Rock Shox Revelation / Sektor Tech Thread?!

E

elmono

Guest
Hallo zusammen,

da es für diverse Bauteile / Elemente (z.B. Lyrik Mission Control) ja eigene Threads gibt, dachte ich dass man das auch für die fast baugleichen Revelation & Sektor machen kann.

Ich fange dann auch direkt mal mit einer Frage zur Sektor RL U-Turn an:

Würde ein Umbau auf Dual Position Air funktionieren?

Bei Mountainbikes.net gibts zumindest eine Dual Position Air Einheit: http://www.mountainbikes.net/mtbikes/produkt.cfm?ctry=1&za=1&lc=1&curcd=1&pnr=19329

Kaufen, einbauen und das wars?

Bzw: Bestünde die Möglichkeit, eine 150mm Solo Air fix auf 130mm umzubauen? Mehr Federweg brauch ich halt nicht am Hardtail.

Und falls noch jemand die Tech Manuals sucht, hier auch die Links dazu:
Revelation: http://www.sram.com/_media/pdf/rockshox/dealers/2011-Revelation-Technical-Manual.pdf
Sektor: http://www.sram.com/_media/pdf/rockshox/dealers/2011-Sektor-Technical-Manual.pdf
 
E

elmono

Guest
das sagt dir die SuFu da schon viele diesen wunsch hatten
Die Suchfunktion zeigt eigentlich genau das Gegenteil an: Umbau von Solo Air auf Coil U-Turn funktioniert.

Nach meinem sonntäglichen Gabelservice kann ich aber sagen, dass der Umbau auch andersrum funktionieren sollte. Entgegen einiger Aussagen, die ich irgendwo gelesen habe, hat (wenig überraschend) auch die Coil U-Turn im Tauchrohr der Federseite eine Nut, wo die Solo Air / Dual Position Air Einheit gehalten wird.


Bist du dir da sicher (Erfahrungswerte)?
Im Tech Manual der Sektor sind explizit nur 10mm via All Travel Spacer dargestellt (Seite 17), wie auch bei meiner Lyrik Solo Air. Travel auf 140mm wäre mir allerdings zu wenig.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
630
Standort
Ostwestfalen
Die Solo Air kannst auch auf 130mm runter traveln. Warum sollte es nicht möglich sein? Deswegen wird da doch extra der All Travel Spacer-Kit erwähnt.

Bei einer gebrauchten Coil besteht die Gefahr, dass die Innenlauffläche der Standrohre zu rauh oder gar verkratzt sein könnte und somit beim Umbau die Dichtringe beschädigen würde. Dann müßte man die Air-Teile in der Dämpferseite einbauen.

Travel: 130/140/150mm Solo Air and Coil, 110-150mm or 100-140mm Coil U-Turn
http://www.sram.com/rockshox/products/sektor-rl
 
Zuletzt bearbeitet:

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
1.550
Standort
Enzkreis ganz oben
Da meine Sektor TK von poison auf 130mm getravellt kam kann ich aus erster Hand bestätigen dass sie auch um mehr als 10mm zu traveln geht. Ich weiß nur nicht in wie fern sich die progression durch die kleinere Luftkammer ändert. Habs gleich wieder auf 150mm umgebaut.
das DualPoition-Kit sollte Ende der Woche bei mir ankommen, aber klingt Interessant dass die Coil auch die Nut hat. Dann könnte ich doch noch zu meiner schwarzen DualPosition mit 20mm Achse kommen.
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
1.550
Standort
Enzkreis ganz oben
Wenn das DualPosition so funzt wie ich mir das vorstelle können wir darüber reden. Hab hier schon von Abstimmungsproblemen gelesen, da will ich erstmal sehen ob ich irgendwelche Probs kriege.
ich behalts im Hinterkopf und melde mich dann.
 

Mr. Freak

ride your life!
Dabei seit
24. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1
Umbau von Solo Air auf DualPosition Air funktioniert tadelos - selber gemacht;)
Allerdings soll es wirklich nur bei der Solo Air funktionieren (laut RockShox)...
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
1.550
Standort
Enzkreis ganz oben
Tadaaa:



Nur sollte man es unbedingt vermeiden das ganze mit Redrum schmieren zu wollen. Die Soße sammelt sich unten im Kolben und dann funzet die Absenkung nichtmehr wirklich. da taugt zur Schmierung nur Fett.

