Verkaufe Nagelneues Fully -> Poison Arsen 3 Xt

der_mentholelch

Aus`m Raum Passau -> PM!!
Dabei seit
25. April 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Passau
Hallo zusammen,
verkaufe wegen Auslandsaufenthalt ab Mitte August bis Mitte 2004 mein nagelneues gelb-schwarzes POISON ARSEN 3 mit kompletter XT-Ausstattung.

Hab`s erst Anfang Mai bekommen (Rechnung natürlich da) :)
Das Fully (Eingelenker) hat folgende Ausstattung:


Rahmen: Arsen (gelb-schwarz; Eingelenker)
- 7005 Alu triple butted
- industriegelagerter Eingelenker
- 8/10cm Federweg
- CNC-Ausfallenden
- austauschbares Schaltauge
- Scheibenbremsenaufnahme int. Standard
- Sattelstützendurchmesser 31,6mm
- Umwerferdurchmesser 31,8mm
- Gewicht 2600g
- Farbe: gelb-schwarz

Gabel: Marzocchi MX Comp ETA 2003 (Öl/Luft -> ETA = geniales Lockout-System)

Federelement: DT-SSD-210L [Öl/Luft mit LockOut, sehr leicht justierbar] (Testsieger in Mountainbike 05/2003 -> Aufpreis 139,- ggü. dem normal verbauten Dämpfer DNM ST-12RC)

Steuersatz: Cane Creek

Vorbau: Ritchey

Lenker: Amoeba (könnt auch nen Specialized Lenker gekröpft mit Bar-Ends haben)

Griffe: Poison (auch Specialized möglich)

NabeVR + HR: Shimano XT (besser als die normal verbauten Hügi Onyx)

Felgen: Mavic X 517 (Klassen höher als die normal verbauten Mavic X 223)

Reifen: VR -> Schwalbe Big Jim 2.25
HR -> Schwalbe Black Jack 2.1
(anstatt der Schwlabe Jimmy Light hab ich gleich mal diese Schlappen draufgemacht :D)

Sattelstütze: Ritchey

Sattel: Selle Italia Flite (oder nen hervorragenden Specialized)
Schalthebel: Shimano XT

Schaltwerk: Shimano XT

Umwerfer: Shimano XT

Tretlager: Shimano XT

Kurbel: Shimano XT

Kette: Shimano XT

Kassette: Shimano XT

Bremshebel: Magura HS 33

Bremsen: Magura HS 33

Rahmenhöhe ist 54 cm!


Ausserdem vorhanden:
- Workstand
- Punpe für das Federelement


Neupreis vor 4 Wochen war 1482 €! (für den Preis gibt`s ÜBERHAUPT nichts in der Kategorie! Vertraut mir, habe mich eingehendst informiert!!! -> nur Canyon (www.canyon.de) wär noch zu empfehlen, aber die haben halt seeehr lange Lieferzeiten... Ausserdem noch zu überlegen: No Saint, aber deren Konstruktion hat sehr schlecht in den Tests abgeschnitten!)


Das Bike ist echt ein wahrer Traum!
Habe aber überraschenderweise ne Zusage für einen Ausalndsaufenthalt (Studium) bis Mitte 2004 bekommen und überlege jetzt, ob ich das Rad verkaufen soll, weil ich`s halt nicht mitnehmen kann... :o

Irgendwer interessiert?

Mail an [email protected]


Mehr Info auf
www.poisonbikes.de

mfg
frizZ
 

der_mentholelch

Aus`m Raum Passau -> PM!!
Dabei seit
25. April 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Passau
die ganzen "diese nabe ist hervorragend" und "ich steh voll auf diese" halte ich zwar für - naja - hahnebüchen :D aber
hatte auf meinem hardtEil hügis drauf und die waren gelinde gesagt nicht sehr ausdauernd...
deswegen jetzt halt die xts :cool:
mfg
frizZ
 
Dabei seit
10. April 2002
Punkte Reaktionen
373
Ort
Hamburg
Original geschrieben von der_mentholelch
...hatte auf meinem hardtEil hügis drauf und die waren gelinde gesagt nicht sehr ausdauernd...

Aha, siehste, bei mir ist es genau umgekehrt. Tja, manche bekommen ihre Scheibenbremsen nie richtig zum laufen, andere steigen vom Fully wieder aufs Hardtail um, zu jedem kleinsten Teil gibts genauso viel positive wie negative Meinungen - manchmal kommts mir so vor als wäre "Bike kaufen" schwieriger als "Häusle bauen" :lol:

Gruß
Peter
 
Oben