YT Mob 2021: Dakotah Norton als neuer Teamfahrer dabei

YT Mob 2021: Dakotah Norton als neuer Teamfahrer dabei

Dakotah Norton wird künftig an der Seite von David Trummer auf die Jagd nach Bestzeiten gehen! Der US-Amerikaner wechselt von Devinci zum YT Mob.

Den vollständigen Artikel ansehen:
YT Mob 2021: Dakotah Norton als neuer Teamfahrer dabei
 
Dabei seit
23. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.419
sehr geil! ich finds cool, dass yt konsequent den weg geht, aufstrebende talente zu unterstützen. die großen kaliber fahren dann santa cruz, trek oder specialized.
 
Dabei seit
10. April 2015
Punkte Reaktionen
343
Ort
Leipzig
Da würde mich jetzt mal interessieren wer mehr kostet. Ein männlicher Podiumsaspirant wie Trummer oder Norton, oder eine Titelaspirantin wie Höll? Gönne ihnen natürlich allen nur das Beste.
 

xMARTINx

Echter Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.953
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
sehr geil! ich finds cool, dass yt konsequent den weg geht, aufstrebende talente zu unterstützen. die großen kaliber fahren dann santa cruz, trek oder specialized.
Hm Grice bei Spezi ist Junior, bei Trek Shandro.. scheinen doch auch aufstrebende zu unterstützen.
 
Dabei seit
23. März 2011
Punkte Reaktionen
1.973
Da würde mich jetzt mal interessieren wer mehr kostet. Ein männlicher Podiumsaspirant wie Trummer oder Norton, oder eine Titelaspirantin wie Höll? Gönne ihnen natürlich allen nur das Beste.
Hängt wahrscheinlich stark von der Anzahl der Konkurenten ab. Jemand bei den Männern der regelmäsig in der TV Übertragung ist wird wohl so viel verdienen wie die top 5 bei den Frauen
 
Dabei seit
9. April 2007
Punkte Reaktionen
108
Ort
Berlin
Da würde mich jetzt mal interessieren wer mehr kostet. Ein männlicher Podiumsaspirant wie Trummer oder Norton, oder eine Titelaspirantin wie Höll? Gönne ihnen natürlich allen nur das Beste.

Vielleicht ist das keine Frage des Geldes. Fährst du seit 7 Jahren die gleiche bike Marke, oder auto Marke oder was sonst und hast noch nie auf eine andere geschielt? Vielleicht verspricht Sie sich dadurch andere Vorteile?
 
Dabei seit
23. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.419
Hm Grice bei Spezi ist Junior, bei Trek Shandro.. scheinen doch auch aufstrebende zu unterstützen.
der unterschied ist jedoch, dass yt anscheinend die leute nicht weiterbeschäftigt, die schon ganz oben (und vielleicht auch teuer) sind, gwin und vali z.b. gut, vali ist nicht wirklich ganz oben, wird aber den nächsten jahren alles in grund und boden fahren, so wie es aussieht.
 

thewerner

e-free bike rider
Dabei seit
24. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
245
Ort
Wien
Wirklich nice. Ich find er ist einer der sympathischsten rider und ich hoffe er und daveboy werdens den anderen zeigen. Er hat ein schnelles bike und gutes team verdient.
 

xMARTINx

Echter Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.953
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
der unterschied ist jedoch, dass yt anscheinend die leute nicht weiterbeschäftigt, die schon ganz oben (und vielleicht auch teuer) sind, gwin und vali z.b. gut, vali ist nicht wirklich ganz oben, wird aber den nächsten jahren alles in grund und boden fahren, so wie es aussieht.
Gwin haben sie zu seiner besten Zeit verpflichtet...der war sicher damals einer der wertvollsten Fahrer.
Vali ist nach 7 Jahren gegangen...manchmal ist es einfach Zeit. Finde die machen das schon sehr gut.
Auch das zb intense und Spezi junge Fahrer im Team haben
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
4.648
der unterschied ist jedoch, dass yt anscheinend die leute nicht weiterbeschäftigt, die schon ganz oben (und vielleicht auch teuer) sind, gwin und vali z.b. gut, vali ist nicht wirklich ganz oben, wird aber den nächsten jahren alles in grund und boden fahren, so wie es aussieht.
???
Gwin hatte doch schon bei Trek alles gewonnen gehabt (außer Rainbow-Jersey), war nach Anlaufschwierigkeiten bei Speci erfolgreich und ist dann erst teuer bei YT eingekauft worden. Vermutlich sogar sehr teuer, da der Speci-vertrag noch lief und die not amused waren.
 
