Polar CS400 oder Polar CS600...???

Niethi

Uphill biker
Dabei seit
29. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
0
habe die Sigma Mirage EVO + EVOX am Lenker und diese beiden Lampen verursachen bei meinem CS400 keinerlei Sörungen.
Danke, hört sich gut an. :)
Falls das Ganze jetzt auch noch von jemandem mit einer Lupine Lampe bestätigt werden könnte wäre ich vollkommen happy :daumen:
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Bestätigen mit einer Lupine kann ich nicht, aber ich ich spar schon fleißig auf eine Wilma
 
Dabei seit
12. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
149
Standort
Duisburg
Hope 4LED und CS 600 Pro sind zusammen unproblematisch - auch wenn das nicht wirklich Deine Frage beantwortet.
 
Dabei seit
13. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
(H)odenwald
Sind die Anzeige zwischen CS400 und CS600 gleich?
zB. die graphischen Anzeigen für HF und Steigung, wie auf der Polar HP ( CS600 )
zusehen. Gibts die auch beim CS400 ?

Gruß
 
Dabei seit
30. November 2008
Punkte für Reaktionen
0
Sind die Anzeige zwischen CS400 und CS600 gleich?
zB. die graphischen Anzeigen für HF und Steigung, wie auf der Polar HP ( CS600 )
zusehen. Gibts die auch beim CS400 ?

Gruß
CS400 und CS 600 sind von den Funktionen her identisch, sie unterscheiden sich nur in der Art der Datenübertragung von den Sensoren zum CS, 600 digital=störunanfällig, 400 analog).
 
Dabei seit
6. August 2008
Punkte für Reaktionen
0
Meines Wissens (stand auch so in einem der letzten Tests in der MountainBike) hat auch der CS400 digitale Übertragung, nur ist die digitale Übertragung beim CS600 mit der WIND Technik (Wireless Integrated Network Device) nochmal besser und hat auch eine höhere Reichweite.

Außerdem kann man beim CS600 drei Räder kombinieren, beim CS400 nur zwei.
 
Dabei seit
4. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

nutze seit ein paar Tagen den CS400 nur leider bekomme ich die Daten nicht auf mein Notebook.
Der CS wird vom IRPort erkannt, wenn ich dann auf Daten übertragen drücke passiert gar nicht´s.
Hat jemand eine Idee oder mal ein änliches Problem mit der übertragung gehabt?
 

NoBseHz

Uphillexpert
Dabei seit
10. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Freiburg im Breisgau
Firewall? Mehr wüsst ich jetzt auch nicht was du ausprobieren könntest!



Mal ne andere Frage, hat jemand schonmal ein Etappenrennen mitgefahren und konnte nicht jeden Tag seine Daten aufn PC/Laptop retten?
Ich werd nämlich eine Woche durch den Schwarzwald radeln und wir haben keinen PC/Laptop dabei. Wenn ich hier 3x100km durch die Gegend fahr (sprich ein Wochenende :D), dann ist die Speicherkapazität fast voll! Ich speichere zur Zeit mit 5s Speicherintervall, ich kann ja noch auf 15 oder 60 gehen.
Eventuell kann ich aber auch beim Sportwissenschaftler meine Daten rüberspielen, der müsste ja normal auch das Polar-Programm haben.
 

KTM Driver

Der gern schnell fährt
Dabei seit
29. November 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
im wunderbaren Hunsrück
Hallo, ich hab jetzt schon viel gelesen, aber so ganz schlau bin ich immer noch nicht geworden, kann mir jemand sagen ob der cs400 die gesamttageshöhenmeter und die aktuelle Steigung aufzeichnet und mitlerweile auch die gesamtageskilometer?

über eine antwort wäre ich sehr dankbar.

mfg. Ktm Driver
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Gesamttageshöhenmeter, aktuelle Steigung und die gesamtkilometer werden aufgezeichnet. Wobei die aktuelle Steigung sowie das maximale Gefälle werden in der Polar Software nicht ausgelesen. Alles andere kann der CS 400.

