XC-Hardtail für 3k Canyon vs. Cube

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
6.459
Standort
Heidelberg
Dabei seit
1. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Heidelberg
Hallo,
hängt doch ua von Rahmengröße / Verfügbarkeit, Farbwunsch, Bremsenvorliebe und Preis ab?!
Technisch und qualitativ sind die sehr dicht beieinander.
Erdnah
 
Dabei seit
26. März 2020
Punkte für Reaktionen
0
Jealous hatte ich probe gefahren, passt leider in 20" nicht und in 22" auch nicht.
Focus genauso, hat auch nicht gepasst.
Das 9.0 hat bis auf Gabel eine identissche Ausstattung mit dem Cube.
 
Zuletzt bearbeitet:

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
8.958
Standort
ausgewandert
Luxus ist bei den Bikes wahrlich nicht zu finden..
das ist ein bißchen definitionssache. cas exceed cf sk 8.0 hat carbonfelgen, eine X01 gruppe, ne sid, die level... also als 08/15 oder durchschnitt würde ich es nicht bezeichnen, was da dran ist. klar ist keine THM kurbel und anderer exorbitant teurer kram verbaut, aber doch sehr feine teile
 
Dabei seit
21. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
10
Die Ausstattung geht absolut in Ordnung aber Luxus ist was anderes. Das 8.0 bzw 9.0 sind gute Bikes. Bei dem Cube wäre ich raus!
 
Dabei seit
26. März 2020
Punkte für Reaktionen
0
Die Ausstattung geht absolut in Ordnung aber Luxus ist was anderes. Das 8.0 bzw 9.0 sind gute Bikes. Bei dem Cube wäre ich raus!
Wieso wärst Du bei dem Cube raus?

Für mich ein "Killerfeature" des Exceeds ist der Lenkeranschlag, kann man zwar nachrüsten (von Acros) aber wer weiss...
 
Dabei seit
21. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
10
Cube halt...wenn du ein Budget von 3K hast, dann würde ich die auch in was vernünftiges investieren. Mit den Canyons bist du schon auf dem richtigen Weg
 
Oben