1. Jetzt abstimmen und Preise im Wert von über 12.000 € gewinnen!
    Stimme in einer kurzen Umfrage über deine Produkte des Jahres 2017 ab und gewinne dabei Preise im Wert von 12.000 Euro!
    Information ausblenden

RS Bikes - GALERIE [Reyschmidt & Starosta]

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    Moin @ All,

    diese Galerie soll ein Versuch sein all die RS-Bikes ans "Tageslicht" zu spülen, welche hier noch von Euch gefahren werden oder wurden. "Historisches" zu Euren Bildern ist sehr gern gesehen. Dennoch sollten dies eine GALERIE bleiben und keine unendlichen Diskussionen entstehen.

    Zum Austauschen gib es diesen Thread:
    http://www.mtb-news.de/forum/t/rs-bike.126746/
    http://www.mtb-news.de/forum/t/suche-infos-zu-rs-topline.111907/

    Historisches:
    Reyschmidt & Starosta GmbH & Co. KG (Frankfurt/Main), damaliger Importeur der US-Bikemarke Specialized

    @newsletter453@newsletter453: Sollte es für Dich nicht ok sein, dass ich Dich hier zitiere, gebe mir bitte Bescheid

    Am 01.12.1995 wird die GERMAN ANSWER GbR von Thomas Kamm und Martin Achenbach im hessischen Wölfersheim, ca. 35km nördlich von Frankfurt am Main gegründet. german:A. produziert hochwertige Leichtbau-Fahrradrahmen, die in italienischer Manufakturfertigung hergestellt werden. Beide Gesellschafter waren zuvor für den Frankfurter Specialized Importeur Reyschmidt & Starosta mit der HausmarkeRS-bikes“ als Produktentwickler tätig.
    Quelle: http://www.german-a.de/unternehmen-geschichte.html

    Nutcracker 3.0 Anventure (1993 ?)

    Als wir als jugendliche die ersten "richtigen" MTB´s kaufen fuhr ein Kumpel von mir dieses Bike. Sehr lange hat es Ihn begleitet. Ich war damals schon immer neidisch auf das Bike - hatte ich doch nur so ein billiges Bianchi. Durch Zufall tauchte dies Bike bei Ebay-Kleinanzeigen auf...1,2,3...Meins :)
    [​IMG]

    Sunburst 4.0 Adventure (199?)

    Dies war mein erstes "richtiges" MTB. Um damals die 1500DM für das gute Stück aufzutreiben, habe ich 2 Wochen in meinen Sommerferien auf den Bau gearbeitet. Wie habe ich dieses Bike geliebt. Dann wurde es mir leider gestohlen. Ein verregneter Sonntag und das Surfen im Forum bescherte mir dann dies gute Stück:
    [​IMG]
    Man(n) ist ja "erwachsen" geworden also wurde noch ein wenig geschraubt...
    [​IMG]

    Bin gespannt was hier noch so kommt.
    Grüße Fekko
     

    Anhänge:

    • RS.pdf
      Dateigröße:
      829,1 KB
      Aufrufe:
      7
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2016
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. sehr gute idee.
    hatte auch mal ein sunburst in dem tollen blau.
    war damals halt einfach n zacken günstiger und vor allem schöner als ein spezialized.
    mir gefallen immernoch wie der hinterbau an das sattelstützrohr kommen.
     
  4. Dieses "Nutcracker" auf dem Oberrohr hab ich jetzt schon ein paar mal gesehen. Muss immer etwas schmunzeln darüber...

    Was anderes : 1500 DM für 2 Wochen auffem Bau ? War das früher echt so viel besser ??
     
  5. Sittenstrolch

    Sittenstrolch Frischer Spitzbubenhalter

    Dabei seit
    03/2015
    Wie alt biste denn?
    Ich habe bei Pampers damals knapp 5 Mille netto als Fabrikarbeiter in Schicht gemacht. Gute Schicht-und Wochenendzulagen 200% und so ne Scherze.
    Die Kollegen die den Mist heute noch machen müssen bekommen 1200 Netto inklusive allen Zulagen.
    Ein Arbeiter konnte es sich leisten ein Haus zu bauen ohne zu erben. Und wer kann das heute noch.... Egal weiter mit der Gallerie.
    Ich weiß es gibt noch paar Schergen die auch ein RS haben.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  6. Auf so einen Fred hab ich gewartet!
    Also dann hier mein RS Bike von 1994.
    Ich habe es total verkommen von einem guten Freund überlassen bekommen. Der Lack war hinüber und irgendwelche Aufkleber dran. Nix hatte mehr auf Typ, oder Hersteller schließen lassen.
    Hab dann aber alles mit Hilfe des Forums rausbekommen und wieder hergerichtet.
    Original war eine M737 - XT- Gruppe dran, die verschlissen war und durch eine M900 ersetzt wurde... 20140609_133750.
     

