Radon Cragger – Trailhardtail 130mm

Dabei seit
7. August 2014
Punkte für Reaktionen
11
Schönes Rädchen, das wird wohl Ende des Jahres auch für mich Eins.

Kannst Du einen Vergleicht der Bremse zur MT5 ziehen?
Ich habe das Cragger 8.0 aus 2019 mit der MT5 und an meinem Fully die MT Trail (MT5 vorne und MT4 hinten)
Beide Bremsen Kombis sind für mich (Systemgewicht 95kg) ausreichend. Gute Verzögerung und guter Druckpunkt.
 
Dabei seit
24. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
63
Ich habe das Cragger 8.0 aus 2019 mit der MT5 und an meinem Fully die MT Trail (MT5 vorne und MT4 hinten)
Beide Bremsen Kombis sind für mich (Systemgewicht 95kg) ausreichend. Gute Verzögerung und guter Druckpunkt.
Danke Dir, ich fahre auch das Cragger 8.0 aus 2019, deshalb meine Frage.
Die Farbkombi vom neuen Cragger find ich super und möchte deshalb tauschen :)
 
Dabei seit
30. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Bergisches Land
Ich habe leider keine Vergleichsmöglichkeit mit der MT5 - fahre MT7 (203mm) auf dem Fully.

Hab noch zwei Saint im Keller liegen - vielleicht montiere ich die mal. :D
 
Dabei seit
7. August 2014
Punkte für Reaktionen
11
Danke Dir, ich fahre auch das Cragger 8.0 aus 2019, deshalb meine Frage.
Die Farbkombi vom neuen Cragger find ich super und möchte deshalb tauschen :)
Na dann ist das doch kein Problem ....selbst testen und zur Not umbauen....
Wenn dich die Farbe schon zum Wechseln animiert dann ist doch die Bremse ein klacks.
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.148
und nach den 40km bist Du nicht geschwitzt? ziehst dich dann nur um?
Haben Duschen hier, "trocken" würde ich mit nem Tretmofa aber auch nicht ankommen
War bei mir auch mal ne Überlegung fürs Pendeln ein Mofa anzuschaffen habs aber dann verworfen weils aus meinen Gesichtspunkten keinen wesentlichen Vorteil gebracht hätte. Führt aber zu weit ab vom Thema, da gibt's ja genug andere Threads zu hier im Forum ;)
 
Dabei seit
24. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
63
Haben Duschen hier, "trocken" würde ich mit nem Tretmofa aber auch nicht ankommen
War bei mir auch mal ne Überlegung fürs Pendeln ein Mofa anzuschaffen habs aber dann verworfen weils aus meinen Gesichtspunkten keinen wesentlichen Vorteil gebracht hätte. Führt aber zu weit ab vom Thema, da gibt's ja genug andere Threads zu hier im Forum ;)
Trotz der Ausschweifung ein Danke :)
Bei uns sind leider keine Duschen, deshalb zählt bei mir noch, mit Zug hin und Rad zurück 8-)
 
Dabei seit
2. August 2019
Punkte für Reaktionen
0
...anyway, da ich momentan noch etwas am zaudern bin, mir ein neues Rad zu kaufen: Weiß jemand ab welcher Zeit im Jahr es beim Megastore in Bonn tendenziell schonmal reduzierte Preise auf Radon Räder gibt?

Letztes Jahr gab es Ende Juni bereits großzügige Rabatte (200€ auf ein 1000€ Rad von Cube).
 
Dabei seit
24. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
63
...anyway, da ich momentan noch etwas am zaudern bin, mir ein neues Rad zu kaufen: Weiß jemand ab welcher Zeit im Jahr es beim Megastore in Bonn tendenziell schonmal reduzierte Preise auf Radon Räder gibt?

Letztes Jahr gab es Ende Juni bereits großzügige Rabatte (200€ auf ein 1000€ Rad von Cube).
Muss es denn ein neues Cragger sein, mein Cragger wird ab July/August in den Gebrauchtmarkt gehen 8-)
 
Dabei seit
30. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Bergisches Land
Bin heute zur ersten (und kürzesten) Tour mit meinem neuen Cragger aufgebrochen - 150m nach dem Start gab es einen lauten Knall in der Hinterradnabe, danach trat ich ins Leere. DT Swiss hatte sich verabschiedet. Schade!
 
Dabei seit
12. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
1
Hi, liebäugele ebenfalls mit einem Cragger 184cm KG & 88er Schrittlänge... Soll bergab Spaß machen und handlebar sein, geht aber auch mal über Waldautobahn... Rahmengröße L?!
Oder sagt ihr was anderes? Probefahrt in Bonn ist leider nicht drin.
 
Oben