ZTR Olympic oder ZTR 355 ?

promises

Nörgler vom Dienst.
Dabei seit
27. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
2
hi,
da demnächst der Kauf eines neues LRS ansteht und ich mir noch nicht sicher bin, welche Felgen es denn werden sollen, bzw. welcher besser geeignet wäre, würde mich mal der Unterschied zwischen den ZTR Felgen interessieren!

Der SuFu nach zu urteilen liegen diese hauptsächlich im Gewicht (wie ist denn der unterschied) und der Breite der Felgen.
Falls ihr sonst noch etwas habt, wäre dankbar :daumen: !

Zum Einsatzgebiet: wird hauptsächlich CC sein, aber auch mal n Alpencross, nichts hartes :cool:

gruß jan
 
Dabei seit
22. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Frankfurt
Von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit beim Kaufeintscheid ist meist, dass die 355er die Felgenbremsversion, die Olympic hingegen die Discversion ist.

Glaube aber auch, dass sich das über die SuFu hätte rausbekommen lassen. Oder über eine Händlerhomepage.
 
Z

zauberer089

Guest
ZTR Olympic ist nur mit Disc fahrbar

die ZTR 355 wird sowohl mit V-Brake als auch mit Disc gefahren, speziell die superleichten "355" deutlich unter 350g sind auch bei Discfahrern sehr beliebt (Sabine Spitz ...)
 

fiveelements

Ich bin Groot
Dabei seit
4. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
516
neu ist die ztr race mit anbeblich 284 gramm (meine haben 296g), aber einer innenweite von genau 20 mm!
 

promises

Nörgler vom Dienst.
Dabei seit
27. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
2
Ich werde sie definitiv mit disc fahren, deshalb spielt es nicht so die Rolle, ob es eine "only disc"- oder "disc/vbrake"-felge ist.

Da ich doch 78 Kilo auf die Waage bringe, und lieber mit etwas schwereren Felgen fahre - wahrscheinlich Kopfsache :) - aber wichtiger ist, dass sich das Angebot meines Dealers nur auf die beiden Obigen bezieht, muss es eine der beiden sein.
 
Dabei seit
8. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
25
Standort
NRW
Ich werde sie definitiv mit disc fahren, deshalb spielt es nicht so die Rolle, ob es eine "only disc"- oder "disc/vbrake"-felge ist.

Da ich doch 78 Kilo auf die Waage bringe, und lieber mit etwas schwereren Felgen fahre - wahrscheinlich Kopfsache :) - aber wichtiger ist, dass sich das Angebot meines Dealers nur auf die beiden Obigen bezieht, muss es eine der beiden sein.
Hi, hab zwei Tune LRS mit den beiden besagten Felgentypen (1LRS ZTR 355 u. 1 LRS ZTR Olympic), fahre beide mit Scheibe (Hab auch 78kg ready to race). Bis außer das Profil und die Felgenbreite ist da nicht wirklich ein Unterschied. Vom Gewicht sind sie gleich und vom fahren her merkt man auch nicht wirklich nen Unterschied (hab beide LRS mit den gleichen Naben, den gleichen Spannern, den gleichen Speichen und der gleichen Speichenanzahl). Endscheidend ist mehr was du damit vorhast, ein breiter Reifen sitz einfach satter in der 355er, wobei die Olympic besser aussieht und die Speichen einen hauch kürzer ausfallen können und damit leichter. Aus heutiger Sicht würd ich mir eher die ZTR Race holen.
 

promises

Nörgler vom Dienst.
Dabei seit
27. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
2
Das angebot ist wirklich sehr sehr gut, deshalb werde ich auch eine der beiden nehmen.
Ich fahre eigentlich nur 2.1er, beim Alpencross sind es dann schonmal 2,25er.
Im Moment bin ich noch sehr unentschlossen, falls das Gewicht wirklich nahezu identisch ist =)
 

sebi-online88

Light is Right
Dabei seit
29. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
0
Die ZTR 355 gibt es auch als Disc Felge mit eloxierten Bremsflanken. Die neu Race ist auch eine Disc Felge mit dem gleichen Profil wie die ZTR 355.
 
