Sram XD Freilauf Kassette runter bekommen

Dabei seit
25. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Dornhan
Hallo Zusammen,

Habe auf meinem Strive die Roam 30 drauf mit dem XD Freilauf 11-Fach. Die Kassette hat bald ihr zeitliches gesegnet, daher wollte ich diese ausbauen. Also Peitsche dran, Zahnkranznuss rein und nichts ging. Zu zweit voll draux, dann gabs nen knall. Leider nicht aufgegangen, sondern die Aufnahme geschrottet.

Hat jemand ne Idee wie ich die noch runterbekomme oder muss ich mir nen neuen XD Driver Body holen?

Danke,
Sascha
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
9.815
Standort
ausgewandert
mit aufnahme meinst du die der kassette? schau mal per SuFu. die gute nachricht: du bist nicht der einzige, dem das schon passierte. wenn du wieder das problem hast, nimm einen schlagschrauber. damit hab ich schon kassetten aufbekommen, bei denen die normalen werkzeuge versagt haben

p.s.
der driver body heißt freilauf ;)
 

Dirty-old-man

Bremsbelagschlitzer und Reifenprofilnachschneider
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
1.578
Ist der Freilauf nicht aufgesteckt?

Wenn das ganze so festgebacken ist , ist doch sicher auch eine neuer Freilaufkörper fällig?
Wenn ich an meinen DTSwiss370-Naben mit XD-Freilauf an der Kassette ziehe, habe ich Kasette (mitsamt) Freilaufkörper getrennt (vom Rad)

( Editiert)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
6.351
Damit ist dem TE zwar nicht geholfen aber ich frag mich da immer, was für taube Leute die Dinger bei der Erstmontage anknallen. Hab mir deshalb angewöhnt, bei Komplettbikes erstmal wirklich alles zu zerlegen, zu fetten und mit gescheitem Drehmoment zu montieren. Da war bisher immer was im argen. Noch besser: Selbstaufbau.
 
Dabei seit
25. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Dornhan
Ja genau so ist es auch. Daher ja auch die Frage ob ich den XD Driver Body wieder Runter bekommen oder ob ich mir für 70€ nen neuen Kaufen muss. Oder gleich ein neues Laufrad ohne XD scheint wohl ein allgemeineres Problem zu sein
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
6.351
Ja genau so ist es auch. Daher ja auch die Frage ob ich den XD Driver Body wieder Runter bekommen oder ob ich mir für 70€ nen neuen Kaufen muss. Oder gleich ein neues Laufrad ohne XD scheint wohl ein allgemeineres Problem zu sein
Das ist kein Problem des XD an sich. Fahre seit Beginn an ausschließlich nur noch XD. Und hatte noch nie Probleme. Das liegt an der Montage.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
9.815
Standort
ausgewandert
Wenn ich an meinen DTSwiss370-Naben mit XD-Freilauf an der Kassette ziehe habe ich Kasette und Freilaufkörper getrennt
und du bist dir sicher, dass du das richtig in erinnerung hast? jede kassette ist auf den freilauf geschraubt. über den innenteil der kassette oder eben über den verschlussring. dass man die kassette einfach vom freilauf ziehen kann, fällt mir schwer zu glauben
 

Dirty-old-man

Bremsbelagschlitzer und Reifenprofilnachschneider
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
1.578
Nein, nicht die Kasette vom Freilauf abziehen, sondern die ganze Baugruppe kann man abziehen

Der Freilauf ist ohnehin bei dieser Aktion nicht mehr zu retten
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
9.815
Standort
ausgewandert

Dirty-old-man

Bremsbelagschlitzer und Reifenprofilnachschneider
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
1.578
Ja genau so sieht das dann aus

Wenn Du jetzt das Kasettenwerkzeug in einen Schaubstock spannst und die Kasette da umgedreht drsufsetzt, kannst nach einer WD40-Flutung und mit einem in die Kasettenrueckseite greifenden Hebel vielleicht das Ding lösen.
Vielleicht ist der Freilauf ja nach putzen doch noch zu retten
 
Dabei seit
25. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Dornhan
Die Kassettenwerkzeugaufnahme ist aber kaputt, die gibt es nicht mehr. Kann ich auch die Kassette einspannen und dann am Rad drehen?
 

Dirty-old-man

Bremsbelagschlitzer und Reifenprofilnachschneider
Dabei seit
14. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
1.578
ach habs ueberlesen

Nein, Du musst schon die Verschraubung lösen.
Geht aber wohl nicht ( ohne irgendelchen unwirtschaftlichen Bastelaufwand) und ein neuer XD-Freilauf kostet ja nicht so viel
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte für Reaktionen
3.420
Standort
Köln
Mach neu, geschraubte "Ritzelpakete" waren schon seit den seligen Schraubkränzen bei der Demontage oft ein "Pain in the Ass" :D
 
Dabei seit
25. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Dornhan
Naja immer hin was zwischen 50-90€ :D wäre mir lieber wenns das nicht bräuchte. Aber danke für den Tipp mit dem Fetten das werde ich dann mschen wenn ich eine Neue drauf mache.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
9.815
Standort
ausgewandert
ohne gegenhaltemöglichkeit außen an der kassette bekommst du das ding nicht runter
heißt also, kette und freilauf neu
 
Oben