Nachfolger Scott Spark

Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
hatte der alte Nude nicht 115mm Federweg, der neue Nude2 am 29er doch "nur" 100mm?
 
Dabei seit
29. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
332
Standort
Schweiz
Nur der Hub (Dämpfereigenschaft) spielt eine Rolle.
Der Federweg ist eine Eigenschaft des Rahmens bzw. der Kombi Rahmen + Dämpfer: Hub x Übersetzungsfaktor.
Jeder Dämpfer mit 165mm Einbaulänge, den ich bis jetzt gesehen habe, hatte einen Hub von 37.5mm. Ich gehe davon aus, dass der Nude2 für Spark 29 ebenfalls einen Hub von 37.5mm hat. Wer's genauer wissen will, soll eine Anfrage an Scott oder DTSwiss schicken :D

Was mir gerade noch einfällt: wäre schön, wenn der Nude2 auch zum "alten" Twinloc passen würde ;)
 
Dabei seit
2. April 2010
Punkte für Reaktionen
0
Laut Handbuch ist der Hub des 29' Nude2 38mm (Piston stroke 38mm). Laut Scott Werbubg soll der Dämpfer besser (weniger Wippen) und leichter sein. Kann das jemand hier bestätigen?
 
Dabei seit
19. August 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Stuttgart
Laut Handbuch ist der Hub des 29' Nude2 38mm (Piston stroke 38mm). Laut Scott Werbubg soll der Dämpfer besser (weniger Wippen) und leichter sein. Kann das jemand hier bestätigen?
Im travelmode ist der dämpfer bei ebenem untergrund bei mir wippfrei -war beim alten spark nicht so (Bj.07). Im offenen Mode leichtes wippen.
leichter weiss ich nicht - ausbauen mag ich ihn nicht ;)
 
Dabei seit
19. August 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Stuttgart
ich fahr das 26er 10er jetzt seit ca. 400 km und bin immer noch am setup-rumspielen.
erste eindrücke:
gabel:
gabeleinstellung ist mir bei den vorgegebenen werten zu hart,ich bin jetzt ca. 1,5 atm unter dem angegebenen wert für die +-kammer.
die negativ kammer hat bei mir jetzt 1,5 atm mehr als die positive - viel besser im ansprechverhalten. damit ist bei mir das im artikel genannte
schlechte überrollverhalten bergauf nicht zu bemerken.im gegenteil klettert meins besser als das alte spark (Bj. 07).

Dämpfer hinten:
Da bin ich mir noch nicht sicher, hab mich jetzt erstmal auf die fronteinstellung konzentriert, fahre auch hier ca. 1,0 atm unter dem angegebenen wert. fühl mich aber schon ganz wohl so,wirkt aber immer noch relativ hart.

Wippen im tractionmode gibts keins, bike klettert bei mir besser als das alte (geometriechip auf high-position.!)

Steifigkeit ist super, auch ist das bike extrem wendig, obwohl ich mit 172 cm eher an der untergrenze für größe M bin.

OEM -Laufräder sind nicht wirklich diesem preis-segment angemessen,da hat der artikelautor absolut recht ( v.a. beim RC-modell und höher), wechsel bei kaufverhandlung m.E. immer ansprechen.

ansonsten sind ergebnisse von einem 29er test natürlich nicht wirklich auf 26er zu übertragen - von subjektiven vorlieben und abneigungen insbesondere beim setup ganz zu schweigen.
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
keine Ahnung wie objektiv dieser Bericht ist, glaube der erste viel auch schon nicht so gut aus.
Das Spark hat bei vielen Tests gut abgeschnitten, letztendlich muss dies jeder für sich selbst entscheiden.
Vor allem einige genannte Kritikpunkte beziehen sich rein auf das RC Komplettbike, wie fehlende QR15 Achsen vorne und vor allem die Felgen...
Für mich als Käufer des Rahmenkits sind diese Komponenten vernächlässigbar, da ich andere Felgen und Worldcup mit QR15 bestellt habe.
Der Dämpfer ist auch eine Verbesserung gegenüber den alten Nude, ich habe so einen grossen Nachteil beim alten Nude gegenüber den so gelobten RP23 nicht einmal bemerkt.
Wenn der neue Nude2 besser als der alte ist, wie im Bericht geschrieben, werde ich den Unterschied zum Fox noch weniger bemerken - daher entschärft sich der Bericht für mich zumindestens...
finde schon, dass einige Kritikpunkte durchaus berichtigt sind, vor allem diese Felgen bei einem Komplettbike dieser Preisklasse - deshalb habe ich mich auch gegen das Komplettbike entschieden - wollte 3fach, QR15 und anderen Felgen und Bremsen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
237
keine Ahnung wie objektiv dieser Bericht ist, glaube der e
rste viel auch schon nicht so gut aus.
Das Spark hat bei vielen Tests gut abgeschnitten, letztendlich muss dies jeder für sich selbst entscheiden.
Vor allem einige genannte Kritikpunkte beziehen sich rein auf das RC Komplettbike, wie fehlende QR15 Achsen vorne und vor allem die Felgen...
Für mich als Käufer des Rahmenkits sind diese Komponenten vernächlässigbar, da ich andere Felgen und Worldcup mit QR15 bestellt habe.
Der Dämpfer ist auch eine Verbesserung gegenüber den alten Nude, ich habe so einen grossen Nachteil beim alten Nude gegenüber den so gelobten RP23 nicht einmal bemerkt.
Wenn der neue Nude2 besser als der alte ist, wie im Bericht geschrieben, werde ich den Unterschied zum Fox noch weniger bemerken - daher entschärft sich der Bericht für mich zumindestens...
finde schon, dass einige Kritikpunkte durchaus berichtigt sind, vor allem diese Felgen bei einem Komplettbike dieser Preisklasse - deshalb habe ich mich auch gegen das Komplettbike entschieden - wollte 3fach, QR15 und anderen Felgen und Bremsen....
Kannst Du bitte ein Foto von Deinem Spark Posten. Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
Kannst Du bitte ein Foto von Deinem Sparkasse Posten. Danke
was soll ich bitte posten? tut mir leid, bin glaube ich zu alt -
verstehe den Jugendslang nicht mehr :D

