Zeigt Eure Scotts

subdiver

Caféracer
Dabei seit
12. Januar 2004
Punkte Reaktionen
480
Ort
Oberbayern
EE6A73E6-681A-4806-8D64-B0C3AA75AF51.jpeg
 
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
2
Hallo Luisfigo,
darf ich fragen, welche absenkbare SattelstĂŒtze hast Du da am Spark? Ist das die
ASX Reverb? wenn ja, wie hat Du die Hebel/BetÀtigung usw. montiert bzw. angeordnet.
Habe keine Ahnung wie ich da vorgehen könne. Habe das Spark RC900 Bj.20 mit AXS-Schaltung.

Oder könnte mir jemand erklÀren, was boxy mit der Mitteilung meinte bzw. wie das gehen könne:
"Oder mach es wie bei Kate und N1NO, bau die Taste in den Griff und die Box verstecken."
 
Dabei seit
29. September 2014
Punkte Reaktionen
450
Hallo Luisfigo,
darf ich fragen, welche absenkbare SattelstĂŒtze hast Du da am Spark? Ist das die
ASX Reverb? wenn ja, wie hat Du die Hebel/BetÀtigung usw. montiert bzw. angeordnet.
Habe keine Ahnung wie ich da vorgehen könne. Habe das Spark RC900 Bj.20 mit AXS-Schaltung.

Oder könnte mir jemand erklÀren, was boxy mit der Mitteilung meinte bzw. wie das gehen könne:
"Oder mach es wie bei Kate und N1NO, bau die Taste in den Griff und die Box verstecken."
Moin
Das ist die AXS Reveb
 

AnhÀnge

  • 4BBDDAC9-C2A3-467F-9B20-804C7324B814.jpeg
    4BBDDAC9-C2A3-467F-9B20-804C7324B814.jpeg
    163,9 KB · Aufrufe: 64
Dabei seit
20. August 2017
Punkte Reaktionen
32
@sepp0
Was wurde denn am Bike umgebaut oder verÀndert, schaut "relativ normal" aus, was aber nicht schlecht ist?
Zu erkennen, ist Kurbel mit Kettenblatt, sowie StĂŒtze mit Klemme.
Negativer Vorbau, aber trotzdem kaum Überhöhung, oder tĂ€uscht das auf den Fotos?
Gewicht wĂŒrde mich auch interessieren.

Extrem sauber und poliert ist es auf jeden Fall ;-)
 
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
2
Lusifigo, vielen Dank fĂŒr das informative Bild, aber sag mal wie funktioniert das mit den
Twin-Loc - Hebeln ist denn da die SattelstĂŒtzen-BetĂ€tigung dann nicht im Wege?
Ich kann das auf dem Foto nicht so recht erkennen und ich möchte Dich bitten
falls es Dir möglich wÀre doch nochmal ein oder zwei Fotos aus anderer Perspektive
zu machen. Mein Interesse eine AXS-Reverb nachzurĂŒsten ist sehr groß
 
Dabei seit
29. September 2014
Punkte Reaktionen
450
Lusifigo, vielen Dank fĂŒr das informative Bild, aber sag mal wie funktioniert das mit den
Twin-Loc - Hebeln ist denn da die SattelstĂŒtzen-BetĂ€tigung dann nicht im Wege?
Ich kann das auf dem Foto nicht so recht erkennen und ich möchte Dich bitten
falls es Dir möglich wÀre doch nochmal ein oder zwei Fotos aus anderer Perspektive
zu machen. Mein Interesse eine AXS-Reverb nachzurĂŒsten ist sehr groß
 

AnhÀnge

  • D03C6F2A-DDC0-4962-9164-FE8DC251AFCF.jpeg
    D03C6F2A-DDC0-4962-9164-FE8DC251AFCF.jpeg
    198,2 KB · Aufrufe: 43
  • 33123568-706C-4D59-BF38-7440904EE325.jpeg
    33123568-706C-4D59-BF38-7440904EE325.jpeg
    183,8 KB · Aufrufe: 35
  • A2D87F8F-9374-4BB6-9644-E79A8F94BCC3.jpeg
    A2D87F8F-9374-4BB6-9644-E79A8F94BCC3.jpeg
    160,6 KB · Aufrufe: 34
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
2
Klasse !! vielen Dank @Luisfigo fĂŒr die Bilder, jetzt sehe ich wie das angeordnet wird und
dann funktionieren kann
Ich denke genauso mache ich das auch. Nochmals Dank fĂŒr die MĂŒhe.
 
Dabei seit
6. Juni 2009
Punkte Reaktionen
513
Ort
Duisburg
@sepp0
Was wurde denn am Bike umgebaut oder verÀndert, schaut "relativ normal" aus, was aber nicht schlecht ist?
Zu erkennen, ist Kurbel mit Kettenblatt, sowie StĂŒtze mit Klemme.
Negativer Vorbau, aber trotzdem kaum Überhöhung, oder tĂ€uscht das auf den Fotos?
Gewicht wĂŒrde mich auch interessieren.

