behalten.
 
Dabei seit
14. April 2007
Punkte Reaktionen
10
Ort
Karlsruhe
war jemand auf der eurobike bei manitou aufm stand? vom ibc hab ich noch keinen artikel gefunden.

ich fände ja ne 160-170mm usd-gabel den absoluten oberhammer! x-fusion hat da nen prototypen gezeigt.
 
Oben Unten