Swoop 2014

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte Reaktionen
458
Ort
Berlin
Es gab hier beim Swoop mal Probleme mit der Befestigung der Shimano-Umwerfer am Rahmen. Der Umwerfer ist in den Langlöchern verrutscht. Wie wurde das Problem gelöst? Und welche Schrauben sind bei diesen Umwerfern verbaut?

Hintergrund ist, ich möchte einen Shimano SLX FD-M677-E Side-Swing Umwerfer 2x10 verbauen, weil der verbaute Sram-Dreifach-Umwerfer (für 44-33-22) nicht so 100% gut mit der Bashguard-Zweifachkurbel (Bashguard-36-22) harmoniert und mich die bisherige Zuganlenkung von unten nervt. Bei den neuen Shimano-Side-Swing-Umwerfern befindet sich die Zugaufnahme vorne. Ob der Umwerfer passt, muss ich aber erst probieren, da die neuen 2fach-Umwerfer auf eine 48,8er Kettenlinie ausgelegt sind (bei echten Nur-2fach-Kurbeln).

Gruß 78

Müsste gehen der Umwerfer ist der beste den ich je Gefahren bin. Gruß Bodo

So, hier mal eine Rückmeldung zu dem Umbau auf den neuen 2fach-Umwerfer XT FD-M8020-E Side-Swing:
Der Anbau ist etwas fummeliger als beim verbauten Sram-Dreifach-X0Umwerfer (für 44-33-22), da man mit den Langlöchern den Umwerfer in der Höhe ausrichten muss, damit dieser beim Schalten über den Bash passt. Im Grunde ist es aber die höchste Position. Trotz der eigentlich eingeschränkten Kapazität (bei höchster Position eigentlich für Kettenblätter 38-28) und der eigentlich anderen Kettenlinie 48,8 anstatt 50, passt es er bestens zur verbauten eigentlichen Dreifachkurbel mit Bash (Bash-36-22). Da der Umwerfer auf der Kettenstrebe sitzt, ist die Zugverlegung nicht ganz so einfach, da sich beim Einfedern des Hinterbaus der Umwerfer dem Zug entgegenkommt. Ich habe den Zuge nicht direkt von vorne verlegt, sondern von vorn unten, so dass der Zug weniger im Weg ist. Die Einstellung des Umwerfers war am Anfang etwas schwierig, da er ja auf eine 48,8 Kettenlinie ausgelegt ist. Wichtig ist dabei, auf jeden Fall am XT-Schalthebel nicht auf 2fach umzustellen, da dies anscheinend für echte 2fach-Kurbeln gedacht ist. Da aber eine eigentliche 3fach-Kurbel verwendet wird, bei der das dritte Kettenblatt durch einen Bash ersetzt wird, funktionierte die 2fach-Einstellung am Schalthebel nicht optimal. Einfach mit der oberen Begrenzungsschraube am Umwerfer den letzten Gang sperren und am Schalthebel mit den kleinsten und mittleren Gang schalten.

Ich kann Bodos Aussage nur bestätigen, ist der beste Umwerfer, den ich je hatte. Schaltet perfekt und leichtgängig, kein Vergleich zu dem Sram X0 3fach-Umwerfer vorher, den ich zum Hochschalten immer leicht überdrücken musste, damit die Kette auf 36er Kettenblatt wandert.

Einzig die etwas nach oben bauende Form des Umwerfers ist gewöhnungsbedürftig. Der Umwerfer sitzt nicht so eng am Sitzrohr wie der Sram-Umwerfer, steht also etwas zur Seite nach oben ab. Wer mit langen sehr weiten Freeridehosen fährt, könnte vielleicht am Umwerfer hängen bleiben.

Bisher ist der Umwerfer nicht verrutscht, ich hoffe das bleibt dank etwas Schraubenkleber auch so.

Gruß 78
 
Dabei seit
29. Januar 2014
Punkte Reaktionen
38
Ort
Langenberg
Hallo zusammen.
Ich hab ein Swoop 175 8.0 in Raw/schwarz in Größe M von 2014 und will mich davon wohl trennen.
Ich würde es als Rahmen, Rahmenset oder auch als Komplettrad verkaufen.
Wenn jemand Interesse hat, einfach per PM melden. Über den Rest wird man sich dann schon einig!
 

detenduro

Ach'chen Tach'chen
Dabei seit
11. Juni 2010
Punkte Reaktionen
9
Ort
Cladow
Servus
habe zwar ein paar Daten in einer Excel-Tabelle vom Service für mein 175 7.0 Größe L bekommen, jedoch kann von dort keine Angabe über den Reach gemacht werden. Ist der unbekannt?
Warum tauchen die Geometrie-Daten (und auch sonstige Daten, die man so braucht, um etwas nachzubestellen o.Ä.) eigentlich nicht im Archiv download auf?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Februar 2011
Punkte Reaktionen
644
Servus
habe zwar ein paar Daten in einer Excel-Tabelle vom Service für mein 175 7.0 Größe L bekommen, jedoch kann von dort keine Angabe über den Reach gemacht werden. Ist der unbekannt?
Warum tauchen die Geometrie-Daten (und auch sonstige Daten, die man so braucht, um etwas nachzubestellen o.Ä.) eigentlich nicht im Archiv download auf?

Danke
Verstehe ich nicht warum. Also hier 16" 18" 20"
Reach 398 418 435
Stack 563 573 583 Gruß Bodo
 

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte Reaktionen
458
Ort
Berlin

siebenacht

Endurist mit Helm u. Hose; Asphaltallergiker
Dabei seit
1. März 2006
Punkte Reaktionen
458
Ort
Berlin
Stimme Dir vollkommen zu, das 10er wäre auch mein Favorit, wenn da nicht die Farbe wäre. Schwarz elox wäre günstiger, leichter und vielleicht für einen großen Kundenkreis interessant, vielleicht geht da noch was????
Gruß 78
 
Dabei seit
29. Januar 2014
Punkte Reaktionen
38
Ort
Langenberg
Hat hier jemand schonmal das Rahmengewicht des 2014er Swoops ermittelt?
Wär super wenn ich das irgendwie herausfinden könnte ohne meins komplett zerlegen zu müssen.
Meins is nen 8.0 in 18".
Schonmal vielen dank falls mir jemand eine Antwort hierauf geben kann.
 

Radon-Bikes

Offizieller Account
Dabei seit
5. Januar 2011
Punkte Reaktionen
957
Servus Gemeinde

hat jemand für mich die Geometriedaten vom 2014er Swoop 175 in 20Zoll?

Das wäre klasse.

viele Grüße Andreas

Hi,

hier die Geo-Daten vom Swoop 175 in 20":

Bildschirmfoto 2015-11-17 um 09.46.01.png


Gruß, Andi
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2015-11-17 um 09.46.01.png
    Bildschirmfoto 2015-11-17 um 09.46.01.png
    41 KB · Aufrufe: 15
Oben