NOVATEC R3 Stealth

Dabei seit
31. Juli 2020
Punkte Reaktionen
133
Habe in dem Bereich das Fett durch dünnflüssiges Öl ersetzt und als netten Nebeneffekt noch ein lauteres Freilaufgeräusch ;)
Auch wenn der Tipp sich wiederholt zur Sicherheit und Vergewisserung muss ich doch nachfragen, da Nabenservice bei meinem Stadtprügel auch ansteht:
- reicht das wirklich so "Nähmaschinenöl" statt Motorex da reinzutun?
 
Dabei seit
31. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
224
Auch wenn der Tipp sich wiederholt zur Sicherheit und Vergewisserung muss ich doch nachfragen, da Nabenservice bei meinem Stadtprügel auch ansteht:
- reicht das wirklich so "Nähmaschinenöl" statt Motorex da reinzutun?

Ich hab nur den Bereich der Sperrklinken und Eingriffe fettfrei gemacht und dort harzfreies Nähmaschinenöl ran gemacht.

Die Achse und die den Bereich der Dichtungen habe ich belassen, da ich mir einbilde dass dadurch ein gewisser Schutz vor Witterung erreicht wird.
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.751
Ort
Rostock
der LRS scheint bei BC raus zu sein. Heute morgen zeigte der gespeicherte Tab im Browser nur noch 28" Laufräder allgemein. Und ich dachte der Satz käme nochmal für 299€...
 
Dabei seit
10. April 2021
Punkte Reaktionen
0
Mal eine blöde frage, machen den tiefe Laufräder bei Reifengrößen 40+ überhaupt noch Sinn? Aero ist ja da nichts mehr .. wäre ich da nicht feiner raus einen Custom LFRsatz zu bauen der so 1150g wiegt bei der Reifengröße?
 
Dabei seit
27. Juni 2018
Punkte Reaktionen
588
Ort
Kronach
Ich habe den Tab seit deinem Post noch am Smartphone offen. Nicht lieferbar. Mit dem Link kommt man aber nicht mehr auf das Produkt...

1618227557583.png
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.751
Ort
Rostock
Wenn's den mit 130kg Systemgewicht geben würde hätte ich gleich zugeschlagen 😂 optisch gefällt er mir top.
ja, da würde ich wohl auch an deiner Stelle nicht zuschlagen. 2-fach gekreuzt und nur 24 Speichen ist ein wenig unterdimensioniert für 130kg. Die Felgen und Naben wären denke ich aber stabil genug.
 
Dabei seit
6. April 2020
Punkte Reaktionen
96
Ort
Graz
Ist ja nen schöner Laufradsatz auch wenn ich Montag mit dem Abnehmen wirklich angefangen hab (zu Weihnachten aktuell 7kg weniger). Selbst beim Zielgewicht komm ich dann mit Bike auf 100kg dann soll noch Wasser und Mal nen bissel Gepäck dran, da will man Sicherheit 🐢
 
Dabei seit
4. März 2018
Punkte Reaktionen
426
Ort
Göhrde
Ist ja nen schöner Laufradsatz auch wenn ich Montag mit dem Abnehmen wirklich angefangen hab (zu Weihnachten aktuell 7kg weniger). Selbst beim Zielgewicht komm ich dann mit Bike auf 100kg dann soll noch Wasser und Mal nen bissel Gepäck dran, da will man Sicherheit 🐢
Glückwunsch, zum Beginn des Abnehmens. Ich bin leider ein "Morgen fang ich an "-Typ.
Kann die Bedenken absolut nachvollziehen. Ich hatte vor meinem jetzigen Laufradsatz einen von Fulcrum mit 109 Systemgewicht. Da ich mit Klamotten und Rad auf ca. 105 kg komme, war da immer ein ungutes Gefühl dabei. Vermutlich halten sie mehr aus, ist bei mir aber ne Kopfsache. Bin ein kleiner Schisser und habe jetzt einen mit 120 kg.
MfG Schoopi
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.751
Ort
Rostock
soooo eng sehe ich das gar nicht immer. Man muss halt immer den LRS im Kontext sehen wofür er vorgesehen ist und wofür er verwendet wird.

Beispiel.
Ein XC Laufradsatz mit max. Systemgewicht von 100kg würde ich mit 115kg am Graveler fahren. Oder ich würde ihn auch am XC bike fahren, weil ich kein XC fahre. Sprich keine drops oder schnelle technische Kurse.

Ein Gravel LRS mit max. 110kg Systemgewicht, welcher für Gravel eingesetzt wird, würde ich hingegen auch nur bis 110kg fahren, erst Recht wenn er so wenig Speichen hat.
 
Oben