Nukeproof Scalp

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
HMM! Das Scalp ist ja eh schon relativ progressiv...

Dachte eigentlich, dass die progressivität bei dem Dämpfer über den Progression Booster beeinflusst wird und er ansonsten relativ linear durcharbeitet...
 
Dabei seit
29. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Hallo

Ich wollte mal fragen obs die 2 grossen Lager (6905 VRS (TPT) ) auch einzeln zu kaufen gibt. Möchte nicht 43 Euro für 8 Lager zahlen wen ich nur 2 brauche.
 

manbearpig

Felgenfalter
Dabei seit
17. April 2009
Punkte für Reaktionen
3
Bei SKF/ FAG heißen diese Lager 61905 2RS. Am besten kurz die Maße (25x42x9) abgleichen, sollte aber stimmen.
 

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
Falls es jemanden interessiert ich hätte noch nen CCDB mit den passenden Huber Buchsen für das Scalp abzugeben! ;-)
 
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
30
Hallo, beende mein scalp Projekt. Deswegen ein Rahmen in raw mit neuen skf lagern, neuer rs kage mit Huber lagern, neuem Steuersatz syntace Superspin zu verkaufen. Gerne per pm, weitere anbauteile noch vorhanden. Grüsse mit weinenden Augen...
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
1.256
Standort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo Zusammen
Fährt hier jemand einen RC4 im Scalp und kann mir sagen,bei welchen Gewicht er welche Federstärke fährt?
Ich wiege ca. 64kg,villeicht hat ja jemand das selbe gewicht.
 

klana_radikala

entarteter Irrer
Dabei seit
29. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
349
Standort
Linz
ich bin mit etwa dem selben gewicht und rc4 im scalp eine 350lbs feder gefahren. die war aber für meine verhältnisse schon eher auf der soften seite, bin aber nichtmehr dazu gekommen andere federn zu testen (M9)
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
4
Servus,

ich habe letzte Woche mein Kona Operator (Größe S bei 1,70 m) zerstört und würde mir gerne ein Scalp als Ersatz zulegen. Nukeproof empfiehlt für meine Größe einen S Rahmen und bei der Schrittlänge (79 cm) liege ich genau zwischen den Größen. Vom Reach her liegt allerdings das Scalp in M sehr nah am Operator (389 mm und 391 mm), was mir sehr gut gepasst hat.

In diesem Thread gibt es mehrere zwischen 1,74-1,76, ohne dass es da eine klare Meinung zu S oder M gäbe. Ich tendiere derzeit zu einem M-Rahmen, was würdet ihr mir empfehlen?

Besten Dank schon mal!
 

PremiumNick

toller typ!
Dabei seit
22. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
251
Standort
63***
Servus,

ich habe letzte Woche mein Kona Operator (Größe S bei 1,70 m) zerstört und würde mir gerne ein Scalp als Ersatz zulegen. Nukeproof empfiehlt für meine Größe einen S Rahmen und bei der Schrittlänge (79 cm) liege ich genau zwischen den Größen. Vom Reach her liegt allerdings das Scalp in M sehr nah am Operator (389 mm und 391 mm), was mir sehr gut gepasst hat.

In diesem Thread gibt es mehrere zwischen 1,74-1,76, ohne dass es da eine klare Meinung zu S oder M gäbe. Ich tendiere derzeit zu einem M-Rahmen, was würdet ihr mir empfehlen?

Besten Dank schon mal!
Proberollen?
 
Dabei seit
9. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
1
So ich hab mir letzte Woche einn Scalp Rahmen gekauft und bin derzeit am Aufbauen, jedoc passt der hinter Adapter für die Bremsen nicht wirlkich an den Rahmen da er am Rahmen anliegt bevor ich diesen festgeschraubt habe!
Brauche ich vll einen anderen Adapter oder sollte ich Beilagscheiben verwenden?
Ist ein Standard Avid Bremsadapter!
Danke schon mal im voraus für Ratschläge.

Lg Lukas
 

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
Also anliegen am Rahmen ist ja gut für einen Adapter... Wenn du eine 180mm Bremse hinten fahren willst geht das nur mit Shimano und Formula Bremsen...

Bei Avid musst du hinten zwangsweise eine 200er Scheibe fahren, falls dies dein Problem ist.
 

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
:D Würde ich ja gerne, aber bei mir in der Nähe gibt es leider keinen Händler. Aber ich wäre natürlich dankbar, falls es jemanden in Tirol gibt, der mich auf seinem Scalp in S oder M probesitzen lassen würde...
Wenn du zwischen zwei Größen liegst frage dich doch einfach was du damit vor hast! Fährst du viele enge Kurse, viel Hüpfen, viel Park? Oder stehst du auf mehr Laufruhe und richtige DH Strecken? ;-)

Dementsprechend würde ich entweder das kleine wendigere oder das größere laufruhigere Bike nehmen...
 

PremiumNick

toller typ!
Dabei seit
22. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
251
Standort
63***
:D Würde ich ja gerne, aber bei mir in der Nähe gibt es leider keinen Händler. Aber ich wäre natürlich dankbar, falls es jemanden in Tirol gibt, der mich auf seinem Scalp in S oder M probesitzen lassen würde...
auch kein Bikepark wo man mal am Parkplatz wen belästigen könnte? ;)

Ansonsten würde ich es wie PSC-1990 machen.
 
Dabei seit
9. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
1
Das mit dem anliegen ist so eine sache deer adapter liegt auf der biegung des rahmens und nicht auf der dafür vorgesehenen stelle!
 
Dabei seit
3. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
10
Standort
Graz
Dabei seit
3. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
257
kann mir jemand sagen wie ich die untere Befestigung des Hinterbaus löse? und hat villeicht ne Lagerliste für mich?
 

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
6x 6902 und 2 x 6905

Musst gucken weil jeder Hersteller gerne andere Bezeichnungen für die Dichtungen wählt... Auf jeden fall beidseitig gedichtet (2rs, Vrs...)

Unteren Bolzen mit einem großen Inbus auf der einen Seite (wahlweise auch Maulschlüssel) kontern und mit einem 8mm auf der anderen Seite lösen!
 
Oben