Rocky Mountain Vertex Thread

Dabei seit
5. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
319
Ort
Hainburg
Ich habe mir mal was modernes gegönnt. Mein erstes nicht-26er Bike.
BBDFED61-0066-49D1-B05F-384521EA16F1.jpeg

423A1EFC-36E3-459D-A313-C02EE89DC639.jpeg
 
Dabei seit
23. Mai 2018
Punkte Reaktionen
5
edit:

hat sich erledigt ;)

--------

Guden Jungs,

da ich hier bereits gutes Feedback erhalten habe, stelle ich meine "Anfänger" Frage mal hier ;)

Da ich mit dem Oberkörper runter will, also in eine aggressivere Sitzposition, stellt sich mir die Frage,
ob es außer einem rein optischen Aspekt einen Nachteil gib, wenn ich die Space oberhalb vom Vorbau montiere?

Viele Grüße und Dank,
Tim
 
Zuletzt bearbeitet:

dpg

Dabei seit
23. Juni 2018
Punkte Reaktionen
56
Ort
Schweiz
Hätte gern mal was leuchtendes dazugestellt...
Bin bei der momentanen Marktlage aber überhaupt froh, dass ich noch was bekommen habe. Fast überall die gleiche Aussage: "Ausverkauft!"
Bin ja noch nicht fertig, vielleicht gibt es ein grelles Enduro :)
Hoffe, dass Du zufrieden bist. Ich bin gestern erst eine kleine Runde gedreht. Ist bei mir zu früh für eine Aussage...
 
Dabei seit
6. November 2009
Punkte Reaktionen
133
Das Bike wurde gestern von mir erstanden, aus EK (Ebay-Kleinanzeige) ???

Modell 2018 mit 0,0 Kilometern. Wurde in 2019 aus dem Laden in die heimische Wohnung getragen. Ich musste an dem Bike etwas tun, was ich mit noch keinem Bike gemacht habe. Ich habe es entstaubt ???

Wollte schon immer ein Vertex haben. Habe auch schon viele leider nicht holen können, aber bei diesem passte es nun endlich.

Was ein geiles Bike.
(Pedale nur wegen Probefahrt montiert ☝️)

IMG_20200722_185614.jpg
 

dpg

Dabei seit
23. Juni 2018
Punkte Reaktionen
56
Ort
Schweiz
Herzlichen Glückwunsch:)
Ich liebe mein Vertex. Habe mir erst ein neues Fully gekauft. Bin aber eigentlich nur mit dem Hardtail unterwegs...
 
Dabei seit
23. Mai 2018
Punkte Reaktionen
5
Das Bike wurde gestern von mir erstanden, aus EK (Ebay-Kleinanzeige) ???

Modell 2018 mit 0,0 Kilometern. Wurde in 2019 aus dem Laden in die heimische Wohnung getragen. Ich musste an dem Bike etwas tun, was ich mit noch keinem Bike gemacht habe. Ich habe es entstaubt ???

Wollte schon immer ein Vertex haben. Habe auch schon viele leider nicht holen können, aber bei diesem passte es nun endlich.

Was ein geiles Bike.
(Pedale nur wegen Probefahrt montiert ☝)

Willkommen im Club :)
 
D

Deleted 416627

Guest
Wann kommen eigentlich die 2021er Modelle? Bei den anderen Marken, wie Orbea, CD oder Speci sind die 2021 schon draußen....

... am 10./11. August sind die "DealerDays" bei BikeAction ... da erfahren die Händler mehr.

Angeblich soll sich beim Vertex gar nix ändern - wenn das stimmt wäre es ein schöner Schlag in die Fresse ... - 2021 sind's 40 Jahre Rocky. Da könnte man mal ordentlich was bringen. Bei anderen Kultmarken geht's ja auch, - siehe das auf 100 Stück limitierte Yeti HT für über 10.000 Ocken ... wenn sich Rocky nur für seine neue "Zusatzbatterie" feiern lässt oder ausschließlich seine LongtravelModelle in den Himmel hebt, dann wäre es für mich als "Vertex-Fan" nur noch enttäuschend ...:wut:
 

dpg

Dabei seit
23. Juni 2018
Punkte Reaktionen
56
Ort
Schweiz
Ich würde es nicht schlimm finden, wenn sich nichts ändert. Bin zufrieden mit meinem Bike & die jährlichen Modellwechsel nerven mich persönlich nur noch...

Mein Bike - aus artgerechter Haltung :)
IMG-5088.JPG
 
Dabei seit
6. November 2009
Punkte Reaktionen
133
Mal eine Frage zum Vertex 2018. Das hat im unteren Bereich des Rahmens auf der rechten Seite eine Möglichkeit einen Zug (oder was sonst) einzufädeln. Ich frage mich, welcher Zug soll dort hinein? Also optional?
Eine interne Variostütze wird durchs Sattelrohr geführt und kommt oben rechts raus. Ansteuerung für einen Umwerfer macht keinen Sinn. Sattelstütze mit externer Kabelführung könnte dort eingeführt werden, macht aber auch keinen Sinn.

Daher - was soll dort (optional) eingeführt werden?

Und das die Abdeckung bei mir für diese Öffnung fehlt, wo bekomme ich die online her (oder nur über Dealer?)?
Vielen Dank
 
Dabei seit
23. Mai 2018
Punkte Reaktionen
5
Mal eine Frage zum Vertex 2018. Das hat im unteren Bereich des Rahmens auf der rechten Seite eine Möglichkeit einen Zug (oder was sonst) einzufädeln. Ich frage mich, welcher Zug soll dort hinein? Also optional?
Eine interne Variostütze wird durchs Sattelrohr geführt und kommt oben rechts raus. Ansteuerung für einen Umwerfer macht keinen Sinn. Sattelstütze mit externer Kabelführung könnte dort eingeführt werden, macht aber auch keinen Sinn.

Daher - was soll dort (optional) eingeführt werden?

Und das die Abdeckung bei mir für diese Öffnung fehlt, wo bekomme ich die online her (oder nur über Dealer?)?
Vielen Dank

Guden,

dort kann der vorderer Umwerfer verlegt werden.

Die Abdeckung ist hier dabei, wenn ich mich nicht täuche:

 
Oben