Size Doesn't Matter! YT Jeffsy 27,5

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
635
Standort
Ostwestfalen
Ein Jeffsy mit 27,5" und 150mm bzw 160mm FW (nur Pro Race).
https://www.yt-industries.com/cat/index/sCategory/508
Schade, hätte das Jeffsy 27 lieber etwas mehr eigenständiger im Design und Ausstattung. :(


jeffsy27.jpg


max_Geo_597398.jpg



7,5"/29"
SIZE DOESN'T MATTER

Bei der Entscheidung für die richtige Laufradgröße spielen persönliche Vorlieben, dein Riding Style und nicht zuletzt das Terrain, auf dem du unterwegs bist, eine entscheidende Rolle. Mit JEFFSY 29 bekommst du das derzeit aggressivste und agilste 29er auf dem Markt. Punkt. Die großen 29“ Laufräder fügen sich perfekt in die kompakte Silhouette des Rahmens und sind verantwortlich für einen großen BB Drop – damit sitzt du schön satt im Bike und fühlst dich auch in heftigen Situationen wie zuhause: Durch den aggressiven Lenkwinkel und den großen Raddurchmesser rollt das JEFFSY 29 ungeschlagen schnell und laufruhig auch über derbes Terrain und punktet durch die große Auflagefläche der Reifen mit ausgezeichneter Traktion und ungeahntem Vortrieb.
Das JEFFSY 27 ist für all diejenigen, die nochmals eine Spur agiler und verspielter unterwegs sein wollen.. Damit sich das kompakte JEFFSY auf rauhem Untergrund nicht zu verstecken braucht und auch mit Freude den ein oder anderen Sprung mitnimmt, haben wir ihm etwas mehr Federweg mitgegeben, der dich auf heftigen Trails entspannt bergab bringt und das JEFFSY 27 zur richtigen Wahl macht, wenn es darum geht, selbst bei Enduro-Rennen zu zeigen, wo der Hammer hängt. Am Ende des Tage kommt es aber nicht auf Zahlen an. Sondern auf den Spaß, den du beim Hämmern hattest. Und dieses großartige Gefühl tiefer Zufriedenheit, das sich so einstellt nach einem Tag, an dem du bergauf alles gegeben hast, um bergab schön loose über die Trails und durch die Anlieger zu feuern. Ob es nun das JEFFSY 27 oder das JEFFSY 29 wird: Egal an welche Radgröße du glaubst – es kommt darauf an was du damit machst. Size doesn’t matter.
https://www.yt-industries.com/cat/index/sCategory/508
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
635
Standort
Ostwestfalen
http://enduro-mtb.com/yt-jeffsy-27-first-ride-alle-fakten-erster-fahreindruck/

Zitat:
Wer meint, das JEFFSY 27 wäre aufgrund seiner kleineren Laufräder deutlich agiler als das 29er, der irrt. Was die Agilität betrifft, gibt es zwischen dem JEFFSY 27 und dem JEFFSY 29 kaum Unterschiede. Dank des Plus an Federweg besitzt das 27,5″-JEFFSY sogar minimal mehr Reserven als das 29er, welches hingegen mit den klassischen 29er-Vorteilen punktet. Wer das Bike mit den besten Touren-Eigenschaften sucht, greift zum 29er. Wer ein potentes Trailbike ohne 29″ will, greift zum JEFFSY 27. Die edle CF Pro Race-Variante des JEFFSY 27 wildert mit ihren 160 mm Federweg stark im Bereich des CAPRA, fährt sich aber im Vergleich zu dem reinrassigen Enduro etwas spritziger und agiler. Auch bergauf hat das JEFFSY 27 CF Pro Race im Vergleich mit dem CAPRA die Nase vorn, und jeder, der gerne ab und zu an einem Enduro-Race teilnimmt, ist mit dem 160-mm-JEFFSY 27 auch bestens gerüstet. Fahrer, die es gerne richtig krachen lassen und maximale Abfahrtsperformance suchen, sind auch weiterhin mit dem CAPRA am besten beraten.

