• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Mountainbiken rund um Eckental

Dabei seit
3. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Lauf a.d.Pegnitz
Also was ist los?

Geht morgen was zusammen und wenn ja wo treffen wir uns wann?

Außer, dass ich eigentlich um 17:00h zurück sein sollte, hätte ich den ganzen Tag frei.

Deswegen wäre mir Start so früh wie möglich recht.
 
Dabei seit
29. August 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Tal in der Ecken
Wir sind zu dritt, der Basti kommt auch noch mit.
Falls irgendjemand lokal dazustossen will, wir sind gegen 9 Uhr am See-Parkplatz in Nagel, nicht am Friedhofsparkplatz.
Gruß Graukeil
 
Dabei seit
3. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Lauf a.d.Pegnitz
Sehr geniale Tour!

Das schreit nach Wiederholung!

Laut meinem GPS-Mitschnitt komme ich übrigens auf ca 1500 bergauf gefahrene Höhenmeter - Kein wunder, dass ich heut schwere Beine hab!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. August 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Tal in der Ecken
Florian, Basti, prima, dass es euch so gut gefallen hat. Hier die GPS-Statistik zur Tour. Die Kurverei im Bikepark an der Talstation Ochsenkopf und den Verfahrer im Wald bei Nagel habe ich rausgenommen.

Länge 54,8 km
Höhenmeter kum. 1838 Hm
tiefster Punkt 570 m
höchster Punkt 1047 m
Zeit in Bewegung 5h18
Pausen 2h07
Durchschnittstempo 10,4 km/h

Die erstaunlich lange Pausenzeit hat mich doch etwas beunruhigt. Die Liftfahrt gilt übrigens nicht als Pause, da wir ja Strecke zurückgelegt haben. Bewusste Pausen waren:
Schlauch wechseln 15 min
Liftkarte kaufen 5 min
Schneeberg 5 min
Seehaus 50 min
Kösseine 20 min
= Summe 1h35
Das heisst, eine runde halbe Stunde ist über den Tag verteilt an Mikropausen drauf gegangen, also für Trinken, Warten, etc. Zusammen mit dem etwas geringeren Durchschnittstempo als geplant (10,4 zu 11 km/h) haben wir in Summe rund eine Stunde mehr für die Tour benötigt.
Diese Erfahrung lasse ich natürlich in künftige Tourplanungen einfliessen.
Aus meiner heutigen Sicht mögliche Wiederholungstermine sind:
1./8./14./21./22./29. Juli
12./18./19./25./26. Aug.
Gruß Graukeil
 
Dabei seit
28. November 2005
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Hetzles
Hallo Frank,

du hast mir den Mund wässrig gemacht...
Ich könnte am 08., 14., 22. oder 29. Juli mitfahren.
August weiß ich noch net.

Gruß Otti
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Hi zusammen,
wollte nur mal sehen ob hier noch was geht. Auch war ich neugierig ob dieses www.aweaxum.de überhaupt noch aktuell ist. Soweit ich gehört hab gibt's auch das Sinners nicht mehr. Wäre eigentlich schade. Ich selbst wohne in Kleinsendelbach und fahre ab und an nach Kalchreuth hoch. Hab da einige Ecken und Trails gefunden, die ich mit meinen Fritzz gut fahren kann. Vielleicht weiß ja jemand wo sich diese Ründe nun so trifft und ob da noch was geht?
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte für Reaktionen
386
Hi,
in den Themen:
  • Biker in rund um Erlangen gesucht
  • Ausfahrten ab Leutenbach Fränkische - Teil 2
  • Biker in und rund um Nürnberg gesucht - Teil 2
wird sich eher jemand für die Kalchi Trails finden...
 