Grüßle Camajoe
 

KTM Driver

Der gern schnell fährt
Dabei seit
29. November 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
im wunderbaren Hunsrück
danke top, dann wirds wohl der cs400, mit funkproblemen hab ich hier im hunsrück keine probleme, hier kann ich eher froh sein, wenn ich mit dem handy empfang hab.

grüsse ktm driver
 

kleinbiker

Magura-Feind
Dabei seit
27. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
1
Hallo,

auch ich stehe vor der Überlegung 400 oder 600.

Ich meine vor ein paar Tagen irgendwo gelesen zu haben, dass der 400er während der Fahrt nicht die Höhenmeter kummuliert, sondern dies nur in der PC-Software ersichtlich wird.
Daher noch mal meine Frage: kann ich auch während der Tour nicht nur meine aktuelle Höhe sondern auch die in der bis dahin gefahrenen Tour gesammelten Höhenmeter anzeigen lassen?

Besten Dank und Grüße
kleinbiker
 
Dabei seit
2. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
2
Unterschied vom CS600 zum 400er

* Keine digitale w.i.n.d. Übertragung! Das ist für mich das absolute Killerfeature. Beim CS600 hatte ich keine Aussetzer mehr. Seit vier Jahren. * CS400 kann nur zwei Räder verwalten; CS600 deren drei
* CS600 kann mit dem Kraftleistungssenor, CS400 nicht...

Bei 179€ für den CS600 von bike24.de würde ich auf jeden fall den CS600 nehmen. Auch drei Räder sind nicht schlecht.

Desweiteren gibt es bald den CS500 als Nachfolger für den CS400. Soll im März/April erscheinen...

Vlg LukeNRG

P.S. Die kummulierten Aufstiegshöhenmeter kann der CS400 selbstverständlich Anzeigen. Genauso wie die aktuelle Höhe...
 

kleinbiker

Magura-Feind
Dabei seit
27. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
1
Desweiteren gibt es bald den CS500 als Nachfolger für den CS400. Soll im März/April erscheinen...
Davon hab ich auch gelesen, sieht optisch eigentlich nicht schlecht aus, aber absolutes K.O. Kriterium für mich war, dass er nicht mehr über die Polar-Trainer-Software ausgewertet werden kann, sondern nur noch via Polar-Homepage.

Was die WIND Übertragung angeht, muß ich sagen, dass ich da mit meinem uralten HAC4 auch nie ein Problem gehabt habe. Und für 3 Bikes ist zwar schön, aber trotzdem noch zu wenig:lol:, wenn bräuchte ich für mindestens 5 Räder;).

Grüße
kleinbiker
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Servus!!!

Finde den CS 500 von der Optik her sehr gelungen. Aber wie kleinbiker schon erwähnt, finde ich es total schlecht, wenn man den CS 500 nicht mehr mit der Polar- Trainer-Software nutzen kann. Denn die Auswertung ist mit der Software um Welten umfangreicher. Dann doch besser einen CS 400 oder einen CS 600. Ich selber habe einen CS 400 und bin mehr als nur zufrieden. Von aussetzern kann ich nicht berichten, obwohl ich den Mindestabstand von 50cm nicht einhalten kann, da ich ein MTB Enduro fahre. Auch die Aufzeichnung mit vom Puls verläuft ohne Probleme. Zudem kann ich mir vorstellen, das der Preis des CS 400 evtl. fallen wird aufgrund der Neuerscheining des CS 500.
 
Dabei seit
2. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
2
... K.O. Kriterium für mich war, dass er nicht mehr über die Polar-Trainer-Software ausgewertet werden kann, sondern nur noch via Polar-Homepage. ...

