• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Warden als Allrounder

Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
268
Standort
Nordbaden
Ich hatte ein paar :streit:- kann aber passieren. Vor allem kann ich jetzt prüfen, ob das Knolly Versprechen, dass es alle Teile, oder fast alle, im Baumarkt gibt, auch prüfen
 
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
268
Standort
Nordbaden
Von der Knolly Webseite:
And, wherever possible, we use commonly available metric fasteners so that they are easily replaced if damaged or lost.

Zugegebenermaßen ist das aber alt o_O und ich habe es ein wenig frei ausgelegt. Anyway, die Unterlegscheiben die bei mir fehlen, gibt es definitiv im gut sortierten Eisenwarenladen. Ich hab nämlich dort heute welche gekauft, zumindest welche die passen
 

pro-wheels

www.komking.de
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
420
Standort
Bruchsal
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Preise für Knolly sind in Deutschland nun auch sehr Human, je nach dem wo man den Rahmen kauft. Übersee oder England rentiert sich doch fast nicht?
 
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
268
Standort
Nordbaden
Hi Sven, nein, rentiert sich normal nicht. Dein Preis ist gut und besser als UK. Wie gesagt war das Zufall und der Shop hat wohl sein letztes Knolly damit verkauft hat. Zumindest hat er jetzt keine mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
993
hier übrigens mal schönes Statements von Noel (von mtbr):

Question: Any hints as to when those new products which are being developed might drop? (nearest quarter would be ok). Or do you prefer to keep those dates fluid?

Answer: I'd prefer not to give any firm dates but we are very active in development. One challenge is that the industry has been very unstable the past few years, essentially with the focus of large players trying to "out feature" each other by rushing ideas to market before these ideas / features have been fully evolved.

Knolly has always been an engineering based company so we're putting a lot of emphasis right now in ensuring that we navigate the current environment correctly and make the right decisions for (us and our customers) not only the next year or two but the longer term future as well.

Cheers!
Schade dass man nicht mehr erfährt an was Knolly derzeit entwickelt, ich hatte die Hoffnung das sie schon bald mit nem 29er um die Ecke kommen..

Wegen Preise: Ich finde für so'n kleinen Hersteller sind die Preise echt ok. Ist auch kein 0815 Hersteller. Mir ziemlich sympathisch, ähnlich auch Banshee, die preislich nochmals darunter liegen...
 

pro-wheels

www.komking.de
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
420
Standort
Bruchsal
Bike der Woche
Bike der Woche
Preislich sind die Knollys nun auf dem Stand von Banshee, jedoch mit wesentlich besserer Verarbeitung.
Die hohen Preise anfangs waren teils dem Vertriebsweg zu verschulden.Knolly hat daher keinen regulären D Vertrieb mehr.
Wir bekommen unsere Ware nun über einen besseren Weg ;)


hier übrigens mal schönes Statements von Noel (von mtbr):



Schade dass man nicht mehr erfährt an was Knolly derzeit entwickelt, ich hatte die Hoffnung das sie schon bald mit nem 29er um die Ecke kommen..

Wegen Preise: Ich finde für so'n kleinen Hersteller sind die Preise echt ok. Ist auch kein 0815 Hersteller. Mir ziemlich sympathisch, ähnlich auch Banshee, die preislich nochmals darunter liegen...
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
993
Preislich sind die Knollys nun auf dem Stand von Banshee, jedoch mit wesentlich besserer Verarbeitung.
Die hohen Preise anfangs waren teils dem Vertriebsweg zu verschulden.Knolly hat daher keinen regulären D Vertrieb mehr.
Wir bekommen unsere Ware nun über einen besseren Weg ;)
Banshee hat doch angeblich die Preise für 2017 gesenkt. Also ich glaube kaum das Knolly preislich mithalten kann.
Bislang wurde Knolly von Tri-Cycles vertrieben, nun nicht mehr?

Mir nützt das ja unter dem Strich nichts, würde jederzeit zum Knolly greifen, das Warden fährt sich geil, aber es hat nunmal die für mich falsche Laufradgröße :(

ps, ach ich sehe gerade das du keine Banshee mehr im Shop führst..
 

pro-wheels

www.komking.de
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
420
Standort
Bruchsal
Bike der Woche
Bike der Woche
Banshee wird es ab 2017 nicht mehr über den Fachhandel geben nurnoch Direktvertrieb , daher auch etwas günstiger -> ob das so sinnvoll ist wird Banshee aber schnell merken.

Das Banshee hat mit einem Cane Creek UVP 2000€ gekostet, das Warden nun UVP 2099€!
Die Verarbeitung ist aber wesentlich besser, auch das Rahmengewicht ist deutlich (500-600gr) unter Banshee Niveau.
Banshee hat aber den grossen Vorteil der variablen Ausfaller -> 2017 jedoch auch mit weniger Auswahl.

