• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

MTB im Allgäu

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
386
Standort
Graubünden (CH)
Von „unserm“ Hotel aus sieht man den Grünten so schön imposant. Deshalb möchte ich gern da hoch. Ich hoffe mal auf eine Touristenfreundlichkeit der Einheimischen, so wie es bei uns der Fall ist. Aber danke für die Tipps. Werde mir den Park mal im Netz anschauen umd ev. dann da hinfahren. Hast du mir zu den von dir genannten Bergen ev ein paar Tourenvorschläge (ev. auch per PN)? Wäre sehr dankbar dafür.
Gruss Jim
 

pib

Mtb Allgäu
Dabei seit
31. März 2015
Punkte für Reaktionen
419
Standort
Kempten
Ok danke für die Info. Da gibt es ja so eine Homepage mit ein paar Routen drauf. Naja das ist eher was für andere als mich, da ja bei vielen Routen auch das Trekingrad als Verkehrsmittel empfohlen wird :) ...
Vielleicht gehe mal in diesen Hindelang Bikepark. Aber ist auch nicht so das Wahre für mich. Der schwarze Trail ist mir (wohl) zu schwierig und der gelbe viel zu einfach.

Ich möchte gerne mal auf den Grünten fahren. Gibts da einen gescheiten Aufstieg und eine schöne Route (Trails) runter (wenn möglich in Richtung Sonthofen/Blaichach)?

Ist ev. diese Route hier mit dem Bike einigermassen machbar?
Anhang anzeigen 842951

Und wo würdet ihr hinauffahren?
Der Trail super. Hab noch nie Probleme mit Wanderern dort gehabt. Sieh zu das du deine Fahrt nicht unbedingt in der Rushhour machst. Hochfahren kannst von blaichach über die fahrstrasse bis zur alpe Obere schwände. Dann bike tragen ca. 20 Minuten bis zum Sattel. Von da kannst zum grüntenhaus fahren. Protipp: trage dein Rad am grüntenhaus die 6 Steintufen runter. Der Wirt mag es nicht wenn man fährt.
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
373
Hindelang macht eigentlich mit dem Enduro viel Spaß. Weil verglichen mit echten Downhill-Strecken ist das ja schon eher ein einfacherer Singletrail. Stabile Reifen wären halt sinnvoll und man sollte natürliche Strecken mögen.

Den neuen Flowtrail find ich bisher leider nicht so gelungen, da hängt man zuviel auf der Bremse.
 

pib

Mtb Allgäu
Dabei seit
31. März 2015
Punkte für Reaktionen
419
Standort
Kempten
Abartig. Ich freu mich wieder aufs beikn wenn ich aus der Hühnchenhölle wieder komme.
 
Dabei seit
5. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Memmingen
Hallo Mtb Genossen, wir wollten diesen Sommer eine Allgäucross machen.

Jetzt habe ich in vorherigen Beiträgen gelesen das z.B. die Nagelfluhkette ein Verbot für mtbler hat. Muss ich jetzt unsere Tour woanders hinvelegen?

Erster Tag von oberstaufen zum Kempner Naturfreunde Haus.
IMG_20190412_075133.png

Zweitertag vom Kemptner Naturfreunde Haus zum hochleite Haus.
IMG_20190412_075601.png

Dritter Tag von der hochleite Richtung hindelang.
IMG_20190412_075423.png


Schonmal danke für eure hilfe. Bin mir da jetzt echt unsicher ob wir die Tour machen sollen. Grüße Dirk
 

Anhänge

Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
180
Standort
OA
Durchs Ehrenschwang zum Seifenmoos geht es eh fast nur auf Teer und etwas Schotter. Also der erste Tag ist ohne Verbot. Erst am zeiten Tag und am dritten Tag kommt ihr in verbotene Zonen.
 
D

Deleted490789

Guest
Nicht verboten, nur ein Hinweis auf die Ruhezone.
Ich fahre weiterhin dort, die Hühner lassen sich durch nichts stören, im Gegenteil ich bin der Meinung die halten sich sehr oft am Weg auf und fühlen sich nicht gestört.
 
Dabei seit
5. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Memmingen
Hmm... Natoll habe gedacht das nur der erste Tag Probleme macht. Ist es gerade in den ganzen allgäuerbergen so verzwickte? Habe die Tour aus einem Buch wo die extra beworben wird .

Wird da kontrolliert oder steht das unter Strafe dort zu fahren ? Werden aber wohl auf ein anderes Gebiet ausweichen müssen. Da weiß man echt garnicht mehr wo man fahren darf und wo nicht.
 
D

Deleted490789

Guest
Kontrolle Ja, Strafe nein.

Es wird nur an dein Gewissen appelliert.
Schiebst einfach an den Rangern vorbei.

Oder aber, zeige einfach Bilder vom aktuellen Skistadionumbau in Oberstdorf und eventuell den geplanten Umbau vom Söllereck Skizirkus im Wert von 43Mille, dann bist eh fein raus.

Dort wird die Natur zerstört, aber da gehts um viel Geld und deswegen sind da Alle fein raus.
 
D

Deleted490789

Guest
Zeig mir mal Tag Drei bitte wo das durchgehen soll?
Entweder Giebelhaus-Plättele-Edmund Pobst Haus oder Giebelhaus- Engratsgundersee-Edmund Pobst Haus oder wie?
 
Dabei seit
8. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
46
"soll" habe ich geschrieben, weil man sich Stress ersparen kann, wenn man es weiß. Sind ja eh viele Wege breiter als 2m.
Soweit ich weiß geht es in der Regelung auch um "unbefestigte" Wege. Die gibts doch dort eh kaum noch.
Ich glaube, man kann die Route so anpassen, dass man kaum Ärger bekommen wird.
In einem Zeitungsbericht letztes Jahr wurde auch geschrieben, dass bei den expliziten Wegsperrungen Schilder aufgestellt sind und nur verwarnt/aufgeklärt wird.
Ob das heuer auch so ist, weiß ich nicht.
 

pib

Mtb Allgäu
Dabei seit
31. März 2015
Punkte für Reaktionen
419
Standort
Kempten
Täusch ich mich oder wollt ihr auf Pic 2 zum Nebelhorn hoch und nach Bad Hindelang runter?
 
Oben