META HT 2021

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
336
Lack ist egal...aber ich kriege dort unten immer schnell Dellen von fliegenden Steinen. Deswegen muss das etwas Robusteres sein.
 

Permafrost

don't panic Feuchtgruber
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
18.052
Ort
922xx
@Fekl hab das Teil mal schnell mit Tesa fixiert:
Ist ein bisschen breiter aber kann man zur Not auch schneiden

7cm breit 35-36 lang
614A55C0-2D29-460F-BCA4-94F99BF919B6.jpeg822AD86D-C021-40F1-A423-CCACFE2C50CD.jpegC4C69A71-4191-4187-9B75-A8F3B8B29EFF.jpegAA1BBFC5-0549-4682-B877-2D0C8ADC0B12.jpeg5E4FAB7C-A385-4823-BAD7-0ECFE250C9CF.jpegB3FD5882-C6BB-4BB1-8480-E04800F38EE3.jpeg
 

Permafrost

don't panic Feuchtgruber
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
18.052
Ort
922xx

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
336
Da ist die Bude!



Bin leider erkältet und konnte das Rad nur ganz kurz testen. Die Fotos sind noch vor den ersten Sprüngen und Kurventrails entstanden. Mittlerweile sitzt der Lenker schon nen halben Zentimeter tiefer und ist deutlich mehr nach hinten gedreht. Wie kommt ihr mit dem Stack klar? Finde das Rad wirkt recht groß und ist ziemlich hoch! Ist eine L und ich bin 1,80m. Evtl muss ich da noch auf nen kürzeren Vorbau gehen. Der Sattel könnte auch tiefer sein, mehr geht aber leider nur mit ner Oneup Stütze.

Das Rad fährt sich super und ich werde jetzt wohl zu Hause das Fully überhaupt nicht mehr bewegen und im Bikepark Jumplines und Flowtrails auch nur noch mit der Karre fahren! :daumen:

Ich habe mir aus Guttagliss gestern Abend noch einen kleinen Unterrohrschutz gebaut, damit es nicht direkt Dellen bekommt. Für 3,95 ganz ansehnlich.



Jetzt muss ich erstmal gesund werden und dann wird ausgiebig weitergetestet!
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
336
Ich fahre einen 50er Vorbau. Mal sehen, evtl gehe ich irgendwann auf 40. Je nachdem, wie weit man den Lenker nach hinten dreht, relativiert sich das ja auch.
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
336
So, jetzt ist es dreckig! :D:i2:



Das ist ein absolut geiles Rad! Für nen 1,80m Menschen sollte es aber keinesfalls noch größer als in L sein. Mich würde mal interessieren, wie sich das Teil in M fahren würde. Ansonsten ist der Lenker doch wieder hoch gewandert und das war es jetzt mit den Anpassungen - jetzt wird nur noch gefahren! :love: Irgendwann probiere ich vielleicht mal den Aggressor in 2,5 statt 2,3 hinten. Die DVO Gabel ist auch der Hammer - geht alles richtig gut!
 
Dabei seit
25. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
1.623
Möchte nun auch ein Meta HT AM bestellen, schwanke aber auch mit der Größe zwischen M oder L.

Ich bin 178cm groß bei 83cm Innenbeinlänge. Mein Last Coal (V2) fahre ich in der Größe L (27.5) mit einem Reach von 455 und einem Stack von 602. Das passt mir eigentlich sehr gut.

Was meint ihr? M oder L?
 
Dabei seit
21. Juli 2018
Punkte Reaktionen
222
Möchte nun auch ein Meta HT AM bestellen, schwanke aber auch mit der Größe zwischen M oder L.

Ich bin 178cm groß bei 83cm Innenbeinlänge. Mein Last Coal (V2) fahre ich in der Größe L (27.5) mit einem Reach von 455 und einem Stack von 602. Das passt mir eigentlich sehr gut.

Was meint ihr? M oder L?
Bin ebenfalls 178cm und habe L genommen - alle anderen Bikes bei mir sind M. Geh ruhig auf L.
 
Dabei seit
25. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
1.623
Bin ebenfalls 178cm und habe L genommen - alle anderen Bikes bei mir sind M. Geh ruhig auf L.

Gerade ist die Antwort von Commercal reingeflattert:

For your information, we advise you to change to size L from 85cm of inseam. I therefore advise you to stay on a size M.

Ich möchte auch ein verspieltes Hardtail, dann dürfte wohl M die bessere Wahl sein...
 
Dabei seit
25. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
1.623
Bin ebenfalls 178cm und habe L genommen - alle anderen Bikes bei mir sind M. Geh ruhig auf L.

Bei welcher Innenbeinlänge? Wie weit ist die Sattelstütze bei dir eingeschoben? Welche Vorbaulänge fährst du?

Für nen 1,80m Menschen sollte es aber keinesfalls noch größer als in L sein.

Genau wegen solcher Aussagen bin ich mir unsicher ob M oder L die bessere Wahl ist. Wie gesagt, ich möchte gerne ein verspieltes Rad...
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
336
@Spooniak Also ich fahre noch ein Trek Remedy in L, das hat 455mm Reach und Stack etwas über 600mm. Meta HT in L passt schon! Ein HT ist immer verspielter als ein Fully, aber da ich früher nur Dirt/4X Räder als HT hatte, kam mir das Meta HT anfangs schon sehr groß vor. Fahre es jetzt aber schon einige Runden und finde es für mich perfekt. Wer also nie mit Rädern unter 400mm Reach gefahren und klar gekommen ist, wird sich wahrscheinlich direkt wohlfühlen und es keineswegs groß finden.
Wenn du nur jibben und Jumplines fahren willst, nimm das M. Ansonsten für Allroundspaß wird L super sein. Aber Achtung. Beim L ist der Sattel recht hoch! Für ein HT finde ich ihn noch immer fast zu hoch!
 
Dabei seit
21. Juli 2018
Punkte Reaktionen
222
Bei welcher Innenbeinlänge? Wie weit ist die Sattelstütze bei dir eingeschoben? Welche Vorbaulänge fährst du?



Genau wegen solcher Aussagen bin ich mir unsicher ob M oder L die bessere Wahl ist. Wie gesagt, ich möchte gerne ein verspieltes Rad...
Innenbeinlänge 84cm, Sattelstütze habe ich eine 170er und diese schaut 1,5cm raus. Vorbau 45mm
M wäre mir persönlich zu kurz gewesen.
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
336
Innenbeinlänge 84cm, Sattelstütze habe ich eine 170er und diese schaut 1,5cm raus. Vorbau 45mm
M wäre mir persönlich zu kurz gewesen.
Wie geht das? Ich habe gerade mal gemessen, müssten bei mir auch 84cm SL sein. Hab ne Fox Transfer 175mm drin. Die ist komplett eingesteckt. Kurbeln sind bei mir auch nur 165er - müsste tendentiell also eher höher sitzen. Wie kann es sein, dass du deutlich höher sitzt?!
 
Dabei seit
21. Juli 2018
Punkte Reaktionen
222
Wie geht das? Ich habe gerade mal gemessen, müssten bei mir auch 84cm SL sein. Hab ne Fox Transfer 175mm drin. Die ist komplett eingesteckt. Kurbeln sind bei mir auch nur 165er - müsste tendentiell also eher höher sitzen. Wie kann es sein, dass du deutlich höher sitzt?!
Das kommt ja immer auch auf die Sattelstütze an. Ich habe eine PNW Loamer 170 und auch 170er Kurbeln.
Edit: Die Transfer 175 benötigt z.B. auch mehr Platz als eine 185 Bike Yoke Revive --> habe ich am Fully
 
Oben