Dabei seit
7. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Stuttgart
Mal eine ganz doofe Frage: Man sagt ja immer, dass die ZTR besonders gut für Tubeless geeignet sind. Warum eigentlich? Was ist an denen anders als an ner stinknormalen Felge?

Gruß,
Dominik.
 

Thunderbird

in Quarantäne
Dabei seit
24. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Freiburg-Land
Schau mal aus Stan's Seite vorbei (notubes.com)!

Das Felgenhorn und -bett haben eine besondere Form.
Es macht tatsächlich einen Unterschied aus,
besonders wenn man zu lockere Reifen tubeless montieren will.
Keine Chance mit Mavic - mit Notubes kein Problem.
Die Reifen werden auch nicht so leicht runtergezogen und
Durchschläge sind seltener.

Thb
 

dominik-deluxe

bloß nicht huddeln
Dabei seit
29. August 2004
Punkte für Reaktionen
25
Standort
heidelberg
würde ne felge fahren, die auch wirklich für disc ausgelegt ist, sonst schraubst du dir ja übergewicht dran wo du es nicht brauchst. schließlich hasst du ja von den bremsflanken keinen nutzten. zudem siehts schei*** aus.
 

Radical_53

Heimatforscher
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
79
Das Bett hat eine besondere Form, das Horn ist meine ich nur flacher. Funktioniert aber wirklich definitiv besser als bei "normalen" Felgen, der Reifen bleibt auch bei niedrigsten Drücken noch auf der Felge.
 

promises

Nörgler vom Dienst.
Dabei seit
27. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
2
würde ne felge fahren, die auch wirklich für disc ausgelegt ist, sonst schraubst du dir ja übergewicht dran wo du es nicht brauchst. schließlich hasst du ja von den bremsflanken keinen nutzten. zudem siehts schei*** aus.
hi,
verstehe ich nicht ganz, dachte die Olympic und 355er sind vom Gewicht her ca gleich ?
oder sind die Produktionsschwankungen teilweise so groß?
gruß
 
Dabei seit
8. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
25
Standort
NRW
hi,
verstehe ich nicht ganz, dachte die Olympic und 355er sind vom Gewicht her ca gleich ?
oder sind die Produktionsschwankungen teilweise so groß?
gruß
Ne sind gleich. Es gab von der 355er mal ne selektierte Serie dies offiziell nicht zu kaufen gab, die war leichter. Nun gibts ja ne offizell leichtere 355er, die ZTR Race. Zum Thema ZTR355er, gibts mit blanken Flanken und schwarzen Flanken.
 
Dabei seit
18. April 2004
Punkte für Reaktionen
0
Hallo weis jemand wo mann die ZTR Race bekommen kann habe schon mal gegoogelt aber keinen Shop gefunden

Gruß David
 
Dabei seit
8. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
25
Standort
NRW
....aber wieso nur mit 32 Loch :heul:
Hi, früher gabs die selktierten auch nur in 32L., weil, 28L. höhere Speichenspannung pro Loch als bei 32L. und das wäre wohl zuviel für die Felge. Ist halt schon was Grenzwertiges.

Ps. wert mir wohl trotzdem nem Satz Tune mit den Felgen holen...
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
NRW
mal ne frage mit welcher bremsscheiben grösse sollte man die ztr fahren?
geht das auch mit 180 scheiben ?
habe gehört das es die felge zerlegt wenn die scheiben zu gross sind ( bremskraft ) ist da was dran

gruss Thomas
 

damonsta

Anarchist
Dabei seit
26. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
1.424
Standort
Bad Camberg
Gut, dann begründe du dochmal warum sie brechen soll, wenn man sie mit einer 180er Scheibe fährt.

Und mit Wörtern wie "Schwachsinn" sollte nur jemand um sich werfen, der zumindest mal der deutschen Sprache mächtig ist.
 
Oben