Unser Fazit zum YT JEFFSY 27
Seien wir ehrlich: Braucht es das JEFFSY 27 wirklich? Vor dem Test hätten wir gesagt: keinesfalls! Bereits das bestehende Line-up konnte uns überzeugen. Doch schon nach den kurzen Testfahrten müssen wir zugeben, dass das JEFFSY 27 das Portfolio von YT perfekt abrundet. Es bietet etwas mehr Reserven als das 29er bei gleichzeitig mehr Effizienz im Vergleich zum CAPRA und ist damit für viele ein sehr interessantes Bikes, das es YT-typisch top ausgestattet und hochwertig verarbeitet zum fairen Preis gibt. WE LIKE the new JEFFSY 27!
 
Zuletzt bearbeitet:

Beppe

take your protein pills and put your helmet on
Dabei seit
7. September 2003
Punkte für Reaktionen
795
Geil, geil, geil.

Das Ding hätte das Potenzial mein WME* in den vorzeitigen Ruhestand zu schicken, wenn der Rahmen kein Beulenmagnet (beziehe mich auf mein 29er) wäre.
*Potent und zuverlässig aber mit zuviel FW, (zu schwer -> nehme ich zurück) und zu bieder!

Sabber! :love:

(edit)
 
Zuletzt bearbeitet:

Beppe

take your protein pills and put your helmet on
Dabei seit
7. September 2003
Punkte für Reaktionen
795
Wenn das günstige CF Jeffsy 160mm hätte, würde ich doch glatt überlegen, das Capra zu stornieren...

Stornier! Brauchst afaik nur nen anderen Airshaft für kleines Geld um die Gabel umzutraveln! 150mm am Hinterbau reichen m.E. satt.
 

darkrider23

odenwälder bubb
Dabei seit
16. April 2003
Punkte für Reaktionen
60
Standort
Tor zum Odenwald
Bin echt am überlegen...vor allem gefällt mir der fast komplett matte schwarze Rahmen besser. Beim Capra ist mir da zuviel glanz drin...
 
Dabei seit
25. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
209
Ich nehme an der 5mm kürzere Reach beim Topmodell resultiert aus dem mehr an Federweg?
 
Dabei seit
14. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
50
Hi Leutz,
das ist genau das Teil auf das ich gewartet habe - MEGA! Das Jeffsy AL TWO 27 is super ausgestattet, mit 27,5er Laufrädern etwas wendiger/spritziger als das 29er, bisschen mehr Federweg (abfahrtsorientierter), Dämpfer is blockierbar und die Reverb Stealth mit 150 mm is auch geil.....ich such noch den Haken, finde aber keinen.....ok das Gewicht aber: WHO CARES :)))
..und 2099,- € is für das Teil ein Knallerpreis :eek: Und sofort lieferbar.....bin hin und weg....und da ich kein 2016er Jeffsy bekommen habe wird das Teil eingesackt.....:cool:
Im Mai hab ich Geburtstag, aber ich glaub so lang kann ich nicht mehr warten (und wahrscheinlich gibt´s dann Größe L eh nicht mehr, die waren ja letztes Jahr schon so schnell ausverkauft)o_O
Ride on JEFFSY27 sag ich nur:daumen:
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
282
der deluxe r ist blockierbar? eher nicht, oder? ... auch wenns bild auf der homepage etwas irritierend ist... ^^
 
Dabei seit
20. April 2012
Punkte für Reaktionen
148
Wenn das günstige CF Jeffsy 160mm hätte, würde ich doch glatt überlegen, das Capra zu stornieren...
Bin auch wieder am überlegen...
Hach schwierige Entscheidung, die Reverb würde ich zwar sofort ausbauen und verkaufen, aber sonstis das JEFFSY AL TWO 27 schon ziemlich fein =D. Oder eh doch das CAPRA AL?
Was meint ihr, welches passt besser zu Hometrails, Flowtrails und ende Juni ne Woche Saalbach-Hinterglemm?
 
Oben