Aufbau Mondraker F-Podium DC RR ( 2021 )

Dabei seit
7. August 2004
Punkte Reaktionen
747
+/- 230 g difference for 170mm RS AXS Reverb vs 182mm Vecnum Nivo indexed, both 30.9 dia (diff incl post, remote, cable y/n, no matchmakers or clamps)
 
Dabei seit
1. Juni 2016
Punkte Reaktionen
2
Ort
Konstanz
@_Olli
zwischen z.b. vecnum nivo und reverb axs liegen fast 300g.


ich habs meins beim saisonstart in Langenlois gleich brav eingesaut, Gewicht im Ziel: Schlanke 15kg.

Anhang anzeigen 1232936

Finde das Bike :D Sehr lässiges Bild!
Zum Thema AXS: Ich schätze meine XX1 AXS auch sehr, allerdings empfinde ich sie im Vergleich zur alten 11-fach XX1 als recht zickig bzgl. Einstellung (Sag, Schaltauge, Endanschläge, Schmierung, etc.). Andererseits habe ich noch nie eine Schlatung so schnell montiert und in Betrieb genommen.

@Loisl13: Tolles Bild vor dem Zusammenbau, quasi Bike-Porn. Ich könnte mich ja nicht so lange zusammenreissen, bis alle Teile da sind, sondern müsste direkt loslegen :lol:
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Finde das Bike :D Sehr lässiges Bild!
Zum Thema AXS: Ich schätze meine XX1 AXS auch sehr, allerdings empfinde ich sie im Vergleich zur alten 11-fach XX1 als recht zickig bzgl. Einstellung (Sag, Schaltauge, Endanschläge, Schmierung, etc.). Andererseits habe ich noch nie eine Schlatung so schnell montiert und in Betrieb genommen.

...tja so unterschiedlich sind die Meinungen (was auch gut so ist) . Ich hab ja die AXS vom Hardtail runter und da meine alte 11 Fach drauf gemacht und bin nur am Fluchen 😂😂. Wie ich iwo auch hier schonmal geschrieben habe lief meine AXS perfekt. Hoffe das ist beim F-Podium genau so ist. Bin gespannt ob ich ein unterschied beim schaltkomfort aufs große Ritzen merke da ich jetzt 52 fahre...
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
@Loisl13: Tolles Bild vor dem Zusammenbau, quasi Bike-Porn. Ich könnte mich ja nicht so lange zusammenreissen, bis alle Teile da sind, sondern müsste direkt loslegen :lol:
:lol::bier::lol: Ja, das ist schwer. Wobei manchmal ne gute Vorbereitung besser ist. Des ist jetzt mein drittes bike was ich komplett aufbaue und ich mags so lieber...alles sauber raussuchen und dann in einem Rutsch aufbauen, so ne geile Schraubersession 🍺. Klar kann mann es auch etappenweise machen...aber ( gerade bei den momentan bescheidenen Lieferzeiten) dann über Wochen ein unfertiges Bike im Keller zu haben? Dann lieber jeden Abend in Keller gehen und Teile streicheln und sich freuen auf das was kommt 😁
 
Zuletzt bearbeitet:

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
....mal wieder ein bisschen was auf die Waage gelegt 😁
A4911FAA-C8B0-4AD9-8639-BA6AA69F745D.jpeg
7FBD7BCD-0219-462A-B1FE-29F47B0A2880.jpeg
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Melde mich wieder zurück und zwar so:

Mission completed :bier: !!

