Wir sind Vennbiker

naepster

Zugbetreuer
Dabei seit
17. Februar 2012
Punkte Reaktionen
138
Der Rest war in La Reid, Ardennen Tropy, 1xkurz & 2x Lang...
http://www.vennbike.de/2015/05/zwei-erstbezwinger-und-ein-looser-la.html
1.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    492,5 KB · Aufrufe: 10

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte Reaktionen
9.838
Was bringt einen dazu bei solch herrlichem Wetter & Landschaft immer paar Kilometer im Kreis zu bolzen um wenig später einen handvoll Altmetall zu erhalten ? :spinner: :lol: :D Ich werds nicht verstehn ! :confused: :cool:

Ob ich Euch zu dieserLeistung gratuliere ? Da muss ich nochmal schwer in mich gehen, denn seit wann ist "bescheuert sein" eine Leistung ? :D :D
 

Trail Surfer

Still.Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
11.657
Ort
Köwi
Hubert, allet für den Pokal - allet füret Altmetall, vom Sinn im Unsinn, da ist der Mario doch der Experte hier.;)
 

Trail Surfer

Still.Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
11.657
Ort
Köwi
Mario hat als pubertierender Eifel-Jugendlicher Kommune mit Kolumne verwechselt - jetzt ist die Ganze Hatz doch für die Katz.:ka::)
 

Pete04

EifelLiebHaber
Dabei seit
4. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.318
Ort
Brühl
Au rendez-vous des amis:love: - ein Treffen von Federkielschwingern kündigte sich an! Leute, die ohne Eigennutz datt Netz befeuern mit Tourenberichte sollten sich - ganz inne Kernaussage - bei de VTT in Elsenborn treffen; "Rita's kleine Schritte" unterstützt ganz selbstlos
Projekte vonne Kurzen in Malawi; da simmer's Fan, da simmer dabei!:daumen: La Paisage:

Camp Elsenborn iss einmalige Chance einmal im Jahr ett Venn zu rocken! Wo's anderenorts selbst für barfüssige rote Fahnen hagelt
kann mers zwischen Elsenborn und Perlebachtal legal tolleriert in Natür pür eintauchen...und nebenbei noch für 'ne gute Sache,
datt sollt' uns all' beflügeln...Ers ma Grundbetrach entrichten, muttu innen Keller vonne Sporthalle "loipen" (Wort gilt ganzjährig...)

Nach (gerne den Startbetrag vervielfachen, ett stärkt die Laune der Kassendamen im Keller und landet bei arme Kinners!) Loipenkartenbezuch war zeitlich noch watt Defizit, de Collegas fehlten noch - blitzsauberett Laienkabinett füllte de Lücke 1+

Wallace & Grommit bauen Standard-Baumarkzelt auf unter Auslassung menschlicher Logik und Einbezug aller Variablen;
in meinem Beisein hat's ein 8-Meter-Zelt gegeben, 20cm hoch - und Zonengrenzvariante von erheblicher Höhe aber Tiefe vonne
Filzpantoffel!:D;) Überhäuft sie mit Kleinkunstpreisen oder dem Körpagewicht in Gold!
(Anmerkung: Hier arbeiten zwei Ehrenamtler an Materie die se so noch nitt tangiert hatte - da ziehen mers den Hut
vor und ~ Lächeln nur leise!) Dann aber round about 10 Öhren geballtet Eintreffen vonne schreibenden Zunft;

Jürgen alias JMR-Biking mit Compagnero @@Jabbaboy und @@muschi und Arne vonne Vennbikers - und - wegen de Parität:

@@muschi und Arne vonne Vennbikers und Jürgen alias JMR-Biking mit Compagnero @Jabbaboy!

Startsequenz, ein Rätsel:

Naaah, wer merkt's?! Mit 55+35 Kilometern kommt der Tourenteilnehmer jenau bis vür de Kölner Dompoortz!:D;) Da aber keiner beide Touren kombiniert hagelte ett heute keine belgischen Bikeenthusiasten vor de Domtüren...
Die beiden Zipfelchen sind doch mehr als enn Tip!;) Jau, verstanden, und wo kommt getzt der Bildermangel her? Ganz einfach: Neben Talent für den Federkiel haben die beiden Barden Mario und Jürgen auch noch Bums inne Waden...
Fattie & Flatpedal waren da eindeutig eher Bauchpinselei - wo die Hörrn vorwech Qualm im Trail erzeuchten hätt der Verfasser enn Schüppchen gebraucht um selbigen zu produzieren....Nach Einhalt und Flüssigkeitsverinnerung auffe Suche nache Truppe nebenbei noch 'ne Seniorentruppe adoptiert -2 blaue und eine gelbe Jacke, hätt' passen können - stellte sich der letzte Fahrer als 79jährig auf Reha vor....da geht mehr nach oben....:D;)
Bis anne Querung von Furtsbach und Perlebach hat's uns runtergespült - rauf hab' ich keine Spülung erkennen können...
Nomma Klartext: Warum gibt's nach dem Start kein Pic mehr? Weil der Verfasser jeden Kubikzentimeter Luft brauchte um dem Peloton
zu folgen, der Arne iss meiner Meinung nach ein Cyborg, der Mario hat durscherzählt egal ob nunter oder nuff, der Jürgen hatte noch schlafende Energie - ich war froh datt keiner mitte Ölstaffelei hinger de nächst Kurv' stand um mich schlepphängend zu "verewigen"...:anbet: Aus den angepeilten 35 wurden jefühlte 46 Kilometer, gefühlt hat datt Forum auch noch watt verdient; Abteilung NABU: Kuckst Du:

