Titanrudel - Custom und Andere

Dabei seit
21. März 2008
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
Ja, höchstwahrscheinlich schon. Was hast du bisher für Erfahrungen gemacht? Würde gerne von anderen hören mit was für Wandstärken sie so unterwegs waren und wie sie die Unterschiede wahr genommen haben.


Ich liebe meinen sandgestrahlten Rahmen. Mein früherer, gebürsteter wirkte dagegen richtig langweilig.

Hallo Alpinum,

entschuldige die Verzögerung. Meine bisherige Ti-Erfahrung beschränkt sich auf das Titus Fireline Evo 29 und leider kenne ich die Wandstärken nicht. Das Heck ist angenehm komfortabel für ein Hardtail. Die Lenkkopfsteigigkeit gefällt mir weniger, da fällt es mir aber schwer zwischen eben jener und der Steifigkeit der Revelation mit 32er Standrohren zu differenzieren. Ich bin gespannt auf einen Tausch in den neuen Rahmen und im Anschluss dann auch auf ein anstehendes Update auf eine Pike.

Der Rahmen ist nun in Produktion und ich muss lediglich noch Schriftzug/Decal für das Sandstrahlen übermitteln. Ich lasse euch am Gesamtergebnis teilhaben ?

Viele Grüße
Christopher
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
86
Ort
Karlsruhe
Nun kann ich auch mal den aktuellen Stand meines Rahmens zeigen. Leider bekomme ich die Biegung in der Kettenstrebe auf der Bremsseite nicht weg diskutiert und andere Wünsche sind auf Grund der enge im Tretlagerbereich nicht ohne erhebliche Kosten umsetzbar.

Was denkt ihr?
 

Anhänge

  • GER29-057390M-Model11111.pdf
    141,6 KB · Aufrufe: 98

Ampelhasser

钢猪干部
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte Reaktionen
5.470
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo,
ich bin auch gerade mit Waltly im regen Austausch. Mir werden zwei Versandoptionen angeboten:
  • by air include the customs fee, the price is $280 USD, Shipping time is 25 days about,​
  • by express like Fedex,Price is 250 USD,shiping time about 7-10 days,​
Da ich Zeit habe, würde ich ja Variante 1 wählen und dadurch ein paar hundert EUR gegenüber der Selbstverzollung sparen. Ist die Option 1 neu oder warum haben hier einige selbst die Verzollung vorgenommen?

Danke!

Ciao
Ampel
 

seblubb

kann freihirnig Tippen
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
38.381
Ort
Fegefeuer
Hallo,
ich bin auch gerade mit Waltly im regen Austausch. Mir werden zwei Versandoptionen angeboten:
  • by air include the customs fee, the price is $280 USD, Shipping time is 25 days about,​
  • by express like Fedex,Price is 250 USD,shiping time about 7-10 days,​
Da ich Zeit habe, würde ich ja Variante 1 wählen und dadurch ein paar hundert EUR gegenüber der Selbstverzollung sparen. Ist die Option 1 neu oder warum haben hier einige selbst die Verzollung vorgenommen?

Danke!

Ciao
Ampel
Aufbaufaden! ;)
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
86
Ort
Karlsruhe
Nun kann ich auch mal den aktuellen Stand meines Rahmens zeigen. Leider bekomme ich die Biegung in der Kettenstrebe auf der Bremsseite nicht weg diskutiert und andere Wünsche sind auf Grund der enge im Tretlagerbereich nicht ohne erhebliche Kosten umsetzbar.

Was denkt ihr?

Gibt es keine Kommentare zu meinem Rahmen? Ich würde ungerne etwas übersehen.
 

seblubb

kann freihirnig Tippen
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
38.381
Ort
Fegefeuer
Gibt es keine Kommentare zu meinem Rahmen? Ich würde ungerne etwas übersehen.
Was willst du denn hören?

Weißt du, dass dir die Maße passen? Passt der Rahmen zum Einsatzzweck? Reifenfreiheit nach deinem Wunsch?

Von der Dimensionierung sieht es grob aus wie andere Entwürfe (positiv gemeint).
 

schmitr3

Rolle
Dabei seit
19. Februar 2007
Punkte Reaktionen
993
Vielleicht solltest du deine Fragen genauer stellen. Bei einem einfachen "Was denkt ihr?" ist es schwierig, deine Probleme mit dem Rahmen zu verstehen.
 

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
28.232
Ort
Europa
Nun kann ich auch mal den aktuellen Stand meines Rahmens zeigen. Leider bekomme ich die Biegung in der Kettenstrebe auf der Bremsseite nicht weg diskutiert und andere Wünsche sind auf Grund der enge im Tretlagerbereich nicht ohne erhebliche Kosten umsetzbar.

Was denkt ihr?

Bist du sicher mit der Bremsaufnahme? Das schaut ziemlich eng aus. Könnte sein, dass da dann nur jeder dritte Bremssattel passt und das Ausrichten fummlig werden könnte. Wie das mit der Bremsleitung passen soll mit dem Eingang an der Sitzstrebe kann ich mir gerade auch nicht vorstellen :ka:
Die Biegung in der Kettenstrebe wird wahrscheinlich auch deswegen nötig sein, weil sonst die Bremse nicht richtig sitzen würde.

Warum gibt es vorne am Oberrohr ("Sec B-B") nur einen Leitungseingang? Müssten da nicht zwei sein, einer für Schaltzug und einer für Bremsleitung?