    Anhänge:

  7. Sittenstrolch

    Sittenstrolch Frischer Spitzbubenhalter

    Dabei seit
    03/2015
    Machen wir das auch noch groß, ja?
    [​IMG]

    Ich finds geil.
     
  8. Danke!
    Komm noch nicht ganz klar mit dem einstellen der Bilder...
     
  9. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    @Reysmith@Reysmith

    Sehr schöner Aufbau!

    Das "Grün" des Rahmens und die goldene Schrift wirkt super zusammen.
    Das damals schon XT verbaut wurde - nicht schlecht.
    Welche RH hat Deins - sieht auch so klein aus wie mein blaues Sunburst.

    Tipp für das Hochlanden von Bildern:

    Option 1
    Datei hochlanden und als Vollbild einfügen

    Option 2
    Bilder bei Deinen Fotos hochlanden und als "code" einfügen.

    Solltest Du Fragen haben, schreib mir eine PN.
    Somit "belasten" wir nicht die Galerie.

    Beste Grüße
    Fekko
     
  10. Ok, danke für die Tipps...

    Meins sollte eine 47cm Rahmenhöhe haben. Müsste ich nochmal genau messen.
    Mit der XT Ausstattung sollte es ein Mammoth gewesen sein und der selbe Rahmen mit XTR wahr wohl damals ein Durango. Deswegen hab ich Durango Schriftzüge draufgeklebt...

    ...im Nachhinein hätte mir aber doch Mammoth besser gefallen...:(
     
  11. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    Sunburst 4.0 Adventure 1995

    diese Bike gabs aus der Bucht. Eigentlich wollte ich es damals nur demontieren und dann einfach fahren. Schwarz und Gelb passten einfach zu gut zusammen - da konnte ich an den LX-Teilen nicht vorbei.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2015
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  12. Sittenstrolch

    Sittenstrolch Frischer Spitzbubenhalter

    Dabei seit
    03/2015
  13. image. image. image. ich hab auch seit mitte der 90iger mein sunburst 4.0 adventure. hatte es damals in der jugend aufgerüstet mit flite sattel, mounty lenker, x-tasy vorbau, lx-schaltwerk und umwerfer und pedale, v-brakes, 221er mavics.
    war mein ganzer stolz als kind und war einer der wenigen mit so nem bike.
    wollte es seit langem mal wieder herrichten, aber fand die zeit bisher nicht! aber es wird werden...
     
  14. Sittenstrolch

    Sittenstrolch Frischer Spitzbubenhalter

    Dabei seit
    03/2015
    Sieht doch noch gut aus. Jetzt nur mal wieder ein bissel dran machen und ein Beispiel @fekko@fekko nehmen.
    Dann isses wieder top!
     
  15. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    @2quattro8@2quattro8
    Dein Bike ist wie eine Zeitreise in die 90er - mit Aufkleber war man noch cooler als eh schon, der farblich passende Vorbau und elox-Teile rundeten ein Bike ab.Auch wenn letzteres nicht das passte - man war viel schneller damit.

    Schön dass das Bike all die Jahre bei Dir überlebt hat.

    Nachdem mir damals das blaue RS geklaut wurde, gab's nen Scott. Das habe ich heute noch

    Grüße Fekko
     
  16. @fekko@fekko

    :D hihi genauso ist es. damals war es einfach cool und abgerundet haben es noch die totenkopf-ventilkappen, die es noch immer hat :daumen:;)

    sobald es das taschengeld hergab, oder man sich etwas geld mit kleinem arbeiten verdient hatte, gab es ein neues teil fürs fahrrad. was war ich stolz, als ich der erste bei uns in der gegend mit nem orangenen flite war, oder die damals neuen shimano v-brakes verbaut hatte.