Extrem sauber und poliert ist es auf jeden Fall ;-)

Danke euch :)

Poliert ist es aber leider nicht mehr so sauber.
Ganz so leicht ist es nicht, das Gewicht liegt aktuell mit den Originalen LaufrÀdern und den Vittoria Reifen bei 8,2 Kilo.

GeÀndert wurde eigentlich so gut wie alles, hier mal eine kleine Liste.

Darimo Lenker 99g
Darimo SattelstĂŒtze 83g
Selfmade Carbon Sattelklemme 5,8 g
Selfmade Steckachsen 33 und 30 g
China Sattel 106g
Exustar e-pm 25 ti Pedalen getunt 177g
Race Face Next Kurbel
Selfmade Innenlager 29g
XTR m9000 Schaltwerk getunt 187g
XTR m9000 Bremsen getunt 7g leichter pro Bremse
Sram XG-1199 Kassette 264g
Kalloy Uno Vorbau 80mm getunt 84g
Fox 32 Performance mit Factory Innereien getunt 1321 g

Aktuell Baustelle ist noch LaufrÀder und der Vorbau, der Kalloy Uno ist nur drauf zum testen ob die Position so passt.

Gruß Sebastian

20210330_192156.jpg
20210330_192204.jpg
20210330_192230.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
1.326
Ort
Augusta Vindelicorum
Hab mir notgedrungen ein Scott Scale 930 gekauft, weil ich mein Orbea Alma stornieren musste. Farbe schön, Serienteile bockschwer. NĂ€chste Woche ist es fertig umgebaut (LaufrĂ€der, Reifen und SattelstĂŒrze sind noch auf dem Weg), hier mal im Auslieferungszustand (11,9kg) + Xpedo CXR Pedale (290g).

NĂ€chste Woche dann:

Bremse Shimano MT400 -> Formula Cura2
Scheiben SM-RT10 180/160mm -> Galfer 6-Loch MTB Wave Fixex 180/160mm (mit DT Switss CL Adapter, da CL Variante nicht lieferbar)
Lenker von Synchros Alu 740mm 315g -> Thomson Cross Country Carbon 730mm (200g)
FC-MT511-1 Kurbel mit 32er Blatt und KMC Kette -> XT-Kurbel mit Wolftooth 34 T oval und SLX Kette
Laufradsatz Synchros 25mm irgendwas -> DT Swiss XR 1700 mit Tubeless Umbau
Reifen sind WTB Ranger, vorne 720g, hinten 850g (WTF?) -> Vittoria Barzo / Mezcal 2.25 Tanwall
SattelstĂŒrze Synchros Duncan -> Hope Carbon 400mm, 15mm SB
Sattel Synchros Belcarra mit 290g -> SQLAB 611 Ergowave S'Qantara (190g).
Griffe Synchros -> SQLAB 711

Also mehr oder weniger nur den Rahmen gekauft.
Sobald verfĂŒgbar wird die 590g (mit Lockring) Deore Kassette noch gegen ne Garbaruk mit 335g getauscht, die FOX32 Rhythm muss DT Swiss F232 ONE (ohne remote, offset 51mm statt der 44mm der Fox fĂŒr mehr Trail und so) weichen oder ner RS SID Ultimate. Gabel aber wohl erst im neuen Jahr.

Naja an Sebastians 8,2kg werde ich nicht ganz rankommen :D DafĂŒr mĂŒsste ich schondie arg leichten Carbonteile kaufen. Aber natĂŒrlich wĂ€ren bei Lenker, Sattel und StĂŒtze allein noch jeweils gut 50g gegenĂŒber meinen Carbonteilen drin.
Aber von den 11,9kg Serie dann ein ganzes StĂŒck entfernt sein.
 

AnhÀnge

  • IMG_20210420_183454(1).jpg
    IMG_20210420_183454(1).jpg
    570 KB · Aufrufe: 41
Dabei seit
12. Mai 2021
Punkte Reaktionen
3
Ort
St. Ingbert
Servus!
Ich hab seit Februar endlich mein Jobrad! Ein Scott Scale 960 :) zum Einstieg extra etwas gĂŒnstiger gewĂ€hlt und bisher sehr zufrieden đŸ‘đŸ»

Hab bisher den Vorbau getauscht, da mir die 80mm zu viel waren. Außerdem hab ich von den Maxxis Rekon Race auf die Schwalbe Nobby Nic getauscht und gleich auf Tubeless gewechselt. Ansonsten das ĂŒbliche, andere Griffe und Pedale
 

AnhÀnge

  • CA5EA474-7935-45C4-932C-F5E81044EC80.jpeg
    CA5EA474-7935-45C4-932C-F5E81044EC80.jpeg
    1.017 KB · Aufrufe: 19
  • 5F5A7EC9-4135-4E5F-8EC0-043AE3A50726.jpeg
    5F5A7EC9-4135-4E5F-8EC0-043AE3A50726.jpeg
    968,3 KB · Aufrufe: 23
Oben