In nem anderen trhead, weiß grad nimmer wo, hab ich gelesen dass auch jemand bei ner Coil die notwendige Nut um den Sprengring zu montieren gefunden hat. Laut Sport Import soll es nur vom Vorhandensein eben jener Nut abhängen.
Allerdings kann es sein, dass bei einer gut eingelaufenen Coil irgendwann die Feder Riefen hinterlässt, dass könnte die Dichtigkeit evtl. beeinflussen.
 

LIDDL

Leichtbauzerstörer
Dabei seit
27. August 2006
Punkte für Reaktionen
3.179
Standort
Augsburg
kann mir jemand sagen, ob man die Revelation auf 160mm "aufbohren" kann?
Danke scho mal im voraus!
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
1.550
Standort
Enzkreis ganz oben
Ziemlich sicher nicht. Dafür dürften die Standrohre zu kurz und vermutlich auch zu dünn sein. Wird schon einen Grund haben warum alle heutzutage erhältlichen 160er Gabeln mindestens 35mm Standrohre haben, und RS die Sektor mit 9mm-Ausfallenden nur in 140mm ausliefert.

Ich hab meine trotzdem auf eigenes Risiko auf 150mm umgetravelt.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
630
Standort
Ostwestfalen
Die Revelation gibt es mit 150mm auch mit 9mm Ausfallenden. ;)
Die Sektor kann man ohne Risiko problemlos auf 150mm traveln.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
630
Standort
Ostwestfalen
kann mir jemand sagen, ob man die Revelation auf 160mm "aufbohren" kann?
Danke scho mal im voraus!

Es gibt dafür keine geeignete Teile (Zugstufe und Air-Schaft). Derzeit sind die 32er Gabeln nur für max 150mm ausgelegt.
Die Gabeln mit 160mm haben 35er Standrohre und passen nicht für 32er Standrohre.
 

LIDDL

Leichtbauzerstörer
Dabei seit
27. August 2006
Punkte für Reaktionen
3.179
Standort
Augsburg
schade, trotzem danke! auch wenn´s nicht die antwort war auf die ich gehofft hab ;)
mein Rahmen könnt von der BergabGeo halt 1cm mehr gut vertragen u ne normale 160er is mir dann doch zu schwer/fett
 
E

elmono

Guest
Wenn es dir nur um die Geo geht: Angleset oder Spacer zwischen Steuersatz und Gabel, bzw. fetteren Steuersatz verbauen.
 
R

Rudi-Renntier

Guest
Hat jemand eine Rock Shox 2011 Revelation rlt 150mm dual air postion an seinem Bike habe daran gedacht mir eine einzubauen allerdings fahre ich ein Gohst AMR Lector 9500 /2010er mit 120mm das heißt ich fahre die meiste Zeit die Revelation mit 120mm und im Downhill mit 150mm und geht das dann über remote zum heben und senken oder fährt das Ding aus bei starken Schlägen..
 
E

elmono

Guest
Du musst einen Knopf umlegen. Der befindet sich an der Gabelkrone (siehe ungefähr 7 Posts über deinem das Bild), also nix mit Remote oder "Automatik".
 

LIDDL

Leichtbauzerstörer
Dabei seit
27. August 2006
Punkte für Reaktionen
3.179
Standort
Augsburg
- fetterer Steruersatz: zu schwer! :lol: ...meiner ist schon schwer genug ;)
- Angelset: steilerer LW + hohe geschwindigkeit? und bei flacherem lenkwinkel liegt die front noch tiefer :(

... aber willst du wirklich nen spacher unter deine untere Lagerschale verbauen? :confused:
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
1.550
Standort
Enzkreis ganz oben
Nein, das ist ein Drehknopf mit ner Rastung in der jeweiligen endlage. Von der Bedienung wie z.B. wie der Lockout an ner MoCo ohne Remote. Sollte völlig problemlos während der fahrt zu bedienen sein.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
630
Standort
Ostwestfalen
2012 gibt es die Sektor mit Dual Position Coil. ;)




The mid-range Sektor gets one of the most appealing-sounding new features for 2012: a coil-sprung version of RockShox's on-the-fly Dual Position travel reducer. Dual Position Coil uses separate primary and secondary springs stacked end-to-end in series. In full-travel mode, both springs are fully extended and active but flipping the travel reducer knob a quarter-turn locks the secondary spring in compression – thus reducing the crown-to-axle height and travel by about 30mm while still leaving up to 120mm of movement available.