Warum ziehst du eigentlich nicht die Sitzstreben nach vorne außen am Sitzrohr entlang, damit die Züge vollkommen intern laufen können, auch am Sitzrohr vorbei? Wenn die an einer Stelle austreten und dann direkt wieder in die nächste Öffnung rein gehen finde ich nicht so optimal optisch wie technisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
28.232
Ort
Europa
Hallo,
ich bin auch gerade mit Waltly im regen Austausch. Mir werden zwei Versandoptionen angeboten:
  • by air include the customs fee, the price is $280 USD, Shipping time is 25 days about,​
  • by express like Fedex,Price is 250 USD,shiping time about 7-10 days,​
Da ich Zeit habe, würde ich ja Variante 1 wählen und dadurch ein paar hundert EUR gegenüber der Selbstverzollung sparen. Ist die Option 1 neu oder warum haben hier einige selbst die Verzollung vorgenommen?

Danke!

Ciao
Ampel

Das ist neu, gab's bei mir nicht.
Irgendwie kommen mir die Preise auch komisch vor. Ich würde da nochmal genauer nachhaken, was "include the customs fee" exakt heißen soll. Kann ich mir nicht vorstellen, dass Zoll inclusive 30 USD mehr kosten soll als die andere Versandoption ohne Zoll. Nicht, dass damit nur die Gebühr des Logistikers für die Übernahme der Zollabwicklung gemeint ist, und Zoll+Steuer am Ende doch noch oben drauf kommt.
 

Ampelhasser

钢猪干部
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte Reaktionen
5.470
Ort
Berlin
Bike der Woche
Bike der Woche
Das ist neu, gab's bei mir nicht.
Irgendwie kommen mir die Preise auch komisch vor. Ich würde da nochmal genauer nachhaken, was "include the customs fee" exakt heißen soll. Kann ich mir nicht vorstellen, dass Zoll inclusive 30 USD mehr kosten soll als die andere Versandoption ohne Zoll. Nicht, dass damit nur die Gebühr des Logistikers für die Übernahme der Zollabwicklung gemeint ist, und Zoll+Steuer am Ende doch noch oben drauf kommt.

Hi, Danke für deine Rückmeldung. Ich hatte noch mal nachgefragt, ob damit alle meine Kosten inkl. Zoll gedeckt sind. Die Antwort war: „Yes, you are right,delivery method is door to door,you don't need to pay any other customs fee,“
Ciao
Ampel
 

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
28.232
Ort
Europa
Hi, Danke für deine Rückmeldung. Ich hatte noch mal nachgefragt, ob damit alle meine Kosten inkl. Zoll gedeckt sind. Die Antwort war: „Yes, you are right,delivery method is door to door,you don't need to pay any other customs fee,“
Ciao
Ampel

Dann auf jeden Fall machen! Das ist ja dann all-inclusive fast soviel wie sonst nur Zoll und Einfuhrumsatzsteuer!
Ich möchte nicht wissen wie die da tricksen, aber ist ja auch egal solange es funktioniert :D
 
Dabei seit
26. Januar 2010
Punkte Reaktionen
1.028
Ich möchte nicht wissen wie die da tricksen, aber ist ja auch egal solange es funktioniert :D
Ich hatte so ein Angebot letztens für eine Tastatur genutzt, die haben interessantes Tracking-Portal. Demnach ging die von ShenZen aus per LKW raus, dann Flieger nach Amsterdam, dort lag sie ein paar Tage, dann per LKW(!) nach Frankfurt, dann per LKW weiter ins Umland. Dort wieder "Aufenthalt" und danach per DHL zu mir, von Deutschland nach Deutschland verschickt.

Ich könnte mir vorstellen, dass da ein Container zusammen gesammelt wurde, der dann en bloc eingeführt wurde etc. ... anders lassen sich die Transportwege auch kaum erklären.
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.468
Ort
Rostock

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte Reaktionen
28.232
Ort
Europa
Bin gerade über den hier gestolpert. Hab ich so nicht gesehen mit dem geteilten Oberrohr
Kennt den jemand oder weiß einen passenden Thread, in den ich ihn posten könnte?

Ich verstehe den Text so, dass die Bilder nur Beispielbilder von einem Kundenprojekt der Custom-Firma sind
 
Dabei seit
21. März 2008
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
Was lange währt...

Mit der Verarbeitung bin ich durchweg zufrieden. Lediglich das Logo auf dem Headtube ist leider nicht zentriert.

Der Aufbau verzögert sich aufgrund der Lieferschwierigkeiten des Shimano m8100 Upgrade Kits ein wenig. Ich werde es vermutlich erstmal mit bestehenden Parts aufbauen und mir die Geo mit der vorhandenen Revelation mit geringerer EBH und 130mm Federweg zu Gemüte führen. Anschließend entscheide ich über den Federweg (geplant sind 140mm) einer neuen Gabel.

IMG_1638.jpg

IMG_1639.jpg
 

Martina H.

Meine Lernkurve ist ein Downhill
Dabei seit
1. November 2006
Punkte Reaktionen
4.084
...ist schon was besonderes, wenn man den Rahmen nach so langer Wartezeit endlich auspacken darf, oder?

Viel Spass beim Aufbau :)
 
Dabei seit
21. März 2008
Punkte Reaktionen
18
Ort
Stuttgart
Oben