Tri Cycle ist nicht mehr der deutsche Vertrieb

Warden ist für 650b ausgelegt, aber 26" geht auch, warum auch nicht? geht bei Banshee doch auch... Die Banshee Rahmen sind ebenfalls für 650b optimiert.
Den Ausfaller den du für 26" kaufst ist einfach etwas kürzer als ein 650, lediglich der Radstand änder sich.
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
993
Banshee wird es ab 2017 nicht mehr über den Fachhandel geben nurnoch Direktvertrieb , daher auch etwas günstiger -> ob das so sinnvoll ist wird Banshee aber schnell merken.

Das Banshee hat mit einem Cane Creek UVP 2000€ gekostet, das Warden nun UVP 2099€!
Die Verarbeitung ist aber wesentlich besser, auch das Rahmengewicht ist deutlich (500-600gr) unter Banshee Niveau.
Banshee hat aber den grossen Vorteil der variablen Ausfaller -> 2017 jedoch auch mit weniger Auswahl.

Tri Cycle ist nicht mehr der deutsche Vertrieb

Warden ist für 650b ausgelegt, aber 26" geht auch, warum auch nicht? geht bei Banshee doch auch... Die Banshee Rahmen sind ebenfalls für 650b optimiert.
Den Ausfaller den du für 26" kaufst ist einfach etwas kürzer als ein 650, lediglich der Radstand änder sich.
Danke für die Info's, fraglich wo ich dann die 2017er Modelle von Banshee noch probefahren kann. Mir geht es halt um 29", bei Banshee um das Prime. Everyday26 soll angeblich immer noch Banshee vertreiben.

Ich bin jedenfalls nicht der Einzige der sich von Knolly ein Warden 29" wünscht :)
Alternative wäre wenn Pivot eine günstige Alu-Variante Ihres Switchblade bringen würde.
 

pro-wheels

www.komking.de
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
420
Standort
Bruchsal
Bike der Woche
Bike der Woche
Banshee Probefahrt -> ? wird schwer übers Internet.
Knolly bringt ein 29er, warte noch etwas ;)
 
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Ilmenau
Das sind ja sehr interessant News hier ... wenn ich überlege, dass bisher die Preise vom Warden bei locker 2.500 € für nackigen Rahmen lagen. Da fiel im direkten Vgl. der Schritt weg von Nicolai nur schwer. Zumindest, wenn man als Zielstellung in erster Hinsicht hochwertigen und funktionell guten Alu-Rahmen setzt. Ich persönlich find' Knöllchen auch ziemlich toll! Sehen einfach nur gut aus.

Bin gespannt, wann der 29er von Knolly kommt. Irgendwie kann ich mich mit dem Gedanken immer mehr anfreunden und wenn ich überlege ... bspw. das Ripley LS ... Wahnsinn! Bin schon wieder wuschig. Wird es eigentlich die Knollys auch mit dem kleinen Coil-Dämpfer von CC geben?
 
Dabei seit
22. September 2007
Punkte für Reaktionen
81
Hallo Gentlemans.
Vorab, wir werden weiterhin den Knolly Vertrieb aufrecht erhalten. Allerdings hat sich gezeigt das durch die Stückzahlen und geringe Verfügbarkeiten ein Vertriebsnetzwerk über den Fachhandel schwer zu realisieren lässt. Wir sind aktuell dabei auf den Direktvertrieb für Knolly bikes umzustellen. Weitere Info's folgen noch diese Woche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Ilmenau
Danke für das Statement Stefan!

Ist mir auch immer lieber, wenn sich der "Betroffene" selbst meldet. Ist gut zu wissen. Kooperiert ihr eigentlich bei Tri-Cycles mit der Initiative Job-Rad?
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
993
Woher habt ihr nur die Infos? Mal beim Noel angerufen? ^^
Ich vermute die Händler werden gut mit Info's versorgt, ich selbst lese auch bei forums.mtbr.com, da schreibt Noel selbst hin & wieder..
Das mit dem 29" ist schon länger im Gespräch und ich glaube man muss kein Prophet sein um zu wissen das zwangsläufig alle Hersteller ein Trail/AM/EN in 29" bringen werden.
 

pro-wheels

www.komking.de
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
420
Standort
Bruchsal
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich vermute die Händler werden gut mit Info's versorgt, ich selbst lese auch bei forums.mtbr.com, da schreibt Noel selbst hin & wieder..
Das mit dem 29" ist schon länger im Gespräch und ich glaube man muss kein Prophet sein um zu wissen das zwangsläufig alle Hersteller ein Trail/AM/EN in 29" bringen werden.
1* :bier:
 
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Ilmenau
Stimmt wohl. Aber das geistert ja leider auch schon seit gefühlten Ewigkeiten umher das Thema ...

Sollen sich mal auskäsen.
 
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
221
Standort
Ilmenau
Jupp, sieht gut aus.

Erzähl mal bissl was zur Allround-Eignung. Wie pedaliert es sich in der Ebene? Kommst du auch im gerade Geläuf gut auf Tempo? Das ist immer so eine Befürchtung, dass der Federweg dem entgegen steht.
 
Oben