Dabei seit
16. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend,

Ich habe ein paar probleme mit meinem dropper Post. Und zwar sackt die Stütze etwas ein, der Remote Hebel lässt sich schwer bedienen und beim aufpumpen der Sattelstütze auf 250 psi hält sie den Druck beim abschrauben der Pumpe nicht (also, ich pumpe auf 250psi auf, schraub die Pumpe ab, schraub die wieder drauf um zu gucken wie viel psi oben sind. Es sind aber nur um die 70-100 psi danach oben).

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

mit freundlichen Grüßen

Marius
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.163
Ort
ausgewandert
1) nimm die SuFu. gerade zum absinken sind mehr als genug threads und links zu servicevideos vorhanden
2) die modell- oder baujahrangabe ist bei der reverb für anstehende services immer hilfreich
3) hast du den hebel mal kürzlich entlüftet? und welcher ist es? der "alte" oder der in trigger form?
4) die luftkammer der reverb ist winzig. bei wieder aufschrauben hast einen druckausgleich zw. kammer und pumpe. wenn du wissen willst, ob sie am ventil dicht ist, dann pump sie auf 250 psi auf und warte ein paar tage. oder nimm einen richtigen druckprüfer
 
Oben