RST Space Jump - ohne Air?

Registriert
22. Dezember 2022
Reaktionspunkte
3
Serwus, ich habe auf meinem Dirtjumper eine RST Space Jump Gabel 100mm (laut Decals) - diese hat auf der auf der Zugstufenseite einen Knopf zum einstellen des Rebounds (keine Funktion bemerkbar), und auf der anderen Seite nur einen Außen 6 Kant der die Feder komprimiert. Es gibt keine Preload Einstellmöglichkeit.
Nun wollte ich fragen, ob es normal ist, das die Gabel auch bei schweren Impacts nicht mehr als 3-4cm Federweg nutzt?
Ist eventuell eine zu harte Feder verbaut? Welche Feder gehört hier standardmäßig rein und kann man diese wo erwerben?

Mich macht es etwas stutzig, dass viele hier von einer zu weichen Gabel sprechen, meine ist eher das Gegenteil.

Die Feder hat eine Länge von 230mm

Danke und liebe Grüße
Daniel
 

Anhänge

  • signal-2023-11-24-184932_002.jpeg
    signal-2023-11-24-184932_002.jpeg
    359,8 KB · Aufrufe: 19
  • signal-2023-11-24-190522_002.jpeg
    signal-2023-11-24-190522_002.jpeg
    216,3 KB · Aufrufe: 17
  • signal-2023-11-26-193719_002.jpeg
    signal-2023-11-26-193719_002.jpeg
    426,7 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:
Servus Daniel,

die GAbel ist auf jeden Fall schon mal orgentlich alt, wird (wenn nur Feder verbaut) eine SPACE FREE Gabel sein mit Stahl Standrohren.

Als Idee, wie man mehr Federweg raus holen kann ohne großen Aufwand zu betreiben: in der Sthlfeder selber sind schwarze Gummi-Stäbe - und eben dies Gummi Teile verhärten die Gabel hinten raus ganz orgentlich.
In aktuellen Gabeln sind in der Feder in der Regel ein kurzer und ein langer Gummi-Stab. Bei dir auch? kannst du einen der beiden einfach mal herausziehen und die Gabel mit diesem Tuning nochmal testen?

Das wäre natürlich lässig wenn wir so dein Problem direkt "gelöst" hätten :)

LG Stephan, RST_Europe_Team.
 
Grüße dich Daniel,

ich denke jetzt heißt es mal drei vier Runden fahren gehen um auszuloten wie gut / oder zu gut sich die gabel schlägt :)

LG Stephan, RST_Europe_Team.
 
Zurück
Oben Unten