    das fahrrad selbst hatte ich immer im fahrradladen bei uns bestaunt...bin oft hingefahren, hab mir die nase an der scheibe plattgedrückt und daheim meinen eltern vorgeschwärmt.
    und dann war es plötzlich aus dem schaufenster verschwunden und ich war richtig enttäuscht.
    weihnachten kam und es war bescherung und als ich ins wohnzimmer kam, stand es vor mir...DAS sunburst...es war damals ein traum für mich...
    bin ab da nahezu täglich damit gefahren und könnte es niemals hergeben.
    ich muss es nur einfach mal wieder pflegen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  17. Unser Neuzugang, ein Nutcracker 4.0 Adventure „Hydraulik-Mounty“ von 1995, für schmales Geld aus den Kleinanzeigen. Ausstattung nahezu Original (Katalogbild von Broiler-aus-GG), auch der Selle Master war dabei, ist aber schon weitergewandert. Nur die STX-Naben waren durch Miche mit stadttauglichen Schwalbe ersetzt. Leider wird wohl die RS-gelabelte Sattelstütze dran glauben müssen, die ist nämlich fest. Gewicht: 13,65 kg bei Rahmenhöhe 51 cm.

    Ich wollte mir die Magura krallen und den Rahmen für den Filius aufbauen, jetzt habe ich den Thread hier entdeckt und komme schon wieder ins Grübeln …

    upload_2015-10-4_15-16-47.

    upload_2015-10-4_15-17-19.

    upload_2015-10-4_15-17-39.

    upload_2015-10-4_15-18-2.

    upload_2015-10-4_15-19-31.

    Viele Grüße

    Chris
     
  18. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    Ein solches Bike habe ich noch. Bei mir ist die "4.0" allerdings in neon Gelb. Mmmm meine meins ist auch ein '96.

    Dann bau die Kiste mal auf - aber bitte ohne die Maguras. Passen irgendwie nicht zum Bike.

    Looking forward....
    Fekko
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. Broiler-aus-GG

    Broiler-aus-GG Flachlandradler

    Dabei seit
    07/2009
    Die HS22 gehört aber orginal da drauf, ich habe auch so eins, ebenfalls mit blauer Schrift.
     
  20. dre101

    dre101

    Dabei seit
    03/2014
    DSC_0089.JPG

    DSC_0090.JPG

    DSC_0095.JPG

    91? nutcracker comp

    17122010049.JPG

    17122010047.JPG

    17122010051.JPG

    94 stampede 5.0

    IMG_20160312_134754.

    IMG_20160312_134824.

    IMG_20160312_134835.

    94 mammoth 9.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2016
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  21. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    Schreib mal bitte "Typ" un Baujahr dazu.
    Ist das Lila des Nutcrackers original?
     
  22. dre101

    dre101

    Dabei seit
    03/2014
    lack beim nutcracker ist original, bin nicht sicher ob 91 oder 92, das stampede war nur beklebt.

    das mammoth hab ich erst seit ner woche, der rahmen ist neu mit ein paar lackchips.

    hab ich nur mal mit soda-teilen aufgebaut, da ist grad gar nichts classic, gabel zu lang, 10fach, aber ich denke, das wird mein erster katalogaufbau mit amp und raceline maguras, 737 xt, und spaß macht das so auch schon.
    als ich so 15 war, hatte rs immer massiv werbung in der bike, war damals ein träumchen von mir, die waren halt preiswert und doch geil...
     
  23. dre101

    dre101

    Dabei seit
    03/2014
    P2020544.JPG

    P2020546.JPG
    P2020550.JPG
    P2020547.JPG

    nochmal das nutcracker in nem anderen aufbau...

    original war da 200gs dran...
     
  24. fekko

    fekko

    Dabei seit
    09/2007
    Da war ne 200GS dran - war mir gar nicht mehr bewusst, dass das Nutcracker so "weit unten" war. Na ja den Schrott haste ja entsorgt. Griffe und Sattel würde ich gleich hinterher schmeißen. Züge sind Geschmackssache - haste halt dem Decals angepasst. Bei den Reifen geht noch was. Diese Rahmenfarbe habe ich noch nie gesehen. Von daher "sammelbar" :)

    Grüße Fekko
     
  25. dre101

    dre101

    Dabei seit
    03/2014
    isn ganz brauchbarer damensattel, den hab ich nicht gefahren... ;-)
     
  26. Das hier ist von meiner Freundin: RS Stampede 5.0 Competion im Originalzustand.
    Frage:
    Kann mir jemand helfen was das Rad noch ca. wert ist, da sie es gerne verkaufen und sich ein neues MTB zulegen möchte.
    Danke!
    Peter
     

    Anhänge: