Shaun Palmer is riding Intense again [Video]

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
1.403
Standort
München / Bodensee
Vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass Shaun Palmer wieder für Intense Cycles auf's Bike steigt. Im folgenden Video zeigt die Mountainbike Legende, dass er nach wie vor alles Andere als langsam unterwegs ist. Nicht schlecht!


→ Den vollständigen Artikel "Shaun Palmer is riding Intense again [Video]" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
19. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
97
Dieses Werbevideo der Firma Intense soll Emotionen bei Fahrern wecken, die Palmer damals schon gesehen haben. Schlussendlich will Intense Räder verkaufen, bei dem Video werdet halt nicht ihr als Zielgruppe angesprochen :)
 

Mitglied

seit August '04
Dabei seit
18. Dezember 2013
Punkte für Reaktionen
49.368
Was macht man nicht alles für ein Stück vom Kuchen...

er sollte den Platz lieber jemand anderem lassen.
 

BrotherMo

Radfahrer
Dabei seit
29. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
16.684
Standort
Zuhause
Ich finde es gut das er wieder da ist......
Und den Film für ein Werbevideo sehr fein....

Die Doppelbackflipschraubengedingse kann er anderen überlassen.

Ride on!
 

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
780
Standort
Deutschlands Mitte
wer nur auf die aktuellen schnellsten schaut mag so urteilen wie manch einer hier im forum.
wer aber das alter von sp kennt, sein scheinbar grenzloses talent, ... der wird erkennen, dass dieser ältere herr (der gar nicht so 'bad' ist) noch immer sau schnell ist und vermutlich über 99% aller user dieser plattform recht easy hinter sich lässt. und wenn nicht mit dem mtb dann beim moto x, ski x, snowboard x, snowmobil race, ... man muss nur mal in so manche ergebnissliste der letzten jahre schauen.

er ist und bleibt ein ausnahmesportler der mit einem riesigen bewegungstalent gesegnet ist. ich freu mich für ihn!
 

WilliWildsau

Team OMBA
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
2.051
Standort
Dortmund
Ich finde es auch klasse, dass er wieder auf die Bühne tritt:daumen: Ohne ihn wär der Downhill nicht das, was er heute ist und wenn er sich um den Nachwuchs kümmern will, dann kann das dem Sport nur gut tun:) Das beste Beispiel haben wir ja diese Saison mit Peaty/Bryceland gesehen, was gute Nachwuchsförderung ausmachen kann;)
Er ist einfach ne coole Sau und hat mich mehr beeindruckt, als viele andere Personen im Sport:bier:

Gruß aus dem Pott!
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
8.788
Standort
München
Dass er 10x schneller ist als ich, ist mir klar, aber wie oft kommt er noch zurück ?

Als Racer ? Oder als Deko-Dödel wie Tippie ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
236
im leben nicht fährt palmer wieder wc rennen.
man kann doch nicht tippie mit palmer vergleichen,sorry!
 
Dabei seit
15. April 2014
Punkte für Reaktionen
218
War ja klar, dass wieder viele abfällige Bemerkungen kommen.

Der Mann ist eine lebende Legende und sollte eigentlich jedem ein Begriff sein wie auch John Tomac, Missi Giovi, Tinker Juarez, Nicolas Vouilloz, No way Rey usw.

Das waren noch Fahrer, die etwas Flair in den MTB-Sport brachten. Und wie sieht es heute aus? So langweilig wie ein Desinfektionsmittel in der Klinik...

Wundert mich, dass keiner der IBC-Elite-Fahrer unter Vertrag genommen wurde...
 

Speetrip

unfreiwillig geil
Dabei seit
24. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
12
War ja klar, dass wieder viele abfällige Bemerkungen kommen.

Der Mann ist eine lebende Legende und sollte eigentlich jedem ein Begriff sein wie auch John Tomac, Missi Giovi, Tinker Juarez, Nicolas Vouilloz, No way Rey usw.

Das waren noch Fahrer, die etwas Flair in den MTB-Sport brachten. Und wie sieht es heute aus? So langweilig wie ein Desinfektionsmittel in der Klinik...

Wundert mich, dass keiner der IBC-Elite-Fahrer unter Vertrag genommen wurde...
Ganz deiner Meinung!
 
Dabei seit
27. April 2006
Punkte für Reaktionen
1.484
Standort
Innsbruck
Das waren noch Fahrer, die etwas Flair in den MTB-Sport brachten. Und wie sieht es heute aus? So langweilig wie ein Desinfektionsmittel in der Klinik...
Genau, dem Sport fehlen die Typen !
Hill, Ratboy, Semenuk oder Clemenz alles voll die Flaschen. Die WM am Sonntag war mal wieder langweilig wie ein Desinfektionsmittel in der Klink.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 
Oben