Truvativ Stylo Team montieren

Jaw

Dabei seit
20. Februar 2003
Punkte Reaktionen
5
Ort
Freiburg
Hallo zusammen, ich fahre jetzt seit 800KM ein Stylo und habe letzte Woche eine schöne Schlammschlacht veranstaltet. Jetzt hat sich der Dreck zwischen Kurbel und lager gesetzt. Zuerst lief sie nicht mehr richtig aber mit ein bischen Öl gings. Das kann man ja nicht so lassen und deswegen wollt ich nen Großputz veranstalten.
Jetzt die Frage, dass ich richtig verstehe wie mans macht.
Auf der Nichtkettenblattseite wird die Kurbel verschraubt.
Muß ich bei der Montage (lager bleibt drin) zuerst (auf der Nichtkettenblattseite) die Unterlagscheibe einsetzten dann die kleinere Schraube und dann die große Mutter mit nem Anzugsmoment von 15Nm anziehen.
Jetzt den Kurbelarm aufschieben und die kleinere Schraube mit nem Anzugsmoment von 54Nm anziehen, und dann sollte alles festsitzen.
Aber ist die große Mutter dann nicht wieder locker, oder wird die dann wieder angezogen?

Das hört sich zwar mehr an wie ne Anleitung ist aber eine Frage obs so sitmmt.
 
Oben