Specialized Chisel - Abspecken & Tuning Möglichkeiten

Radnatic

Radnatic
Dabei seit
15. August 2003
Punkte Reaktionen
27
205g bei 400er Länge und 27,2 - werde wohl doch auf die Procraft gehen. Mir reichen 350 mm.
 

Anhänge

  • IMG_8877.jpg
    IMG_8877.jpg
    226,8 KB · Aufrufe: 54
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.333

Gefahradler

all work and no play is no good at all
Dabei seit
19. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
1.028
Ort
S-O-Oberbayern
Bike der Woche
Bike der Woche
und warum postet du das hier 😏- Werbung für den Verkauf ist hier mMn nicht angebracht.
Weil ich es ok finde. Kann gut sein, dass hier einer mitliest, der sich gerade so einen Rahmen zulegen möchte. Hab mich auch schonmal über so einen Tip gefreut und möchte das an die Communty zurückgeben, so geschah es dann auch.
 

talybont

Rheinländer im Exil
Dabei seit
11. Februar 2004
Punkte Reaktionen
2.042
Ort
Wiesbaden Biebrich
Die 8,5 kg peile ich nicht an, aber die aktuell 12 kg sind bei meinen aktuellen Fahrgewohnheiten doch recht happig. Nutze es meist als Zugmaschine für den FollowMe oder als Monstercrosser. Heftiges Terrain fahre ich nur noch selten, so dass ich gegenüber der Judy so bestimmt locker 1200-1400 g einsparen könnte.
Deswegen: starr oder Lauf.......(wie bringe ich das dem Eheweib bei?)
 

HalleluYAH-Biker

in the name of yahwe
Dabei seit
15. Februar 2013
Punkte Reaktionen
738
Dann hol ne Starrgabel aus Chine, die kosten um die 100e und bringen dich direkt um +1,3kg runter!

Funzen eins A die Teile! Hatte meine nur übergangsweise drauf bis die Race Day aus der Reparatur zurück war - aber ich fahre zuviele Trails, als das ich es dauerhaft mit ner Starrgabel aushalten würde.
 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
7.872
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche

talybont

Rheinländer im Exil
Dabei seit
11. Februar 2004
Punkte Reaktionen
2.042
Ort
Wiesbaden Biebrich

Radnatic

Radnatic
Dabei seit
15. August 2003
Punkte Reaktionen
27
Was meint ihr zum Thema Federgabel. Meine Freundin hat eine Judy. Hatte überlegt ihr meine Reba zu geben und mit Race Day zu modifizieren und ich kaufe mir diese Fox oder SID sl select z.B.



Was meint ihr zu diesem vorhaben? Will keine 356. Grundsatzunterhaltung zwischen SID und Fox 32 lostreten, aber was ist eure Meinung aus dem Bauch heraus?
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.333
Was meint ihr zu diesem vorhaben?
Wieso die dann leichtere Reba Race Day mit auch noch besserem Dämpfer der Freundin geben und selbst die alte SID und auch noch B-Ware fahren? :teufel:
Was die beiden Dämpfer angeht ist die SID RL stark überdämpft und fährt sich sehr hölzern und die Druckstufe kann man ja auch nicht einstellen.

Reba und Sid sind bis auf den Dämpfer und die Luftfeder identisch. Eine Reba Race Day wäre mir sehr viel lieber als die alte Sid RL.
 

Radnatic

Radnatic
Dabei seit
15. August 2003
Punkte Reaktionen
27
Wieso die dann leichtere Reba Race Day mit auch noch besserem Dämpfer der Freundin geben und selbst die alte SID und auch noch B-Ware fahren? :teufel:
Was die beiden Dämpfer angeht ist die SID RL stark überdämpft und fährt sich sehr hölzern und die Druckstufe kann man ja auch nicht einstellen.

Reba und Sid sind bis auf den Dämpfer und die Luftfeder identisch. Eine Reba Race Day wäre mir sehr viel lieber als die alte Sid RL.

leuchtet ein. und was hältst du von der fox oder hast du keine Erfahrung mit ihr? da hatte mich das Gewicht angetörnt.

Ich denke ich komme bei einer schönen und leichten SID über die 500€ Marke hinaus.
 

HalleluYAH-Biker

in the name of yahwe
Dabei seit
15. Februar 2013
Punkte Reaktionen
738
Wenn es um Steifheit geht würde ich auch keine Race Day SL nehmen, dann eher die SID mit den 35mm Standerohren.

Daher: nimm einfach die Fox.
 
Oben