Willkommen im Bergamont Support-Forum

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Kommt wahrscheinlich vom Schweiß, dieser enthält Salze.
    Ohne Bilder kann das allerdings niemand einschätzen :ka:
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Schieb die Lasche des Stöpsels einfach unter die Abdeckung, so hält das :)
     
  4. bergamont

    bergamont Online Support

    Dabei seit
    07/2002
    @WOHRider93@WOHRider93 Bzgl. Dämpferauge hatte @Basti138@Basti138 bereits ganz gut beschrieben was Sache ist. Ist jetzt aber auch kein wirklich ernsthaftes Problem wenn es da mal kurz etwas gerieben hat. Kann evtl. auch mal bei Querbelastung passieren, ist aber in diesem Umfang wirklich unkritisch.

    @rhnordpool@rhnordpool Ohne Bild leider schwer abzuschätzen, aber nach 8 Jahren am MTB darf so ein Lenker auch gerne mal neu. Die Teile sind schon nicht unerheblichen Belastungen ausgesetzt und das Material unterliegt dabei auch Alterungsprozessen (u.a. Kaltverfestigung, sowie alles was die Umelt so zu bieten hat). Was Korrosion am Rahmen angeht, kommt so was meist durch Salz im Winter oder auch Schweiß, sachte anschleifen um alles was lose ist zu entfernen und dann mit einem Lackstift aus dem Autozubehör ausbessern. Geht aber nur so lange es wirklich oberflächlich ist, sobald Korrosion tiefer ins Material geht oder sich gar Risse gebildet haben sollte der Rahmen ersetzt werden. Im Zweifel hier bitte unbedingt zur Fachwerkstatt und das anschauen lassen.
     
  5. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    @bergamont@bergamont
    Danke für die schnelle Antwort und die Tipps.
    Bestätigt mein Halbwissen, daß auch Alu korrodieren kann.
     
  6. <NoFear>

    <NoFear> Flowrider @HOMeTrails

    Dabei seit
    08/2006
    Moin moin!

    Frage an Bergamont... warum wurden die ENCORE -Modelle aus eurem 2019er Portfolio genommen? Gibt es dafür einen bestimmten Grund??
     
  7. bergamont

    bergamont Online Support

    Dabei seit
    07/2002
    @&lt;NoFear&gt;@<NoFear> Moin, einen technischen Grund gibt es nicht. Es ist einfach so, dass dieses Rad eine bereits sehr stark besetzte und gleichzeitig sehr kleine Niesche bedient. In der Praxis haben wir festgestellt, dass sich dann einfach mehr Kunden für ein Trailster entschieden haben, was einen deutlich breiteren Einsatzbereich hat.
     
  8. <NoFear>

    <NoFear> Flowrider @HOMeTrails

    Dabei seit
    08/2006
    Merci für die aufschlussreiche Antwort...
     
  9. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    Also als klein würde ich Enduro nicht grad sehen und stark besetzt ist 650B seit diesem Jahr auch nicht mehr. Das Encore war halt einfach auch viel zu teuer fürs gebotene und die meisten Farben sehr gewöhnungsbedürftig. Von der Ausstattung auch sehr seltsam weil glaube ich anfangs nicht mal tubeless Felgen montiert waren und eine 170er Gabel hätte auch viel besser gepasst. An der Geo ist es nicht gelegt, die war Spot On und ihr wart da der Zeit vorraus.
    Und mit dem Contrail bzw. Trailster seid ihr ja jetzt auch voll auf den 29er Zug aufgesprungen, vielleicht eine massentaugliche risikolose Entscheidung aber solche Bikes gibts mittlerweile an jeder Ecke. Als kleiner Hersteller müsste man eigentlich mehr auf Lösungen setzen die aus der Masse heraus stechen. Ich sehe hier in Bayern auch kein Trailster rumfahren.
     
  10. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Das habe ich mich auch gefragt - es sind jetzt alle drei Fulliemodelle auf 29 Zoll. (ausser DH)
    CC und Tour/Trail verstehe ich. Aber wieso stellt man das AM auch auf 29 um?
    Es ist grad Mode? Es ist geil gemacht - ich finde die gesamte Modellpalette saucool - Ihr habs nen guten Designer :love:,
    aber es ist 29 Zoll.
    Die Farben => es ist oft so, dass es einem im Katalog nicht gefällt, aber wenn man live davorsteht schon.
    Meine Befürchtung ist es, dass man das AM ganz sein lässt, weil viele auf das Contrail ausweichen - ist eh alles 29.

