Santa Cruz Hightower LT

Dabei seit
23. Januar 2015
Punkte Reaktionen
62
Stimmen eigentlich die Gewichte auf der SC-Website ?
Alle Versionen weit über 14kg, nur die Edelversion liegt bei 13,8kg...lustigerweise lagen die Gewichte
auf der Website gestern noch überall bei 12,xx....??
Ist das Ding wirklich so schwer ?
In den Pressemitteilungen von gestern waren es auch immer 12,xkg bei den verschiedenen Versionen.
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
431
Stimmen eigentlich die Gewichte auf der SC-Website ?
Alle Versionen weit über 14kg, nur die Edelversion liegt bei 13,8kg...lustigerweise lagen die Gewichte
auf der Website gestern noch überall bei 12,xx....??
Ist das Ding wirklich so schwer ?
In den Pressemitteilungen von gestern waren es auch immer 12,xkg bei den verschiedenen Versionen.
12.x kilo sind eher unrealistisch. die angegebenen gewichte auf der hp erscheinen durchaus realistisch. immerhin sind keine leichtbauteile verbaut und auch der rahmen ist kein 2kg inkl. dämpfer geröhr ala scott. performance wiegt halt....
 
Dabei seit
23. Januar 2015
Punkte Reaktionen
62
Beim "normalen" Hightower liegen die Gewichte bei den 2 mittleren Versionen bei 13,5kg...Topversion bei 13,2kg
Wo soll denn da der Gewichtsunterschied herkommen ? :confused:
 

metalbks

love|velo
Dabei seit
21. Juli 2012
Punkte Reaktionen
328
Mein HT CC X01 Eagle - Serie mit Tubeless Fat Albert hatte in XL 12.7 Kilo ohne alles.

Denke 13,XX sind da mit Fox 36 , potenterem Dämpfer und Maxxis ein ganz fairer Wert.
 
Dabei seit
23. Januar 2015
Punkte Reaktionen
62
Naja, 13,xx wären ja ok aber beim LT liegen die ja lt. Webseite fast alle über 14kg ?
Ist doch derselbe Rahmen wie beim alten Hightower...nur ein anderer Link und veränderter Hinterbau, ich weiss nicht wo das zusätzliche Gewicht herkommen soll...
 
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
26
Superschönes Ding - kann mir echt vorstellen darauf umzusteigen! Aber der Sitzwinkel will mir einfach nicht in den Kopf gehen... Wie soll man mit voll ausgefahrener Sattelstütze ordentlich den Berg raufkommen? Any thoughts?
 
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.118
Ort
Wien
Also mir leuchtet nach wie vor die Revelation nicht ein, und dass in keiner Ausstattung eine 160er Gabel drinnen ist, weil ja eh das normale HT schon 150mm mit den B-Plus Laufrädern hat, bzw eben in 29" eh zwischen 150 und 160mm gefahren wird.

Der Sitzwinkel wird zwar auf der flacheren Seite sein, aber so dramatisch auch nicht - dagegen halten unglaubliche 2-3mm längere Kettenstreben...
 

oBATMANo

FRANKE
Dabei seit
27. September 2002
Punkte Reaktionen
206
Ort
Erlangen in FRANKEN
laut Santa beide Links und Hinterbau

Revelation:
nur so lies sich wohl der Preis unter 4000 USD realisieren in der billigsten Ausstattung

150 mm, 160 mm, 170 mm, ....
Man hat halt versucht einen guten Mittelweg zu suchen.
Hightower LT soll ein Enduro sein welches auch noch als Allrounder durchgeht.
Für mehr downhill performance gibts ja das Nomad
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.467
Ort
NRW Südlohn
Echt nervig wenn man auf Instagram so verfolgt wo auf der Erde die neuen SC Modelle schon rum rollen , nur hier bekommen die es nicht hin, echt kacke.
Schockt voll nicht ...
 
Dabei seit
30. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.467
Ort
NRW Südlohn
Wollte ja gerne wieder anfangen ...:D

Zudem kannst du das ja gut beurteilen...
Bin nu ca. 9 Wochen ohne MTB oder jegliche Aktivität im
Bikemarkt
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.118
Ort
Wien
Revelation:
nur so lies sich wohl der Preis unter 4000 USD realisieren in der billigsten Ausstattung

Ja, ganz logisch ist es aber nicht, oder? Ich mein, der HT hat durchgehend keine so schwache Gabel...

EDIT: die Autokorrektur hatte schwarze statt schwache Gabel geschrieben, das war natürlich nicht gemeint!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben