Noro Range ab 2015

Dabei seit
14. Mai 2017
Punkte für Reaktionen
188
Standort
EN
@Momocop Wie läuft denn der Jade Coil Dämpfer im Norco?
Diese Kombi hätte ich auch vor...
Kannst du was zum Gegenhalt im mittleen Federweg sagen?
Und wie der Rebound arbeitet, auch zum Einstellbereich?
GRuß
Andreas
Ich bin den Jade ein paar Monate im Range gefahren und danach hat das Rad ein Freund übernommen.

Ich hatte nach der 7. Ausfahrt einen defekt und der Dämpfer wurde von Cosmic repariert.
Von der Performance her hat mich der Dämpfer sehr überzeugt. Der Einstellbereich ist groß und die Änderungen sind nachvollziehbar. Mein Kumpel ist das Rad mit dem Jade letzte Saison bei einigen Rennen gefahren und hat auch nichts zu meckern.

Allerdings waren von dem defekt definitiv mehrere Dämpfer betroffen und es könnte sein das du den Service Recht früh nutzen musst.
 
Dabei seit
1. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
11
Vielen Dank für die Auskunft. Werde den evtl auch besorgen. Hoffe die Probleme sind mittlerweile gelöst.
 
Dabei seit
7. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Tübingen
Hallo zusammen,

habe ne kurze Frage zu meinem 2016 Norco Range, Größe M.
Hat jemand von euch nen Tipp was für ne Trinkflasche ich da ran bekomme? Dachte an Fidlock. Die haben mir dann auch Maße geschickt. Mein Meterstab sagt mir leider, dass die nicht passen.

Danke schonmal für die Tipps!

LG
Timo
 
Dabei seit
7. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Tübingen
Jetzt habe ich vermutlich doch selber die Antwort gefunden. Diese Universalhalterung, die man nicht an den beiden Schrauben fest machen muss scheint die Lösung zu sein...
 
Dabei seit
23. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
29
Hallo zusammen,

habe ne kurze Frage zu meinem 2016 Norco Range, Größe M.
Hat jemand von euch nen Tipp was für ne Trinkflasche ich da ran bekomme? Dachte an Fidlock. Die haben mir dann auch Maße geschickt. Mein Meterstab sagt mir leider, dass die nicht passen.

Danke schonmal für die Tipps!

LG
Timo
Norco Range in L
 

Anhänge

Dabei seit
1. April 2017
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Schweiz
Hallo Norco Besitzer, bin auf der Suche nach einem neuen Rahmen und da bei Mountain Love über die Range 2017 - 2019 Rahmen gestolpert und hängen geblieben. Preislich würden dies mir gut passen. Alternativ habe ich noch das Ripmo AF und das Propain Tyee CF im Kopf. Diese sind aber beide etwas teurer.
Was meint ihr, kann das Range da noch mithalten? Ich suche ein Bike für den Alpinen Einsatz. Z.B. den Trans Alp Epic Trail in Davos. Also Runter mit Reserven, hoch ohne dem Gefühl nur den Dämpfer zu beschäftigen. Bikepark darf es auch mal sein, jedoch ohne die grossen Sprünge. Die Technisch verbockten Wanderwege sind mehr mein Revier.
 
Dabei seit
12. September 2011
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bad Salzuflen
Hi,
das Range kann da aufjedenfall mithalten. Ich würde meins gegen keins der beiden oben genannten eintauschen wollen, dafür funktioniert der Hinterbau meiner Meinung zu gut. Finde das das Range generell kaum/wenig Beachtung findet.
Es ist ein sehr gutes Enduro
 
Dabei seit
1. April 2017
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Schweiz
Danke für deinen Imput. Hört sich doch gut an. Wie verhält sich den das Heck bei Zwischenspurts im Wiegetritt? Und wie beim Pedalieren ohne Dämpfer Lockout.
 
Dabei seit
12. September 2011
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bad Salzuflen
Also ich habe mein Dämpfer Lockout nie drinne, da es für mein Empfinden sich gut pedalieren lässt. Hatte nie das Bedürfnis den reinmachen.
Ich kann Dir nur sagen, dass du mit einem Range nix falsch machst und du Dir kein schlechten Rahmen holst.
 
Dabei seit
23. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
29
Weiß jemand mit welchem Offset die Gabeln von den Kompletträdern geliefert wurden (650b)? In der Norco Datenbank steht nur der Gabeltyp.
 
Dabei seit
1. April 2017
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Schweiz
Habe mir nun den Norco Range C1 2018 Rahmen bestellt. Nun habe ich aber noch 2 Fragen.

Als Gabel habe ich eine Manitou Mezzer. Diese kann ich von 140-180mm einstellen. Norco hat ja schon mit 160 und 170mm ausgeliefert. Welches Mass würdet ihr als Basis einstellen?

Frage 2 ist etwas offener. Ich bevorzuge aus privaten Gründen gerne Manitou. Da gibt es aber nur den Mara (nicht Mara Pro) Dämpfer in der 205x60 Grösse. Bin mir aber nicht sicher ob der Dämpfer das auch aushält. steht ja XC in der Beschreibung. Alternativ stellt sich dann die generelle Frage Air oder Coil. Was mein ihr dazu?
Zum Mara frage ich auch mal noch im Manitou tread.
 

zrk

krz
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
63
Habe mir nun den Norco Range C1 2018 Rahmen bestellt. Nun habe ich aber noch 2 Fragen.

Als Gabel habe ich eine Manitou Mezzer. Diese kann ich von 140-180mm einstellen. Norco hat ja schon mit 160 und 170mm ausgeliefert. Welches Mass würdet ihr als Basis einstellen?

Frage 2 ist etwas offener. Ich bevorzuge aus privaten Gründen gerne Manitou. Da gibt es aber nur den Mara (nicht Mara Pro) Dämpfer in der 205x60 Grösse. Bin mir aber nicht sicher ob der Dämpfer das auch aushält. steht ja XC in der Beschreibung. Alternativ stellt sich dann die generelle Frage Air oder Coil. Was mein ihr dazu?
Zum Mara frage ich auch mal noch im Manitou tread.
Vorne würde ich 170 empfehlen da das den Lenkwinkel etwas abflacht was mir persönlich besser gefällt.

Dämpfer auf jeden Fall Coil. Bin jahrelang mit Manitou McLeod Air gefahren und war nie richtig begeistert. Jetzt mit Vivid coil, tausendmal besser!
 
Dabei seit
1. April 2017
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Schweiz
Danke für deine Einschätzung. Werde die Mezzer auf 170mm einstellen.
Gibt es den Vivid den in 205x60? Habe den in dieser Grösse nicht gefunden. Alternativ wäre es dann ja der RockShox Super Deluxe Ultimate Coil RCT. Bin mir aber noch nicht ganz sicher ob es ein Coil wird.
Was gefällt dir den am Coil besser?
 
Oben