Habe in einer schönen Schrauber Session am Freitag Abend / Nacht den Hobel komplett aufgebaut. Muß sagen das es echt super lief. Alles hat geklappt so wie es sollte ( ist bei mir nicht immer so selbstverständlich :lol: ). Habe jetzt auch in einen Rohrschneider und nen Einschlagwerkzeug für die Kralle investiert. Somit war auch das nicht mehr so Schweißtreibend ( und Adrenalingeladen ) wie früher.
Ich habe ja nur zwei Leitungen zum durchziehen gehabt ( Bremse hinten und Remote Dämpfer ) , aber das ging auch super easy!!! War auch meine erste Montage einer Matura, auch hier alles Astrein :daumen:Also kurzum: Hat mega Laune gemacht und mir, abgesehen vom Ergebnis, wieder mal bestätigt das so ein komplett - selber Aufbau einfach MEGA Spaß machen kann. Ist einfach geil wenn so etwas entsteht.

genug gelabert - hier das Ergebnis:
8692D8BE-2B28-45D8-B707-E0D5B5B7AB54.jpeg
85FB5D80-7CF9-4DB2-BD87-29781D0E7CFF.jpeg
C4C205DA-2CFA-461F-B071-81C1E45E63C5.jpeg
5DA877C4-E9DE-4807-BFDA-3999ADC97E22.jpeg
E7AB9B6F-3521-4E67-BC38-A029FDB77D58.jpeg
EF760808-38C9-4AE7-9D40-4F201CDCA5BF.jpeg
6BFC0711-CFFD-44C2-9FD1-FF2418EB8477.jpeg
44676AC4-9B75-4F1A-83CD-1640FBA47669.jpeg
6002736D-3FB1-4C75-B976-80EFF0E1E2FF.jpeg
B38BDD40-AA1C-46B0-AE57-8232A54D5D40.jpeg
21DE76D7-E3D2-46E4-8601-9F1E73A5CFB8.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Juni 2015
Punkte Reaktionen
516
Ort
AUT
Sieht richtig gut aus!
Ich glaub ich muss mal in eine neue Waage investieren,meines hat 11,2 owbwohl ich großteils gleich schwere bzw. zum teil sogar leichtere Parts drauf hab :p
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Sieht richtig gut aus!
Ich glaub ich muss mal in eine neue Waage investieren,meines hat 11,2 owbwohl ich großteils gleich schwere bzw. zum teil sogar leichtere Parts drauf hab :p
Mach das😂😂
Zugegeben hatte ich bis letztes Jahr ne kofferwaage vom Aldi. Hab dann festgestellt das die ca. 0,5 kg mehr anzeigt. Da in den meisten fahhradläden (und hier) die Parktool rumhängt habe ich mir die auch mal gegönnt. Und die nehme ich jetzt mal als refernzwert. Sollte aber so +/- hinkommen.
was hat du denn für ein Bike????
 

Loisl13

Loisl13
Dabei seit
15. März 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Spessart
Moin! Erster Fahreindruck: was soll ich sagen....die Erwartungen waren ja schon sehr hoch und ich wurde auf den ersten Trails nicht enttäuscht. Das Bike fühlt sich auf den ersten Metern schon sehr sehr gut an. Bergauf geht es sehr gut, bin aber froh das ich den Lock Out habe. Da ich das HT gewohnt war merke ich schon den Unterschied obwohl das bike auch offen sehr gut klettert. Auf dem trailuphill natürlich offen besser als zu. Bergab hab ich noch nicht Vollgas gegeben, erstmal die Bremsen sauber einbremsen. Aber die zwei Trails hinterm Haus haben mir schon ein fettes Grinsen ins Gesicht getrieben. Lenker / Vorbau Kombi werde ich vielleicht nochmal optimieren (rise/breite/vorbaulänge)
 
Dabei seit
29. April 2011
Punkte Reaktionen
768
geil. hört sich gut an - wenn auch erwartungsgemäß ;)
bergab: tuste gut dran. mich hats anfangs mehr als 1x in die pampa manövriert weil ich mit dem ding viel schneller war als es sich anfühlte und dann meine skills urplötzlich nicht mehr der situation angemessen waren :D
das kommt dann eh von ganz alleine, vertrauen bauste mit dem ding sehr schnell auf.
ich denke fahrwerk ist ja auch noch nicht final abgestimmt oder? in meinem ist orig. der fox dps und an dem ist fast nichts mehr original und damit geht der hinterbau für mich noch einiges besser (noch weniger wippen wenn offen, steht höher im federweg und nutzt den federweg gefühlt harmonischer/linearer aus).
 
Oben