XX1 Alternativen - DIY

Dabei seit
27. August 2012
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Leipzig
Welches hattest dann raus genommen um Platz für das 42er zu haben? Ist das dann Geschmackssache oder geht es besser wenn das 15er bzw das 17er bleibt?

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
Dabei seit
18. September 2008
Punkte für Reaktionen
437
Wann hat man zuletzt von einem Ersatzteil gehört, dass 5 Monate Lieferzeit hat???????

Und WER hat hier so viele Ritzel bestellt, dass selbst die Chinesen nicht schneller Ritzel für Shimano "dengeln" können??????
Denkst du ernsthaft Shimano fährt die Produktion von den 16er Ritzel hoch, nur weil jetzt ein paar mehr gekauft worden sind? Da müsste man schon mehr als wir hier oder abnehmen damit mehr produziert wird.
 

kalkhoffpink

Trail-Seeker
Dabei seit
29. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Kölle
Denkst du ernsthaft Shimano fährt die Produktion von den 16er Ritzel hoch, nur weil jetzt ein paar mehr gekauft worden sind? Da müsste man schon mehr als wir hier oder abnehmen damit mehr produziert wird.
Nein, das glaube ich natürlich nicht, jedoch ist es vermutlich nicht verwunderlich wenn immer mehr Anbieter 40er oder 42er Ritzel auf den Markt werfen und alle Nutzer auf ein 16er Ritzel umsteigen. Vorher wurden die Dinger vermutlich ziemlich selten bestellt....
 
Dabei seit
27. August 2012
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Leipzig
Hast ne Anfrage :-D

Hat jmd eine SRAM / Truvativ Kurbel S1400 auf 1 Fach umgebaut? Ist das einfach so möglich oder gibt es da irgendwelche Hindernisse? Würde eine recht preiswert ran bekommen.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. September 2008
Punkte für Reaktionen
437
Kennt jemand die Kettenlinie von einer X.9 Kurbel mit einem Solo-Blatt und dann noch mit dem X01-Spider (94mm) mit einem Kettenblatt. bringt der Spider das KB weiter nach innen?
 
Dabei seit
14. August 2012
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Wegberg
Kennt jemand die Kettenlinie von einer X.9 Kurbel mit einem Solo-Blatt und dann noch mit dem X01-Spider (94mm) mit einem Kettenblatt. bringt der Spider das KB weiter nach innen?
Die Kettenlinie beträgt 49,5 mm. Die ist eigentlich schon ok, lässt sich aber noch nach innen spacern, falls du eine geringere haben möchtest
 

JokerT

Tim
Dabei seit
1. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
1.263
Standort
Starnberg
Bike der Woche
Bike der Woche
Über den Winter will ich auch auf 1x10 wechseln und würde mich gern in die Liste für ein 42er Ritzel eintragen :)

Super Arbeit, die hier geleistet wird :daumen:
 
Dabei seit
18. September 2008
Punkte für Reaktionen
437
Na eine von so 47mm wäre schon ganz gut. Da muss man dann spacer zw. KB und Spiderarme machen richtig?
 
Dabei seit
19. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
76
Bike der Woche
Bike der Woche
mal eine idee zur diskussion:

ich habe eine xx-kassette 11-36 - ließe sich diese mit dem mirfe ritzel kombinieren?

--> 11er ritzel "abflexen" und dadurch platz für das 42er schaffen?

wäre wahrscheinlich die leichteste variante... (mit der einschränkung, daß es dann eine 12-42 wäre).

geht das?
Das 11er ist doch ein zusätzliches Ritzel.
 
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
71
Liest sich ganz nett. Die Zähne gefallen mir an meinem Mirfe Ritzel aber besser. Das hat jetzt 16000-20000 HM runter(natürlich nicht nur auf dem 42er) und schaut jetzt so aus wie das von oneup.

Das Mirfe 64 LK Kettenblatt schaut fast noch wie am ersten Tag aus. Der beste Umbau 2013 war echt auf 1Fach zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
74
Hat noch jemand ein 42er Mirfe rumliegen?

Ich hatte eventuell bald ein 28er Mirfe Kettenblatt für 64er LK in schwarz abzugeben, 300km gelaufen.
 
Dabei seit
27. August 2012
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Leipzig
Bis auf One up... Wo bekomme ich online noch andere 42er Ritzel her?
Früher oder später würde ja quasi nix anderes übrig bleiben falls sich hier nicht doch noch etwas auf tut

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 

-Wally-

Linienkrank!
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
206
Standort
Leverkusen & Herten
Bis auf One up... Wo bekomme ich online noch andere 42er Ritzel her?
Früher oder später würde ja quasi nix anderes übrig bleiben falls sich hier nicht doch noch etwas auf tut

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
Zwar nicht 42, aber 41 Zähne und damit bin ich schon etliche Monate unterwegs, aber auch nur, weils das Mirfe Ritzel damals noch nicht gab...ist aber wie ich gerade sehe nun deutlich teurer geworden...der schwere Klassiker eben, mit dem hier im Thread damals alles los ging.

http://www.ebay.com/itm/41-Tooth-Co...Cassettes_Freewheels_Cogs&hash=item3cd81f6f31
 

kalkhoffpink

Trail-Seeker
Dabei seit
29. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Kölle
Liest sich ganz nett. Die Zähne gefallen mir an meinem Mirfe Ritzel aber besser. Das hat jetzt 16000-20000 HM runter(natürlich nicht nur auf dem 42er) und schaut jetzt so aus wie das von oneup.

Das Mirfe 64 LK Kettenblatt schaut fast noch wie am ersten Tag aus. Der beste Umbau 2013 war echt auf 1Fach zu gehen.

Die "Konkurrenz" zum mirfe-Ritzel macht für mich auch nur dann Sinn, wenn unbedingt jemand noch mehr Farbe am Bike braucht....:cool:
 
Dabei seit
27. August 2012
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Leipzig
Oder wenn man noch keins hat :rolleyes:

41 wäre auch ne Idee aber ich denke wenn dann würde ich gleich auf 42 gehen

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
Dabei seit
22. März 2008
Punkte für Reaktionen
152
Standort
@Home
Mal abwarten... ich habe wahrscheinlich im neuen Jahr nochmal ein paar von den guten Stücken sofort lieferbar über. Aber erstmal den ganzen Feiertagsshice über die Runden bringen. Dieser Tage geht noch ein hübscher Schwung raus um die Nerven allerWartenden etwas zu beruhigen... es gab dieses mal einfach ein paar unvorhergesehene Verzögerungen...
 
Dabei seit
22. März 2008
Punkte für Reaktionen
152
Standort
@Home
gibts hier schon fertige 42er Ritzl oder weiß man wann da Voraussichtlich was fertig wird
Ich denke das Problem besteht schlicht in unfreien Maschinenkapazitäten... jeder unserer externen CNC-Fertiger ist auf Wochen ausgebucht und das dürfte im gesamten Bundesgebiet nicht wirklich großartig anders sein. Wenn ich mich hier nicht an den Wochenenden höchstselbst hinstellen würde, wäre das Projekt schon vor dem Start zum Scheitern verurteilt gewesen...
 
Oben