Dabei seit
29. August 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Tal in der Ecken
Hallo OliRay,
die bestimmte Eckentaler Radeltruppe, die ursprünglich hinter diesem Thread stand, zerbröselt leider langsam. Verschiebung der (sportlichen) Interessen, neue Schwerpunkte im Leben und veränderte Beziehungen spielen die Hauptrolle.
Brandaktuelle Themen findest du eher in anderen Threads, wie vorher erwähnt.
Ich werde hier weiter die Stellung halten und posten, wenn sich besondere Gelegenheiten abzeichnen. Manchmal kommt ja was zusammen.
Die Aweaxum-Seite wird bald bereinigt und eingefroren als Nachschlagewerk. Das Sinners ist nicht mehr, Stammtische wurden zunehmend schlecht besucht. Außerdem läuft die Bekanntmachung über ein Forum wie dies viel besser, und in Zeiten von GPS-Navis am Bike sind verbale Tourenbeschreibungen recht schwerfällig.
Gruß Graukeil
 
Dabei seit
3. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Lauf a.d.Pegnitz
Ich fände ja sehr gut, wenn wir das ändern könnten - die eine Tour, die ich mit den Leuten von hier gemacht hab war große Klasse!
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Danke @ graukeil für die klare Ansage! Jetzt weiß ich das endlich mal.
Gut, auch wenn es diese Radlergruppe nicht mehr in der ursprünglichen Form gibt, es wäre ja schade dies ganz sein zu lassen. Über dieses Forum ist natürlich eine Absprache um einiges besser. Also falls ich die nächsten Tage mal dazu komm Radln zu gehen, dann schreib i hs hier mal fest. Mal sehen was passiert. Ich selber wohn in Kleinsendelbach, ganz unweit von Kalchreuth. Die Saison beginnt und somit könnte man sich ja ab und an mal treffen. Bis denne und danke an alle.
Oli
 
Dabei seit
28. November 2005
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Hetzles
Hallo Oli,

Graukeil hat die veränderte Situation sehr schön beschrieben, auch ich war früher viel öfter mit den „Eckentalern“ unterwegs. Seit Ende November 2012 bis jetzt bin ich gar nimmer gefahren (in erster Linie witterungsbedingt), war und bin statt dessen 3 mal die Woche Laufen und bereite mich zur Zeit auf einen Halbmarathon vor.
Nichtsdestotrotz habe ich mir vorgenommen, im Sommer jeweils Sonntag früh für einige Stunden biken zu gehen, vorzugsweise mit Freunden aus Gräfenberg und an dem ein oder anderen Samstag auch mit den „Eckentalern“ – immer vorausgesetzt, dass das Wetter einigermaßen taugt. (Ja, ich bin ein Schönwetterfahrer…)
Ich wohne in Hetzles, vielleicht trifft man sich ja mal. Wenn ich nach Eschenau fahre, komm ich immer durch Kleinsendelbach durch…

mfg Otti
 
Dabei seit
3. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Lauf a.d.Pegnitz
Naja, dann Butter bei die Fische:
Morgen Samstag, 13:00 starte ich ne Runde Lauf/Vogelhof, Lillinghof, Alter Rothenberg und zurück.
Jemand Interesse?
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Hallo @Otti,
hetzles kenn ich. Da gibt's downhillstrecken zu denen ich ab und zu mal fahren gehe (hab auch noch ein schweres Gerät).
Ich bin dieses Jahr bis Mitte Januar noch gefahren, allerdings war es dann schon unangenehm. Bin Dan auch mit meiner Frau laufen gegangen und hatte dann gleich Sehnenscheidenentzündung, lol.
Somit bin ich konditionstechnisch ziemlich schlecht beinander.
Ich geh auch immer nur so ca. 2h - 2,5h fahren, da ich nen 1jährigen Sohn hab. Der kann leider noch net mitfahren. Allerdings geh ich wenns die Schichten zulassen und das Wetter mitspielt so 3-4x die Woche.
Danke [email protected]
Oli
 
Dabei seit
6. April 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Eckental
hier ist auch noch eine die es sehr schade finden würde den einzigen auffindbaren zusammenschluss von mtblern in der gegend zerfallen zu sehen also
evtl können wir dem neues leben einhauchen die mtb gemeinde wird ja immer grösser

lg chrissy
 
Dabei seit
28. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Eckental
hallo, ich bin auch so einer der da Interesse hat das hier mal mehr gemacht würde. Ich bin zwar blutiger Anfänger aber jetzt kommt das Frühjahr der Rest wird dann schon.
 
Dabei seit
6. April 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Eckental
Dito !!
Ich fahr auch erst seit letztem Jahr und da ich alleinerziehende mama bin
Komm ich auch nicht sooft dazu wie ich gern möchte also
Auch Anfänger
 
Oben