Who is Jeffsy?

Dabei seit
6. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
46
Standort
München
absolut, Pixelsign! Ich fahr das selbe Modell (gut, nicht so akribisch aufgebaut wie deins ;-) ) und bin schwer begeistert.

Aber ich hätt ne Frage zum Fahrwerk: ich hab die Pike auf 150mm getraveled, den Deluxe Dämpfer so gelassen und den Flipchip auf die aufrechtere Position gedreht. Fährt sich top, Geometrie passt.
Allerdings hätt ich Lust, das Bike weiter in Richtung Enduro zu verschieben: vorn auf 160mm (max. der Pike), und den Dämpfer auf 55mm (effektiv dann 150 mm Federweg) aufmotzen, indem ich den Volumenspacer ausbaue und den IFP nachstelle.

Hat das schonmal jemand gemacht bzw habt ihr andere Teile eingebaut und fahrt das Jeffsy mit den Federwegen? Macht die Geo etc das gut mit oder wird das kritisch? Danke schonmal!
 

Korner

Wächter des Nichts !
Dabei seit
10. März 2017
Punkte für Reaktionen
6.978
Standort
Obersteiermark
absolut, Pixelsign! Ich fahr das selbe Modell (gut, nicht so akribisch aufgebaut wie deins ;-) ) und bin schwer begeistert.

Aber ich hätt ne Frage zum Fahrwerk: ich hab die Pike auf 150mm getraveled, den Deluxe Dämpfer so gelassen und den Flipchip auf die aufrechtere Position gedreht. Fährt sich top, Geometrie passt.
Allerdings hätt ich Lust, das Bike weiter in Richtung Enduro zu verschieben: vorn auf 160mm (max. der Pike), und den Dämpfer auf 55mm (effektiv dann 150 mm Federweg) aufmotzen, indem ich den Volumenspacer ausbaue und den IFP nachstelle.

Hat das schonmal jemand gemacht bzw habt ihr andere Teile eingebaut und fahrt das Jeffsy mit den Federwegen? Macht die Geo etc das gut mit oder wird das kritisch? Danke schonmal!
Warum haste dir dann nicht gleich ein Capra gegönnt :ka:
Ansonsten einfach im Techbereich nachfragen, gibt bestimmt jemanden der das schon mal gemacht hat.
 
Dabei seit
6. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
46
Standort
München
Warum haste dir dann nicht gleich ein Capra gegönnt :ka:
Ansonsten einfach im Techbereich nachfragen, gibt bestimmt jemanden der das schon mal gemacht hat.
Dass es geht, weiß ich, gibt auch super Anleitungen. Meine Frage ist, ob das Jeffsy das mitmacht... die CF Pro Race Version hat immerhin 150/150. Das Capra hat keine Flaschenhalterung ;-)
 
Dabei seit
6. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
46
Standort
München
Achso meinst du, ja wieso denn nicht ? :D
Ich werds einfach mal probieren und berichten :)

Flaschenhlterung is mal ein starkes argument :daumen::wut::hüpf:
das war das blödste Argument, an das ich mich aus den ganzen Reviews auf die Schnelle erinnert hab... hab halt n Jeffsy, und basteln macht mir Spaß, schnell fahren auch, also mei, mal schaun was die Kiste so kann ;-)
 

Basti2T

YT Mob
Dabei seit
19. September 2013
Punkte für Reaktionen
117
Standort
Kreis Gotha
Dass es geht, weiß ich, gibt auch super Anleitungen. Meine Frage ist, ob das Jeffsy das mitmacht... die CF Pro Race Version hat immerhin 150/150. Das Capra hat keine Flaschenhalterung ;-)
Ich fahre das CF Pro Race mit 160/150mm (habe die Fox 36 auf 160mm getravelt) und es fährt sich super. Der Flipchip steht auf der tiefen Position und der Sitzwinkel passt trotz dessen noch sehr gut. Im Uphill habe ich keinerlei Probleme und im Downhill ist es noch eine kleine Spur aggressiver.
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte für Reaktionen
2.040
Standort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Dank der modernen Geo (besonders Sitzwinkel) könnte das Jeffsy durchaus gut mit 160/150 mm klarkommen. Mir würde eigentlich nur die Tretlagerhöhe einfallen, die dann für manche Fahrer zu hoch sein könnte. Da du den Flipchip aber gerade in High fährst, kannst du das ja mit der Low-Stellung wieder kontern.
 

mmo2

Jeffsy Rules
Dabei seit
17. März 2004
Punkte für Reaktionen
282
Standort
Raum Stuttgart
Fährt zufällig jemand das 2017er Alu Jeffsy in 29" und L? Ich hab das M und würde gerne was vergleichen.
 
Dabei seit
27. Januar 2017
Punkte für Reaktionen
3
Servus! Hab eine Frage zum Servicekit (komplett) für die Pike: Mein Jeffsy ist Modell 2017, allerdings finde ich nur Full Service Kits für die Pike 2014-2016. Ist das ein Problem? Kann ich das Kit trotzdem verwenden, oder gab es gravierende Unterschiede? Auf der Rockshox Service Manual steht "Pike 2014-2017". Sollte demnach also eigentlich egal sein...?
 

mmo2

Jeffsy Rules
Dabei seit
17. März 2004
Punkte für Reaktionen
282
Standort
Raum Stuttgart
zmitti, aus welcher Gegend kommst du denn? Bin am überlegen, mein M Rahmen gegen einen L zu tauschen. Da würde ich gerne mal Probesitzen
 
Dabei seit
21. März 2018
Punkte für Reaktionen
9
Hi, ich bräuchte mal wieder eure Hilfe:
Ich fahre ein jeffsy cf Pro race 2019 und würde gerne die Sattelstütze auf eine OneUp Components Dropper Post V2 210 mm wechseln.
YT schreibt mir, dass die max Einbautiefe 225mm bei dem Model beträgt. Das wäre ja sehr klein?!
Hat die Stütze jemand drin und kann beschädigen, dass sie vollständig rein passt?
Danke im Voraus
Jens
 

Korner

Wächter des Nichts !
Dabei seit
10. März 2017
Punkte für Reaktionen
6.978
Standort
Obersteiermark
Was erwartest du dir ?
Das dir YT was falsches erzählt ?
Wenn die schreiben 225mm dann sind da 225mm Platz :ka:
Also wieso soll die nicht ganz reinpassen ?
 
Dabei seit
14. November 2010
Punkte für Reaktionen
53
Ich hab das 2019 Modell 29" in L. Ich meine sie hatte ganz rein gepasst, steht bei mir aber noch 4cm raus.
Geiles Teil die Stütze, kann ich nur empfehlen.
 
Dabei seit
21. März 2018
Punkte für Reaktionen
9
Wenn die schreiben 225mm dann sind da 225mm Platz :ka:
Also wieso soll die nicht ganz reinpassen ?
Zugegebenermaßen bin ich bei den Maßen noch nicht ganz durchgestiegen. Bei BC wird die "Einstecktiefe max.: 262 mm" angegeben. Steht die dann bei meinen 225mm oben knapp 4cm raus?

PS @olligpunkt Was hast du denn für lange Gräten?! Wenn das Ding bei dir auch noch 4cm raus steht!
Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben