Aufbau Mondraker F-Podium DC RR ( 2021 )

Dabei seit
23. Juni 2015
Punkte Reaktionen
507
Ort
AUT
Sehr cool, danke! Ist das aus einem 2021er Modell? UDH Ausfallende?
ja genau!

IMG_20210318_173739_700.jpg
 
Dabei seit
23. Juni 2015
Punkte Reaktionen
507
Ort
AUT
Ein furchtbares Radl :-(

Furchtbar potent bergauf und bergab, Mit der super Bergab Performance hab ich eh gerechnet aber fast noch mehr hat mich der neutrale Hinterbau bergauf begeistert, den Lockout braucht man echt sehr selten. Ich bin Super happy und nehmen den halben Kiloehr im vergleich zu meinem alten (Ams 100) sehr gerne in Kauf.
 
Dabei seit
1. Juni 2016
Punkte Reaktionen
2
Ort
Konstanz
kommt nur blau in frage und die ist Ausverkauft
Schwarz mit blauen Decals ist keine Lösung? Decals kann man ja nach Wunsch erstellen lassen
zum Gewicht:
Inkl. Steuersatz und Innenlager (DUB) + UDH und dem speziellen Bremsadapter sind es genau 2,63. wobei ich dem Adapter schöne Titanschrauben spendiert habe, also dann ab Werk 2,64 😉 ( ohne Achse, weil ich die ja verloren hab 🤬)
Danke! Die Titanschrauben reissen's allerdings raus :D Da ist der Dämpfer mit dabei, oder? Bzgl. Hub hab ich mich falsch ausgedrückt: Ich würde den Dämpfer nicht intern auf mehr Hub umbauen (Fox-Dämpfer + ich = Katastrophe :crash:), sondern den kompletten Dämpfer tauschen (z.b. mit 52 mm Hub ab Werk). Die grosse Frage ist dann allerdings, ob die Mechanik des Hinterbaus das hergibt oder irgendwo anschlägt. An mir nagt (zunehmend) ebenfalls der Zahn der Zeit - und so langsam Hilfe die Verdrändungstaktik auch nicht mehr 😤
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Das wollt ich hören :bier:
Am Anfang hab ich mich auch verrückt gemacht weil der Rahmen halt doch ein gutes Stück schwerer ist als so manch anders potentes bike...aber letztlich zählt die Performance. Und da hört man immer das gleiche....bin echt mal gespannt 🤩
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Schwarz mit blauen Decals ist keine Lösung? Decals kann man ja nach Wunsch erstellen lassen

Danke! Die Titanschrauben reissen's allerdings raus :D Da ist der Dämpfer mit dabei, oder? Bzgl. Hub hab ich mich falsch ausgedrückt: Ich würde den Dämpfer nicht intern auf mehr Hub umbauen (Fox-Dämpfer + ich = Katastrophe :crash:), sondern den kompletten Dämpfer tauschen (z.b. mit 52 mm Hub ab Werk). Die grosse Frage ist dann allerdings, ob die Mechanik des Hinterbaus das hergibt oder irgendwo anschlägt. An mir nagt (zunehmend) ebenfalls der Zahn der Zeit - und so langsam Hilfe die Verdrändungstaktik auch nicht mehr 😤
Ne...da bin ich eisern. Da muss ne blaue hin. Meine erste SID (vor gefühlt ner Ewigkeit) war auch blau...glaub da war noch ne oldschool HS33 dran 😉

wenn ich das bike mal zusammen gebaut habe werde ich mal checken was der Hinterbau an Hub mehr vertragen könnte. Kann sein das es dann schon knap wird. Egal ob mit von Werk aus längerem Dämpfer, oder gepimpt...we will see
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
deine 100er
ohne achse, denn die scheint wenig abweichungen zu haben.

das mit dem alter kenn ich - deswegen fliegt mein HT raus und das neue zieht ein
Hier die Gewichte von der 100er mit Remote (kommt bei mir nicht dran, war ne falschlieferung. Aber was ich da hab kann ich auch Wiegen) ...die 1334 bzw. 1486 mit Remote sind mit Achse, deshalb nochmal Achse solo gewogen
783CF935-B2E6-42C1-8187-24F93C15F259.jpeg
F8934C7D-32F1-4B10-A7AE-E761A41A6021.jpeg
1356BA55-7692-4AD4-9626-6FC41196F1AD.jpeg
 
Dabei seit
29. April 2011
Punkte Reaktionen
765

so schick das ist: es funktioniert nur mit steifen bremsscheiben. ich hatte mal so ne 70g leichte airotor2 verbaut und die hat es bei jeder bremsung inklusive bremssattel um ca. 5mm nach rechts verzogen. mit bloßem auge gut zu sehen. habe jetzt wieder ne formula mit aluspider drin und damit verzieht es sich kaum.
imho ist der adapter nicht steif genug und überhaupt ist die konstruktion käse. warum keine aufnahme direkt am rahmen wie es andere auch machen? so nur schwerer und zu weich.

... sondern den kompletten Dämpfer tauschen (z.b. mit 52 mm Hub ab Werk). Die grosse Frage ist dann allerdings, ob die Mechanik des Hinterbaus das hergibt oder irgendwo anschlägt. An mir nagt (zunehmend) ebenfalls der Zahn der Zeit - und so langsam Hilfe die Verdrändungstaktik auch nicht mehr 😤

ich hatte einen 190x50mm drin und das hat einwandfrei funktioniert. mit 2,4" schlappen hats trotzdem noch platz genug gehabt.
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
so schick das ist: es funktioniert nur mit steifen bremsscheiben. ich hatte mal so ne 70g leichte airotor2 verbaut und die hat es bei jeder bremsung inklusive bremssattel um ca. 5mm nach rechts verzogen. mit bloßem auge gut zu sehen. habe jetzt wieder ne formula mit aluspider drin und damit verzieht es sich kaum.
imho ist der adapter nicht steif genug und überhaupt ist die konstruktion käse. warum keine aufnahme direkt am rahmen wie es andere auch machen? so nur schwerer und zu weich.
zugegeben würde ich direkt mount auch besser finden. Aber is halt nun mal nicht:ka:. Wüsste jetzt aber nicht das es mit dem Adapter Probleme gibt...hab zumindest noch nichts davon gehört und der ist ja Standard beim F-Podium.

Danke für den Hinweis mit dem Dämpfer:daumen:..dann werde ich bei Gelegenheit mal den Spacer rausmachen ( lassen)
 
Zuletzt bearbeitet:

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Meine 120er SID ist jetzt übrigens auf Remote umgebaut...wiegt ohne Twistlock 1538 gr.
Das ist echt nix für das Ding ...liegt schon anders in der Hand als die 100er 👍👍
3A5EF931-E07D-4A90-9E4E-F9BD5F594144.jpeg
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.904
Ich meine irgendwo gelesen zu haben das beim RR vorn und hinten 100mm sind oder mal waren.
Haben se vielleicht geändert.
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Ich meine irgendwo gelesen zu haben das beim RR vorn und hinten 100mm sind oder mal waren.
Haben se vielleicht geändert.
Das RR hat vo/hi 100.
Das DC RR hat vo 120 hi 100. der Rahmen/ Dämpfer ist der gleiche...nur ne andere Gabel und beim komplettbike noch ne bisserl anders Ausstattung.
die Frage ist halt ob man hinten mehr braucht. Und wenn man mehr hat, passt dann die Abstimmung noch vom bike...
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
......so, dann habe ich mal alles. Das ist jetzt schon mein drittes bike was ich mir komplett aufbaue...aber so kompliziert war es noch nie an Teile zu bekommen. Um so mehr freue ich mich auf das Zusammenbauen in den nächsten Wochen
E35939DE-CE9A-4774-AB9D-853E455B4238.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.904
......so, dann habe ich mal alles. Das ist jetzt schon mein drittes bike was ich mir komplett aufbaue...aber so kompliziert war es noch nie an Teile zu bekommen. Um so mehr freue ich Mich auf das Zusammenbauen in den nächsten Wochen Anhang anzeigen 1232842
Sieht nach komplett axs...
Ich bin noch lang ni so weit.. Noch keine Infos wann mein Rahmen kommt.

Und schön das es ni was wird was hier jeder zweite hat. 😍
 
Dabei seit
31. Mai 2020
Punkte Reaktionen
658
Ort
Zentralschweiz

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Sieht nach komplett axs...
Ich bin noch lang ni so weit.. Noch keine Infos wann mein Rahmen kommt.

Und schön das es ni was wird was hier jeder zweite hat. 😍
...einmal AXS...immer AXS. Ich mags einfach...und passt auch irgendwie zu dem bike ( wo nicht um jedes Gramm gefeilscht wird. Denn ohne AXS wäre ich definitiv unter 11 kg...so wird’s spannend. Aber die Funktion überzeugt einfach)
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.904
...einmal AXS...immer AXS. Ich mags einfach...und passt auch irgendwie zu dem bike ( wo nicht um jedes Gramm gefeilscht wird. Denn ohne AXS wäre ich definitiv unter 11 kg...so wird’s spannend. Aber die Funktion überzeugt einfach)
Zwischen axs und 11-Fach liegen bei mit insgesamt bei nicht mal 150g.
Wenn man da 12 fach und komplett sram nimmt sind es noch weniger.
Und ich hab schon ne 300g Kassette zb.

Vario mit eingerechnet... Soviel macht das leider gar nicht aus.
Wenn man Tür XTR race geht... Wäre es auch ähnlich.


Hast du bedenken das die Akku Halterung auf Dauer mal den Geist aufgegeben könnte?
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Bei der Schaltung ist nicht viel an Gewicht zu sparen....aber bei der Reverb.

mich denke und hoffe das die Halterung hält...mach mir da aber nicht so den Kopf. Ich denke das könnte notfalls auch von SRAM repariert werden.
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.904
Mein By is mit allem drum und dran nur ca 80g leichter als meine axs komplett.
By is 30.9
Die axs 31.6

Man könnte ne KS carbon nehmen, da wäre dann wirklich noch was raus zu holen.
 
Oben