Dabei seit
23. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.419
???
Gwin hatte doch schon bei Trek alles gewonnen gehabt (außer Rainbow-Jersey), war nach Anlaufschwierigkeiten bei Speci erfolgreich und ist dann erst teuer bei YT eingekauft worden. Vermutlich sogar sehr teuer, da der Speci-vertrag noch lief und die not amused waren.
genau. dann war gwin raus und der yt chef sagte in irgendeinem interview, dass yt beim sponsoring ihren markennahmen wörtlich nehmen wollen.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
4.648
Das stimmt definitiv nicht, gab damals monate lang Gerüchte wo hin er wechselt nachdem sein Vertrag ausgelaufen ist
Kann ich falsch liegen, will mich nicht streiten, habe das aber ganz anders in Erinnerung. Dachte, die langen Gerüchte waren nach Trek und das mit YT ging sehr schnell.
Aber Speci war doch damals dann ziemlich verschnupft, als Gwin ging. Warum war das dann so?

Wenn ich an Gwin auf einem Fahrrad denke, sehe ich Ihn eh mit einem Trek, oder sogar mit einem Yeti.
Trek mit Fox und Gwin, das hat einfach gepasst. Genau deswegen finde ich es auch immer seltsam die aktuellen Teambikes von Trek mit RS zu sehen.

Aber ich gratuliere Dakotah, dass er nach devinci wieder ein ordentliche Team hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gregor

Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
20. Februar 2017
Punkte Reaktionen
2.733
Ort
Ilmenau
Kann ich falsch liegen, will mich nicht streiten, habe das aber ganz anders in Erinnerung. Dachte, die langen Gerüchte waren nach Trek und das mit YT ging sehr schnell.
Aber Speci war doch damals dann ziemlich verschnupft, als Gwin ging. Warum war das dann so?

Wenn ich an Gwin auf einem Fahrrad denke, sehe ich Ihn eh mit einem Trek, oder sogar mit einem Yeti.
Trek mit Fox und Gwin, das hat einfach gepasst. Genau deswegen finde ich es auch immer seltsam die aktuellen Teambikes von Trek mit RS zu sehen.

Aber ich gratuliere Dakotah, dass er nach devinci wieder ein ordentliche Team hat.
Der Wechsel vom damaligen Martin-Whiteley-Trek-Team zu Specialized war der Skandal, da Aaron Gwin bereits eine Absichtserklärung unterschrieben hatte, bei Trek zu bleiben, und dann doch gewechselt ist. Das war rechtlich nicht bindend, aber scheinbar ein Schock für das Team.
Der Wechsel von Speci zu YT war glaube ich ziemlich regulär, da war nur verwunderlich dran, dass er zurück zu einem Martin Whiteley-Team ist.
Von YT zu Intense hingegen hat er gesagt, dass YT ihm erst relativ spät gesagt hat, dass eine Vertragsverlängerung vom Tisch ist.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
4.648
Der Wechsel vom damaligen Martin-Whiteley-Trek-Team zu Specialized war der Skandal, da Aaron Gwin bereits eine Absichtserklärung unterschrieben hatte, bei Trek zu bleiben, und dann doch gewechselt ist. Das war rechtlich nicht bindend, aber scheinbar ein Schock für das Team.
Der Wechsel von Speci zu YT war glaube ich ziemlich regulär, da war nur verwunderlich dran, dass er zurück zu einem Martin Whiteley-Team ist.
Von YT zu Intense hingegen hat er gesagt, dass YT ihm erst relativ spät gesagt hat, dass eine Vertragsverlängerung vom Tisch ist.
Ah, super, danke. Dann hab ich das durcheinander gebracht. :daumen:
 
Dabei seit
29. September 2016
Punkte Reaktionen
52
sehr geil! ich finds cool, dass yt konsequent den weg geht, aufstrebende talente zu unterstützen. die großen kaliber fahren dann santa cruz, trek oder specialized.
Mit 28 Jahren noch "aufstrebendes Talent" ? Während Gwin mit 33 Jahren schon die beste Zeit hinter sich hat?

Bei Gwin stimme ich zu aber Norton ist für mich kein aufstrebendes Talent mehr.
 
Dabei seit
23. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.419
Mit 28 Jahren noch "aufstrebendes Talent" ? Während Gwin mit 33 Jahren schon die beste Zeit hinter sich hat?

Bei Gwin stimme ich zu aber Norton ist für mich kein aufstrebendes Talent mehr.
norton ist so ne art privateer, der in einem van lebt. verglichen mit den leuten, die auf seinem level fahren, sind seine mögichkeiten sehr beschränkt. bin mal gespannt, was er reißen wird, wenn er erstmal mit martin whiteley zusammenarbeitet. für mich er ein auftrebendes talent, weil er sein volles potential noch nicht zeigen konnte, ich denke, nächstes jahr wird er einige top 5 ergebnisse einfahren, vielleicht gehts ganz nach oben.
 
Oben