Neue Kurbel Q Faktor Frage

Dabei seit
26. September 2018
Punkte Reaktionen
701
Ort
Schwarzwald
Ich möchte diese Kurbel:

Mit dieser Kurbel ersetzen:

Jetzt hat die alte Kurbel einen Q Faktor von 177mm und die neue hätte 172mm.

Da ich bisher noch nie eine Kurbel ersetzt habe Blick ich da nicht zu 100% durch.
Bedeutet der geringere Q Faktor jetzt, das die Kurbelarme links und rechts je 2,5mm näher an den Rahmen kommen? Sind das dann die 5mm geringerer Q Faktor?
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
479
Der Q-Faktor ist erstmal nur der horizontale Abstand zwischen den beiden ‚Anschraubflächen‘ der Pedale. Sind die Pedalarme gleich breit (oder besser gesagt ‚dick’) , dann verringert sich damit auch der Abstand zum Rahmen, zumindest am Radius der Pedalbohrungen. An anderen Stellen kann das aufgrund unterschiedlicher Kröpfung ganz unterschiedlich ausfallen.
 
Dabei seit
26. September 2018
Punkte Reaktionen
701
Ort
Schwarzwald

Anhänge

  • 660F833F-6C45-42E7-A36C-B88AEE3BA082.png
    660F833F-6C45-42E7-A36C-B88AEE3BA082.png
    518,3 KB · Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
479
Die Kettenlinie sollte gleich bleiben mit der Kurbel, die vorgeschlagen wurde. Bei der, die du rausgesucht hattest, bin ich mir da nicht so sicher. Die Kettenlinie würde ich schon richtig wählen…
 
Dabei seit
26. September 2018
Punkte Reaktionen
701
Ort
Schwarzwald
Die Kettenlinie sollte gleich bleiben mit der Kurbel, die vorgeschlagen wurde. Bei der, die du rausgesucht hattest, bin ich mir da nicht so sicher. Die Kettenlinie würde ich schon richtig wählen…
Bei der von mir ausgesuchten stimmt die Kettenlinie mit jeweils 52mm. Ist gleich wie befindet Original Kurbel, welche jetzt dran ist.
Bei der vorgeschlagenen von @kingofthering stimmt sie nicht überein. Da sind die 3mm Differenz. 🤔
Ich glaube ich bleibe bei meiner jetzigen Kurbel und Pfeife auf die knapp 200g Gewichtseinsparung. 🤷🏼
 
Oben Unten