The Revelation continues it’s mission as a lightweight, high performance trail fork. Travel options are 130 / 140 / 150, and they all get the new Motion Control DNA. The World Cup model gets their Black Box carbon fiber crowns and steerer and weighs in at just 1,489g (claimed). Dual Position Air is available on all models.

The Sektor forks get both 15mm and 20mm thru-axle options, borrow the Revelation’s travel options and lowers, get Motion Control in the RL model and is the only fork to use the new Dual Position Coil.

For 2012, the new DNA version will only be on the SID and Revelation forks in XX, RCT3, RLT and RL trim, all with Dual Flow Rebound control:

  • XX – Uses the XLoc hydraulic lockout and does away with external compression settings to save weight.
  • RCT3 – a new format that has three distinct positions: open, threshold and locked, with separate external low-speed compression damping control. This is their new “best” option with the most user control over settings.
  • RLT – their standard compression control that lets you set it from fully open to fully closed or anywhere in between, with adjustable threshold via Floodgate.
  • RL – Same as RLT but with a factory-set threshold setting.

http://www.bikerumor.com/2011/06/01/2012-rockshox-techonologies-sneak-peak-forks-lighter-more-adjustable-more-29er/


Rock Shox Mediabook 2012 http://www.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Ftinyurl.com%2F6xp36ho&h=VAQBMHr0iAQDLaGPsGJI0P_HcnrtsaC8C5xjO2eh0KZtd1w
 
Zuletzt bearbeitet:
E

elmono

Guest
Ganz schön schnell mit den News. ;)

Hier etwas ausführlicher auf bikeradar.com: http://www.bikeradar.com/news/article/rockshox-unveils-2012-range-30429

Was der Text dort nicht aussagt, dein Bild jedoch vermuten lässt: Neuere (leichtere?) Maxle?



- fetterer Steruersatz: zu schwer! :lol: ...meiner ist schon schwer genug ;)
- Angelset: steilerer LW + hohe geschwindigkeit? und bei flacherem lenkwinkel liegt die front noch tiefer :(

... aber willst du wirklich nen spacher unter deine untere Lagerschale verbauen? :confused:
Dann kann dir wohl nicht geholfen werden.

Und ich will sicher keinen Spacer unter meinem Steuersatz, denn ich bin mit der Geometrie zufrieden. Habe das nur schon gelegentlich an Rädern gesehen, wäre also eine Möglichkeit.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Rudi-Renntier

Guest
aus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
630
Standort
Ostwestfalen
Und eine neue Motion Control DNA, new three-position Motion Control DNA compression damper
http://www.bikeradar.com/news/article/rockshox-release-2012-sid-29-and-reba-fork-details-30217

RCT3 combines an independent low-speed compression adjustment dial with a triple-postion detented threshold switch that offers full-open, a mid-level compression setting that acts like a platform, and a full lockout. The damper keeps a shim-stack controlled high-speed circuit as well, making it more advanced than the XX damper when it comes to downhill control. All this is paired with RockShox's dual flow rebound damping.


MOTION CONTROL DNA – Building on their current Motion Control platform, the new MC DNA uses a new, lighter “double helix” shaped spring mechanism to offer more supple performance. In a nutshell, Motion Control allows the fork to move a bit even when locked out so you’re bouncing around. On bigger hits, it opens the compression ports to let the fork break into full travel so you can stay in control, then returns it to lockout when the action subsides. For 2012, the new DNA version will only be on the SID and Revelation forks in XX, RCT3, RLT and RL trim, all with Dual Flow Rebound control:

  • XX – Uses the XLoc hydraulic lockout and does away with external compression settings to save weight.
  • RCT3 – a new format that has three distinct positions: open, threshold and locked, with separate external low-speed compression damping control. This is their new “best” option with the most user control over settings.
  • RLT – their standard compression control that lets you set it from fully open to fully closed or anywhere in between, with adjustable threshold via Floodgate.
  • RL – Same as RLT but with a factory-set threshold setting.







Neue Air Caps (mehr Luftvolumen in der Luftkammer)

 
Zuletzt bearbeitet:

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
630
Standort
Ostwestfalen
Die neue All Mountain Waffe Lyrik RC2L (mit Dual Position Air).




 
Zuletzt bearbeitet:
Oben