... Und für 3 Bikes ist zwar schön, aber trotzdem noch zu wenig:lol:, wenn bräuchte ich für mindestens 5 Räder;). ...
In diesem Falle ist der CS400 dann vielleicht auch besser. Beim CS600 sind die Sensoren eineindeutig und man kann nur einen Sensor auf jeweils ein Rad koppeln. Sprich maximal kann man drei Räder mit drei Sensoren koppeln. Beim CS400 sind die Sensoren nicht eineindeutig. Sprich man kann beliebig viele Sensoren verwenden. Allerdings dann nur auf zwei Räder bzw. auf deren Radumfänge. Da sich diese aber meist nicht wirklich viel unterscheiden, kann man das aber vernachlässigen.

Servus!!!

... Aber wie kleinbiker schon erwähnt, finde ich es total schlecht, wenn man den CS 500 nicht mehr mit der Polar- Trainer-Software nutzen kann. Denn die Auswertung ist mit der Software um Welten umfangreicher.
Ja das sehe ich auch so... Allerdings wird der CS500 der erste Polar Computer sein, welcher über sein Interface (DataLink) auch mit Apple Mac's kompatibel sein wird. Jedenfalls nach der Aussage diverser Polar Repräsentanten in den USA und aus Finnland. Am WE beginnt die ISPO in München und ich bin mir sicher, dass da Polar was präsentieren bzw. zeigen wird.

Langfristig wird es wohl so sein, dass die Webanwendung immer mehr Funktionen bekommt. Man wird sicherlich die Webgeschichte zum Marktstart des CS500 entsprechend noch erweitern... Eventuell gibt es ja vielleicht auch eine Exportfunktion. Sprich, dass man zwar zunächst seine Daten an den Webservice automatisiert schickt und Sie aber dann in die Polar ProTrainer 5 Software per Download importieren kann.

Ich will allerdings nicht meine Daten im netz speichern und vorallem nicht mich von solchen Services abhängig machen. ich habe auch meinem PC Daten seit 2000 mit entsprechenden Herzfrequenzkurven. Und ich wage zu bezweifeln, dass es den Webservice 2020 noch so gibt. Wenn irgendein Marketing-Heini denkt, des Service und deren Server ist zu kostspielig, dann werden Sie Ihn einfach abschalten... So wie es zum Beispiel Microsogt mit seinem Musikdienst und DRM Lizenzierungsserver gemacht hat... Kein Lizenzierungsserver mehr, keine Aktivierung mehr auf neuen PCs.

Letztendlich rate ich jedem, einfach ein paar Zeilen wie

"Will the CS500 work with my ProTrainer 5 Software?" oder "Could I download workouts from CS500 to a desktop application?"

an das Polar Helpdesk ([email protected]) natürlich in english zu schreiben. je mehr Feedback die bekommen umso eher wird da etwas "angepasst". Oder Ihr schreibt Eure Ideen/Fragen einfach ins Polar Forum. Hier auch weider in englisch!

Vlg LukeNRG
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Was ich auch noch etwas komisch finde ist folgendes. Warum kann ich die Daten von der Polar-Trainer- Software nicht ins Netz laden. Gehen wir mal davon aus, das ich meinen CS 400 nicht mehr benutze, weil ich unbedingt einen CS500 haben möchte. Dann habe ich doch folgendes Problem. Die eine hälfte meiner Trainingsdaten sind auf meinem Rechner, und die kommenden Daten nur noch auf dem Server. Das macht doch nicht wirklich Sinn. Eigentlich sollten die Buben von Polar eine Sync- Funktion für beide Vorlieben bereit halten. Somit ist es dem User gegönnt, sich selbst entscheiden zu dürfen. Ich persönlich würde gerne ältere Daten von der Trainer Software zum Server hochladen. Dadurch habe ich zusätzlich meine Daten gesichert.
Ich weiß, das es nichts damit zu tun hat, im Bezug auf die Kaufempfehlung zwischen CS400 / CS600 / CS500. Aber dennoch wollte ich das Thema mal anstoßen.
 
