Sea Otter 2017: Bekloppt, brandneu oder innovativ – 20 Produkte vom Festival

Unplattbare Vollgummi-Reifen, eine simple Lösung für Boost-Kettenlinien, federnde Unterrohre, eine Kombination aus Bibshort, Trinkrucksack und Protektor und vieles mehr: Wir präsentieren euch die 20 spannendsten, kuriosesten und innovativsten Produkte vom Sea Otter Festival!


→ Den vollständigen Artikel "Sea Otter 2017: Bekloppt, brandneu oder innovativ – 20 Produkte vom Festival" im Newsbereich lesen


 

staubreifen

allwetter Fahrer
Dabei seit
26. August 2009
Punkte Reaktionen
14
Ort
Karl Marx Stadt
2146428-pb2u54yti9tk-seaotterclassic_tannus_1-medium.jpg

Das kommt mir auch bekannt vor:
https://videos.mtb-news.de/46795/airless_ein_prototyp
 
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
1.613
Ort
los realos
In einem Windkanal wurden die Finnen noch nicht getestet - sie sollen aber laut Hersteller Null Winds 50% des Luftwiderstandes von Speichen reduzieren.

supi, 50% weniger an der speiche, dafür 200% mehr an dem plastikschrott:lol::lol::lol:
 

H.B.O

Worldcupfahrer
Dabei seit
11. März 2006
Punkte Reaktionen
649
Ort
Regensburg
Har, Har, mit ´ner Bib in den Bikepark, das wollt Ihr doch gar nicht!

ne will ich auch nicht, aber auf einer etwas intensiveren gondeltour fänd ich das teil schon gut - anstatt eines protectorrucksacks. auf dem hometrail nimmste dann alles raus was man nicht braucht (protectoren, ggf blase)-alles gut
 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
13.814
Ort
Nordbaden
wie auch schon vor ca. 20 Stunden in #3 festgestellt... :D

FSA hinkt für mich irgendwie ziemlich hinterher. Dass die jetzt ne Stütze mit maximaler Absenkung 12,5 cm auf den Markt bringen...
Dazu gefällt mir der Stützenkopf weit weniger gut als bei der Konkurrenz, wo man das ganze einteilig löst und eine vertrauenerweckendere Sattelklemmung verbaut.
Wenn das mit dem Kurbelspacer sauber funktioniert, finde ich das ne ganz gute Lösung. Allerdings: Erhöht man so nicht den Q-Faktor für "normale" Kurbeln ohne Boost?

Das neue Rip9 gefällt mir viel besser als der Vorgänger. :daumen:
 

Creeper666

Sport Enthusiast
Dabei seit
23. Juni 2011
Punkte Reaktionen
491
Hallo, könnt ihr was zur der Bib Short sagen ?
Schaffen die Träger das gesammte Gewicht zu halten ?
Also mir ist es perönlich wichtig, das man mit soner Short auch mal Pinkeln gehen kann, das setzt allerdings flexible Träger voraus, was mit so viel Gewicht auf dem Rücken wahrscheinlich nicht mehr gehen dürfte...
Generell sollte das Zeug fest am Platz halten nicht herum schlakern...
 
Oben Unten