Neues Kona Hei Hei Carbon: Ist das noch Down Country oder schon Trail?

Neues Kona Hei Hei Carbon: Ist das noch Down Country oder schon Trail?

Das neue Kona Hei Hei CR nimmt eine scharfe Kurve Richtung Down Country: Der Hinterbau stellt nun 120 mm Federweg zur Verfügung, an der Front arbeiten Trail-Federgabeln und bergab scheint das neue Kona Hei Hei so potent zu sein, dass 4-Kolben-Bremsen notwendig sind.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Kona Hei Hei Carbon: Ist das noch Down Country oder schon Trail?
 

Don Trailo

携帯で
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.308
Ort
from a place called: home > Tegersche/CH
Bike der Woche
Bike der Woche
Neues Kona Hei Hei Carbon
Ist das noch Down Country oder schon Trail?
Nichts leichter als das - sagte frederick zu piceldy
Das ist ein Touren bike
Ein bike das 70 prozent der biker
In ihrem Alltag zufrieden macht
120/130mm genügen den meisten Biker und Bikerinnen

Mir gefällt es, erinnert mich an die Fortsetzung des ersten 29er Satori 2012?


CollageMaker_20200418_135811263.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
10.367
Ort
Nordbaden
Aufgrund des doofen Knicks im Sitzrohr (den irgendwie ganz viele Hersteller reinbauen)muss das Sitzrohr wohl so lang sein, um noch einigermaßen Platz für ne Absenkstütze zu bieten. Und dann noch der flache reale Sitzwinkel...
Da wären mir längere Kettenstreben (zumal bei XL) wesentlich lieber!

Aber witzig, dass wir optisch wieder ungefähr beim Stevens F9 angekommen sind. :D
 

gurkenfolie

a. D.
Dabei seit
9. April 2003
Punkte Reaktionen
2.116
Ort
Hotspot
Aufgrund des doofen Knicks im Sitzrohr (den irgendwie ganz viele Hersteller reinbauen)muss das Sitzrohr wohl so lang sein, um noch einigermaßen Platz für ne Absenkstütze zu bieten.

doofer Knick? das ist bestimmt dem Orientalischen Krummsäbel nachempfunden und soll Stärke und Schnittigkeit symbolisieren, YT hat den Designer dann abgeworbeno_O
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
10.367
Ort
Nordbaden
Stimmt! Ein Katana ist ja auch gekrümmt für ziehende Schnitte. (Und europäischen Schwertern hoffnungslos unterlegen, und das nicht nur metallurgisch, es gibt nur einen riesigen Hype... ob die Assoziation vom YT-Marketing auch gewünscht ist? ) :D
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
4.140
Ort
Albtrauf
Ich bin technisch komplett unbedarft, daher wage ich mal die Frage.
Hat die flexende Strebe keinen Einfluss auf die Bremse hinten. Verändert sich da nicht auch minimal die Position des Bremssattelts bzw. entstehen, bei gezogener Bremse nicht unnötige Spannungsbelastungen aufs Material?
 

FloImSchnee

Geht scho!
Dabei seit
24. August 2004
Punkte Reaktionen
2.069
Ort
Salzburg
Gespürt hätte ich derartig noch nie was bei solchen Rädern, und das wird so schon seit 20 Jahren oder mehr gebaut, selbst bei Alurahmen.
Da geht's nur um Biegungen im mm-Bereich und das uuungefähr entlang einer Kreisbahn um Achse.
Bei meinem Salsa Spearhead von 2012 hat die Abnützung auf der Bremsscheibe immer gepasst.
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
725
Ort
Oberfranken
Das Hey Hey CR/DL ist an den entscheidenden Stellen bereits top ausgestattet und kostet 5.499 €

Ein LRS ist IMHO entscheidende Stelle, erst recht bei so einer Kategorie... sind Dt 370 und wtb auf dem Niveau der restlichen Komponenten? ich denke nicht. aber gut, dann würde es 6k€ oder mehr kosten.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 426828

Guest
Die ganzen IBC Forumsexperten sind wieder in Höchstform, fantastisch :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JensDey

Denker am Lenker
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
2.399
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Oben