Angekommen wieder im Rursee: Der Würfelbarsch! Natürlichet Vorkommen als Pasch! Also 2x5, damit Einzeltier katalogisiert...:D;)
Post scriptum: fehlen taten die Barden Hubi (Zähne rausgeflogen;)) und Yogi (Fernverkehrsoption verloren;)) - watt mag wohl passieren wenn die's alle 5 mal schaffen?! Stay tuned, der Pete - schön und entspannt laut Tourbericht von Wums-auf-Dämmel-habenden...:daumen::love:
 
Zuletzt bearbeitet:

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte Reaktionen
9.838
Starke Leistung :daumen:
Bei dem Wetter die 90er in 5:14 RESPEKT !
Das hab ich mal auf der 65er gebraucht ... aber ich darf das ich bin Adi Pös :D
 

Sittenstrolch

Habsch' was verpasst?
Dabei seit
24. März 2015
Punkte Reaktionen
4.304
Einfuhrmarathon 2015

:o Was soll man da denken? Bestimmt war das der EinRuhrMarathon.

Schöner Bericht übrigens, habe alles gelesen. Kennt einer noch den ollen Zapato Espinoza?
Der hatte auch so ein Muschibärtchen :D.

Wenig Zuschauer in Einruhr allerdings.
Ich war einmal da, vor Jahren mal. Strecke ist mir aber zu öde, also technisch gesehen.
Da kommen die Asphalttreter echt besser mit klar. Für mich nix zu holen, der darauf hoffen müsste, dass andere sich ordentlich
aufs Maul packen oder Angstbremser sind, um Plätze gut zu machen.
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte Reaktionen
9.838
Rennen gewinnt man halt am Berg, da kannsde Fahrtechnik wie Danny haben. Zumindest die Rennen wo bergauf auch die Uhr mitläuft :D
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
4.240
Ort
Köln
Ich glaube vorm Krieg und vor dem Neschenel Park hiess das noch nicht Marathon, dafür wurden da aber auch heute höchst verbotene Pfade gefahren.
 

Sittenstrolch

Habsch' was verpasst?
Dabei seit
24. März 2015
Punkte Reaktionen
4.304

muschi

Pinktivität
Dabei seit
9. März 2011
Punkte Reaktionen
3.455
Ort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Das ist der Unterschied zwischen Mtb-News und Blog, der Text ist samt meiner Emotionen hingerotzt und unbehandelt. Es gibt Texte die dürfen nicht korregiert werden.
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte Reaktionen
1
Hallo Vennbiker,

voarb, sry wenn das die falsche Gruppe ist.
Mein Name ist Rainer. Ich wohne seit ein paar Jahren in Köln und fahre gern mal in die Nordeifel.

Urprünglich komme ich aber aus Weeze vom Niederrhein. Viel plattes Land. Trotzdem sind wir dort auch als Verein unterwegs. Damit es aber mal ruppiger wird fahren wir oft für Touren nach Willingen oder in die Pfalz.

Da die Nordeifel nicht so weit weg ist habe ich meine Vereinsfreunde mal in die Nordeifel eingeladen. Wir sind vom 20-23.08 in Nideggen untergebracht. Leider sind mir nun 2 Touren weggefallen (verbaut/gesperrt etc.) weshalb ich nun auf der Suche nach Locals bin die mir weiterhelfen können...

Stand heute fahren wir ein Tour Simmerrath-Monschau (Perlenbach etc.) und eine weitere um Nideggen.
Die Verrückten vom Niederrhein können einiges an Hm und KM verpacken (vll. nur nicht im Eiltempo da teils schon im gehobenerem Alter ;-) ) bis 55 Km mit bis 1600 hm sind drin. Technisch darf es gern S2 bis 2,5 werden....Gerne trailig mit wenige Autobahnen...

Über eine gpx würde ich mich natürlich freuen, aber das mit den gpx Dateien ist ja immer so eine Sache ist (wird ja nicht gern vergeben, was ich verstehen kann). Wir würden uns deshalb auch sehr freuen, wenn jemand oder mehrere Bock hätten sich mit uns an einem oder zwei der Tage zu treffen und eine Runde gemeinsam zu drehen. Die Leute sind schwer in Ordnung und ne Mega lustige Truppe.

Für einen Eindruck von uns anbei unsere Hompage (nicht so gut wie eure, aber immerhin)
http://www.germania-wemb.de/index.php/mountainbiking


Danke Voarab
Ride On!
 
Oben