wenn du Bilder vom Spark möchtest (Sparkasse???) musst du dich leider noch ca. 2 Wochen gedulden, mit fehlt noch der Laufradsatz.
Den Rest der Teile habe ich, bzw. die Teileliste steht soweit - zumindestens im Kopf.
soll für mich die absolute Allround-Einsatz-Waffe werden - dementsprechend wird es auch aufgebaut mit absoluter Alltagstauglichkeit für grösse FAhrer und mit entsprechenden Gewicht - aber trotzdem für mögliche Marathons, wenn ich mal wieder einen fahren sollte, noch leicht genug.... daher ist das Knacken der 10 kg Grenze das Ziel mit einem XL Rahmen...
wird wahrscheinlich sehr schwer und knapp werden....

derzeit werde die gelben Schriftzüge am RC überklebt
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
gibt es einen leichten X12 Spanner (ohne Schnellspanner) für das Scott Spark, der mitgelieferte Original Schnellspanner DT Swiss ist mir zu schwer - bevorzuge ohne Schnellspannvorrichtung.
Syntace Spanner wäre vom Gewicht und Funktion ideal, jedoch kann dieser nicht am Spark verbaut werden (konisch).
Danke
 
Dabei seit
5. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
237
gibt es einen leichten X12 Spanner (ohne Schnellspanner) für das Scott Spark, der mitgelieferte Original Schnellspanner DT Swiss ist mir zu schwer - bevorzuge ohne Schnellspannvorrichtung.
Syntace Spanner wäre vom Gewicht und Funktion ideal, jedoch kann dieser nicht am Spark verbaut werden (konisch).
Danke
bei der Syntace X12 Achse ist der Konus auf die Welle nur aufgeschoben.
Ggf. kann diese gegen einen planen Aufsatz tauschen. Oder den konischen plan drehen lassen.
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
bei der Syntace X12 Achse ist der Konus auf die Welle nur aufgeschoben.
Ggf. kann diese gegen einen planen Aufsatz tauschen. Oder den konischen plan drehen lassen.
danke,
ich frage hier vielleicht bei einem Profi hier im Forum mal nach, ob er mit einen solchen möglichen Plan-Konus- Ersatz drehen lassen kann..
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
5.398
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Also ich kenne mich mit Achsen gar nicht aus, wenn jemand mal ne Skizze mit Maßen von dem gewünschten planen Aufsatz erstellen könnte, schau ich mal was ich machen kann. Wie viele werden hier benötigt???
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
reden die sich wirklich raus? sehe dies einfach nur als Erklärung....
 
Zuletzt bearbeitet:

promises

Nörgler vom Dienst.
Dabei seit
27. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
2
und recht haben sie!

kauft euch n schweren rahmen mti deckschicht wenn ihr sowas nicht wollt, schlimmer als im kindergarten. man kauft den rahmen ja wohl immernoch selbst und kann ihn sich VORHER genaustens anschauen :rolleyes:
 
Dabei seit
25. September 2008
Punkte für Reaktionen
12
so meinen Rahmen nun wiegen lassen, 2036 Gramm in RC 29 XL Version..

muss mal den alten nochmals wiegen, zum Vergleich
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
575
Standort
S C H W E I Z
hallo, Jungs Zwecks den Flecken an meinem Spark am Oberrohr, habe ich von SCOTT ein pdf bekommen........
lest es mal durch , die reden sich aus allem raus..... tja .
das ist normal so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
auch bei anderen namhaften Herstellern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


(habe ich glaubs schon mehrmals geschrieben!)
 

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte für Reaktionen
587
vor allem wars auch schon beim alten spark so, das hatte ja auch schon keine optikschicht mehr - sozusagen scale 2.0, fertigungstechnisch gesehen. aber der kollege kriegt sicher einen alu-spark im austausch, da sieht man keine carbonmatten.
 
Oben