    Ich wünsche mir bei meinen 170 schon 27,5 (eigentlich sogar 26):D.

    Was man in Bayern immer mehr und mehr sieht, sind Versenderbikes :rolleyes:
    Viele vergessen bei den Preisen, dass ein Versenderbike auch Nachteile hat.
    Soll jetzt keine Diskussion werden über Versenderbikes oder nicht - der Markt ist halt einfach da und das merkt wohl jeder Hersteller :ka:


    Was ich auch bei nem Hersteller gesehen hab:
    Die haben zwar 27,5er Laufräder drin, aber ne 29 gabel, dass man wechseln kann.
    Dann hab ich aber zwar 27,5er LR drin, aber trotzdem ne 29er Geo :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2018
  11. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    Ich kenn das so das das Bikes für 29 oft mit breiteren Streben ausgelegt ist und man auch 650b+ fahren könnte was aber so gut wie
    niemand macht weil die dicken Reifen nur eine Randerscheinung sind und wer baut schon nachträglich Laufräder um und dann ist es bei der Tretlagerhöhe ein Kompromiss. Da kauf ich doch gleich das richtige.

    Bis auf das blaue Team und das gelbe waren alle Encore hässlich und ich verstehe auch nicht warum man eine bestimmte Ausstattung nur in einer einzelnen Farbe bekommt. Der wird dann schon das teure weils besser ausschaut oder wie?
    Das graue ist ja mal extrem hässlich in dieser Primerfarbe (gabs auch bei Focus) und bei dem türkisen passt das orange Decal nicht dazu. Oder bei dem grauen hätte ein viel dunkleres Decal drauf gehört.
    Und was meiner Meinung nach auch nicht geht z.B. beim Fastlane das man soviele Farben reinbringt. Aber da sind die Geschäcker ja verschieden.
     
  12. cxfahrer

    cxfahrer aging naturist

    Dabei seit
    03/2004
    IMG_20180915_164435.

    :heul:

    @bergamont@bergamont : nach 3 Jahren und 1,5 Monaten noch ne Chance auf Garantie? Kann man eine Schwinge käuflich erwerben? Muss ich mich an den Versender wenden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2018
  13. IMG_20180630_140338.
    Also ich finde das grau vom letzten mega. Aber im Katalog sah das so scheisse aus.
    @bergamont@bergamont bitte sendet mir nochmal die genauen Drehmomente für die Achse zu. Da das gleich Problem nun auch bei dem neuen Dämpfer auftaucht.
     
  14. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    Hallo,
    wollte nochmal Bilder nachreichen, wie´s bei mir am Rahmen aussieht.

    005.

    004.

    007.
     
  15. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Sch.... o_O

    Das ging von der Gewindeniete aus.
    Du hättest vor langer Zeit den Lack entfernen sollen, als das noch klein war.
    So kann sich das unterm Lack natürlich hervorragend ausbreiten - das hört von selber nicht auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2018
  16. <NoFear>

    <NoFear> Flowrider @HOMeTrails

    Dabei seit
    08/2006
    Zum Glück ist das mit dem GEFALLEN der Designs und Farbgebung Geschmacksache!!!
    (die orangen decals passen wunderbar zum türkisen rahmen ;):D:daumen:, wenn man LIVE davor steht - meine Meinung...)
    Aber wie in Post #2159 zu lesen ist, würde ich diese Entwicklung - weg von 27,5 (650B) - als eher negativ bewerten. Nicht jeder möchte ein AM/Enduro mit 29 Zoll kaufen. Man sollte meines Erachtens die Produktpalette auf "breiteren Breiten" belassen. Einem Markttrend hinterherzuirren ist nicht wirklich förderlich... und vergrämt Kunden. Zudem finde ich, dass der 29'Trend wie ne Finanzblase ist, gemacht um schnell Geld zu verdienen und danach zu platzen :mad:
     
  17. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    Klingt ja nicht so gut. Mal sehen, wie´s unterm Lack aussieht.
    Hab den restlichen Rahmen gestern kontrolliert. Da ist alles ok.
    Komisch nur, daß mir das nicht schon viel früher aufgefallen ist. Die Stelle ist ja gut sichtbar.
    Breitet sich dieser Weißrost so schnell aus, daß innerhalb kürzerer Zeit (also eher Wochen als Jahren) so ein e große Fläche betroffen sein kann?
    Garantiefall ist das bei 8 Jahre altem Bike ja vermutlich nicht mehr, oder?
     