Dabei seit
2. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
2
Was ich auch noch etwas komisch finde ist folgendes. Warum kann ich die Daten von der Polar-Trainer- Software nicht ins Netz laden. Gehen wir mal davon aus, das ich meinen CS 400 nicht mehr benutze, weil ich unbedingt einen CS500 haben möchte. Dann habe ich doch folgendes Problem. Die eine hälfte meiner Trainingsdaten sind auf meinem Rechner, und die kommenden Daten nur noch auf dem Server. Das macht doch nicht wirklich Sinn. Eigentlich sollten die Buben von Polar eine Sync- Funktion für beide Vorlieben bereit halten. Somit ist es dem User gegönnt, sich selbst entscheiden zu dürfen. Ich persönlich würde gerne ältere Daten von der Trainer Software zum Server hochladen. Dadurch habe ich zusätzlich meine Daten gesichert.
Ich weiß, das es nichts damit zu tun hat, im Bezug auf die Kaufempfehlung zwischen CS400 / CS600 / CS500. Aber dennoch wollte ich das Thema mal anstoßen.
Hi,
also erst bleibt einmal abzuwarten, was bis zur Einführung des CS500 noch so passiert. Und zweitens wirst Du hier im Forum keine befriedigende Antwort bekommen. ich sehe es genau so und kann mir nur vorstellen, dass der CS500 auf Produktwechsler oder Neueinsteiger zielt und eventuell in naher Zukunft noch ein CS700x oder was weiß ich raus kommt. Der dann natürlich mit der ProTrainer 5 Software funktioniert. Aber in der Tat, ist die Softwarestrategie von Polar etwas verwirrend...

Schreib doch mal diese Anmerkung an deren Helpdesk und schau mal, was Du für eine Antwort bekommst...
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Werde ich machen!! Auch wenn ich bezweifle, das sich daran etwas ändert. Aber vielleicht haben sich ja noch andere Leute über diese Tatsache geäußert.
 
S

Scheeter

Guest
Hallo,

auch ich stehe vor der Überlegung 400 oder 600.

Ich meine vor ein paar Tagen irgendwo gelesen zu haben, dass der 400er während der Fahrt nicht die Höhenmeter kummuliert, sondern dies nur in der PC-Software ersichtlich wird.
Daher noch mal meine Frage: kann ich auch während der Tour nicht nur meine aktuelle Höhe sondern auch die in der bis dahin gefahrenen Tour gesammelten Höhenmeter anzeigen lassen?

Besten Dank und Grüße
kleinbiker
Hallo Kleinbiker,
dann hast du dich verlesen,du kannst nicht nur die aktuelle Höhe sondern auch die gefahrenen Höhenmeterablesen.
Und noch eins zum CS400,ich habe den Tacho schon etwas über 1 Jahr,damals war der Unterschied zum CS600 noch ganz schön heftig.
In der Zeit in der ich den Tacho benutze hatte ich nicht eine einzige Störung und das ist kein gerede sondern eine Tatsache.
 

SR-Luser

Luser
Dabei seit
2. April 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hunderdorf
Servus,

Ich wollte mir eigenlich den CS500 kaufen, tendiere jetzt aber
eher zum CS 600.
Was kann der 600X eigenlich mehr als der normale 600 ?
Außer die Geschichte mit dem GPS.

Der CS 500 fällt raus weil ich jetzt auch das Trainer 5 Programm haben will.
Schade rein von der Bedinnung und die Optik wäre der schon super.
:(


Danke
Gruß Luser
 
Dabei seit
12. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
2
Hier eine kleine Produktdemo des CS 500:

[nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=qzP456fgRu0"]YouTube- soqTV Polar cs 500[/nomedia]

Gruß
 

SR-Luser

Luser
Dabei seit
2. April 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hunderdorf
Servus,

Habe mich jetzt anders entschieden und habe mir den
Multisport RS800CX Bike + Trittfrequenzmesser + G3 Sensor bestellt.

Da bin ich bischen flexibler. :D

Gruß

Luser
 
Oben