Aufbau Pyro 20S Custom - Projekt 6

Dabei seit
17. April 2005
Punkte Reaktionen
14
Ort
Ergolding
Hallo Zusammen,
ich möchte Euch hier kurz meinen Pyro 20S Aufbau vorstellen.

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen einen schönen Aufbaufaden zu schreiben. Leider ist mir die Zeit beim Aufbau selbst davongelaufen - Warum?

Letzten Samstag wurde meine kleine 5 Jahre alt und das Bike sollte bis dahin fertig sein. Der Rahmen kam nach langem Warten aber erst eine Woche vorher vom Pulverbeschichter zurück. Der Aufbau passierte in Spät- und Nachtschichten, somit habe ich leider keine detaillierten Bilder vom Aufbau und auch nicht alle Teile beim Wiege fotografiert.

Basis ist ein Pyro 20S. Nachdem bei uns alles Rosa, Lila und Pink sein muss, habe ich den Rahmen habe ich in Candy Purple pulverbeschichtet lassen. Wie ich finde ist die Farbe richtig gut geworden. Anfangs war ich skeptisch, ob die Purple eloxierten Teile wirklich im "Colourmatch" sind. Die Decals hätte ich gerne in schwarz gemacht, meine Tochter wollte aber rosa...

Da ich den Aufbau schon länger geplant hatte, war genügend Zeit, die Teile zusammen im Laufe des Jahres zusammen zu suchen.
Was ist noch geplant zu verändern? Nachdem Lenker und Gabel und 3K Sichtcarbon sind, werde ich die Sattelstütze noch von UD in 3K ändern.

Nachdem 20" Aufbau ist vor dem 24" Aufbau, somit habe ich auch schon einen 24er Rahmen hier. Vermutlich bekommt der dieselbe Farbgebung. Hoffentlich schaffe ich es da, einen guten Aufbauthread zu erstellen. Teile sind auch schon wieder fast alle da, einige von diesem Bike wandern dann an das 24er. Ich habe mir vorgenommen das 24er dann eher fertig zu haben, evtl. kann Sie dann nächstes Jahr schon umsteigen.

Geplant ist evtl. noch ein Aufbau eines 20" Stadtrad auf Basis eines Centurion R´Bock, da mir dieses Rad dafür etwas zu schade ist.

Anbei eine Teileliste:
WasPartGewicht
RahmenPyro 20S Candy gepulvert (TI Cantisockel)1230 g
SteuersatzTune Bobo purple82 g
GabelKubikes Carbon374 g
Spacer5mm Carbon4 g
VorbauKCNC Fly Ride 25,4 50mm (TI-Schrauben)85 g
LenkerSchmolke TLO 25,4 x 560 mm76 g
GriffeHermanns (Kubikes)76 g
BremshebelLitepro purple66 g
BremsenLitepro purple V-Brake 82mm v+h274 g
InnenlagerShimano BSA SM-BB9000
(Alternativ China Titan Innenlager)
65 g (143g)
KurbelFederleicht 105mm mit TA 28er Kettenblatt
(Alternativ LX auf 110mm gekürzt - Kurbeltom)
294 g (359g)
KetteKMC 9SL240 g
KassetteRecon Titan 11-34 (Alternativ XTR 11-32)188 g (215g)
SchaltwerkSram X.0 Shortcage193 g
SchalthebelSram X.0 Gripshift105 g
SattelstützeChina Carbon 27,2130 g
SattelChina EC90 Carbon111 g
SattelklemmeTune Purple Schraubwürger9 g
LaufradsatzSyntace W21R / Sapim Laser / Kinlin NBR958 g
SchnellspannerChina Titan34 g
ReifenSchwalbe MowJoe 20x1.85694 g
SchläucheSchwalbe Extralight 20"174 g
PedaleAEST Titan180 g
ZügeJagwire-
Gesamt gewogenGesamt= 5,75 kgEinzelteile = 5,74 kg


Anbei ein paar Fotos. Freue mich auf Euer Feedback.

Gruß Andreas
 

Anhänge

  • IMG_4096.jpg
    IMG_4096.jpg
    830 KB · Aufrufe: 102
  • IMG_4097.jpg
    IMG_4097.jpg
    842 KB · Aufrufe: 95
  • IMG_4098.jpg
    IMG_4098.jpg
    821,7 KB · Aufrufe: 93
  • tempImageV9uJis.png
    tempImageV9uJis.png
    3,8 MB · Aufrufe: 90
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Januar 2014
Punkte Reaktionen
34
5.7kg .. ist doch gut .. Farbschema ist konsequent und gefällt der Kundin

top !
PS: Respekt ..dass du alle Teile für die Nachtschichten hattest .. mir fehlt immer was !
 
Oben