  18. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Es wird weißes salzartiges Pulver drunter sein...
    Das ist aber echt ein Bisschen viel :(
     
  19. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    Stimmt. Aber ich werd mal abschmirgeln und dann aufs nackte Alu schauen - zusammen mit nem Kumpel, der nicht nur erfahrener Schrauber sondern auch noch Gutachter für Rstschäden an Brücken ist. Dann sehen wir weiter. Wahrscheinlich werde ich als Konsequenz dann lackieren und die Höhe der Selbstbeteiligung meiner KV verringern. :)
     
  20. bergamont

    bergamont Online Support

    Dabei seit
    07/2002
    @rhnordpool@rhnordpool Wir haben uns hier mal die Bilder angeschaut und das sieht aus unserer Sicht ziemlich nach Korrosion durch Schweiß aus, der auf das Oberrohr tropft und sich dann den Weg unter den Lack sucht. Wir raten hier dringend zum Tausch des Rahmens, da nicht abzuschätzen ist wie tief das korrodiert ist.
     
  21. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    Bin noch nicht so richtig überzeugt.
    Aber abgesehen davon: Gibts bei Bergamont überhaupt noch ne Möglichkeit, nen Contrail Rahmen für mein 2010er Ltd zu beziehen (relativ egal, welches Contrail Modell, mir gehts nur darum, daß ich gern auch weiterhin mit meiner aktuellen, total veralteten Konfiguration = 3x9, 120 mm Federweg, 1 1/8 Gabel, 26er Laufräder) unterwegs sein möchte.
    Falls ja, würde ich mir den auf vorrat zulegen, auch wenn der jetzige Rahmen vielleicht noch ne Weile durchhält.
    Bin - leider - mit dem jetzigen Bike extrem zufrieden und hab keinen Bock auf "neue" Geometrien und größere Laufräder.
     
  22. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    Noch ne kleine Frage: Welcher Tretlagerstandard ist beim contrail Ltd aus 2010 verbaut?
    Ich vermute, es ist ein BSA-Tretlager, richtig?
     
  23. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Patina ist ne sehr schöne Sache, schnecht ists nur wenns zu viel wird :D
    BSA genau.
     
  24. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    @Basti138@Basti138 . Danke Dir für die bisherigen Antworten. Hilft mir sehr.
    Ich hoffe immer noch, daß eher mein Schrauber-Gutachter als die Bergamont-Spezialisten Recht hat, und der Schaden nur oberflächlich ist. Werden wir in ein paar Tagen sehen. Wenns doch ein neuer Rahmen werden muß, wirds dann wohl eher kein Bergamont mehr sein (weils vermutlich nix Passendes gibt), sondern eher ein Transalp Ambition 26. Da sollten meine Altteile passen.
     
  25. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Bloß dass das Material des Rahmens wesentlich dünner ist, als ein Brückenpfeiler :D

    Bergamont kann nicht das Risiko eingehen und sagen "Passt schon fahr weiter".
    Ich seh das genauso.
    Hab das in der Intensität auch noich nicht gesehen... du hast einfach zu lange gewartet :ka:


    Schleifs ab und kucke nochmal.
    Ich würde wenn möglich die Gewindeniete ausbohren und ne neue setzen. Falls die überhaupt noch fest ist.
    Und täglich auf Risse kontrollieren. Ob das langfristig hält oder nicht :confused:
    Die Rahmen sind ja konifiziert und hast du nicht gesehen => wenn hier Material fehlt, sägst du immer an dem Ast auf dem du sitzt.
    Und dann ists die Frage, wie es innen aussieht - bei Stahl hast du immer auch innen Rost.
    Bei Alu kann ichs nicht einschätzen.
    Normalerweise bildet blankes Alu, wenn an es in Ruhe lässt, eine Oxidschicht, die stabil bleibt.


    Mir ist mal ein Gabelcasting an der Stadtschlampe weggegammelt. Das war so ne Magnesiumlegierung und ums Ausfallende rum wars böse. War Straßensalz. Problem ist, wenn mans nicht regelmässig wäscht, bleibt das Salz - es trocknet zwar, reagiert aber mit der Luftfeuchtigkeit weiter.
    Und wenn das unter den Lack gerät, hat das alle Zeit der Welt.
     
  26. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    ich meinte das hellgrau. Das ist genauso wie die Sandfarbe bei SC nur eine kurzzeitige Modeerscheinung.