AUFBAUTHREAD: Starrer China Kracher

Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
Ja recht habt ihr ja. Normal mache ich das auch immer.
Heute morgen habe ich mich kurz nach 8 aus dem Bett gequält und erwartungsvoll sofort den Sendungsstatus des Rahmens kontrolliert.
Leider alles beim alten...
Nicht mal eine Minute später klingelt es und GLS steht vor der Türe.
Ein großer Karton, meine Freude war groß, die von meinem Sohn noch viel größer. Ich weis nicht ob er einen Röntgenblick hat aber er hat sofort gesagt "Papa Fahrrad, auspacken!".
Das haben wir dann auch gemacht und ich hab mich gleich ein wenig verliebt. Sehr schön verarbeitet und alles richtig geliefert. Mein Großer hat jetzt ein Thema von dem er heute in der Krippe berichten kann.
Genug der Worte, lassen wir Bilder sprechen.


Der Flaschenhalter, ebenfalls von Flyxii. Carbon UD in glossy.
Gewicht: 23g








Rahmen und Gabel, Flyxii FR212 und ein Flyxii Tapered Steuersatz. Bin sehr zufrieden, leider hat der Rahmen an dem rechten Ausfallende leichte Kratzer. Gewichte liegen alle unter der Herstellerangabe.
Gewicht: Rahmen 1257g, Gabel 601g, Steuersatz 120g.

Gesamtgewicht: 5751g
 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
5.338
Standort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja das ist doch was wenn der Sohn sich mit dem Papa freut. Meiner wird jetzt 7 und darf auch immer die Pakete mit auspacken. Freut sich dann wie Bolle mit dem Papa in den Keller zu gehen um mithelfen zu können. Schöner Rahmen bin gespannt auf das Ergebnis. Viel Spaß
 

mi2

Dabei seit
1. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
347
Standort
mitte
ja top! Alle züge intern und BSA !! die jungs haben es verstanden gute rahmen zu machen:daumen:. Das Gefühl wenn der Rahmen endlich kommt ist wie als Kind zu Weihnachten :blah:.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
War super heute, als mein Kurzer (27 Monate) nachhause kam hat er das Rad gesehen als es mal so grob zusammen gesteckt war und direk gesagt, "schau Mama, eine coole Fahrrad." :lol:

Leider kam jetzt auch schon wieder die Ernüchterung als ich die Steckachse bestellen wollte. Nicht mehr lieferbar und das soll sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern. Also wieder recherschiert und jetzt eine schönere Lösung gefunden. Es passt genau eine Maxle Achse in die Gabel so dass das Gewinde der Achse raussteht. Also gleich eine Skizze gemacht und mal in meinem Freundeskreis rumgeschickt. Mal sehen wer bereit ist mir das Teil zu drehen. Die "Mutter" soll aus Aluminium werden und dann schwarz eloxiert werden.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
Aufgrund der Tatsache das die XT Kurbeln das einzige silberne Teil am Bike wären hab ich beschlossen das mehrgewicht von 31g in Kauf zu nehmen und die Shimano Hone Kubreln zu montieren.


Hone Kurbel FC-M600 in 175mm Länge.
Gewicht: 615g

Außerdem ist heute endlich der Rocket Ron für das Vorderrad und meine Adapter für das Hinterrad gekommen.


Schwalbe Rocket Ron, 29x2.1, Snake Skin
Gewicht: 581g

Im laufe der nächsten Woche sollten dann auch der Lenker und Vorbau eintrudeln, dann fehlt nur noch die Schaltung. Vielleicht werde ich auch noch 160mm Bremsscheiben bestellen da ich im Moment nur 180mm habe und dieße wohl überdiemensioniert sind.

Gesamtgewicht: 6363g
 
Dabei seit
19. März 2005
Punkte für Reaktionen
1.076
Standort
Bonn
beim meiner China Starrgabel hat der Händler 180mm ausgeschlossen, jedoch erst nachdem ich gefragt habe
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
231
Standort
Bielefeld
ich hatte meine flyxii gabel mit 180er magura storm sl in gebrauch und habe dann auf 160er gewechselt. negativ aufgefallen ist mir mit der 180er scheibe nichts, hat also nicht gross geflext oder so. war aber in der tat mehr als ich brauchte, deswegen habe ich mich wegen der gewichtsersparnis und der optik für die 160er entschieden.
 

jmr-biking

B-TEAM Eifel
Dabei seit
14. März 2007
Punkte für Reaktionen
3.071
Standort
Eifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich fahre meine Flyxii-Starrgabel seit 2 Jahren mit 180 Scheiben ohne Probleme, auch im Gelände.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
Hab mich heute Morgen spontan für 160er Formula Scheiben entschieden. Außerdem hab ich jetzt auch die Schaltung bestellt. Wird also doch alles schneller gehen als gedacht. Hoffe ich hab mit 1x10 und 11-36er Kassette mit einem 34er Oval Kettenblatt die richtige Entscheidung getroffen. Oder hätte ich doch eher ein 32er Blatt nehmen sollen? :confused: Sollte für Forst-, Rad- und Schotterwege sein, kaum bis keine Anstiege.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
Sehr gut. Dann brauche ich jetzt nur noch Schnellspanner und die Vorderradachse und irgend was um den Schnee zu schmelzen. ^^
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
Eben, der Profi ist ja an der Achse dran ;) und den Schnellspanner hab ich vielleicht sogar noch in den Tiefen meiner Kisten rumliegen.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Nürnberg
So es wird mal wieder Zeit für ein Update. Als ich wieder nachhause gekommen bin haben Lenker, Vorbau und Schnellspanner auf mich gewartet.


China Carbon Lenker, 700mm breit. Ich habe ihn leicht mattiert.
Gewicht: 120g


Kalloy UNO, -17° und 80mm lange. Er wurde gleich mal von dem Aufdruck befreit.
Gewicht: 100g

Leider vergessen ein Bild zu machen. Schnellspanner wurde ein AEST Titan.
Gewicht: 20g

Dann möchte ich mich noch für die Tipps bezüglich der Steckachse bedanken und euch mal den "geilen scheiß" präsentieren.





Unglaubliche 39g und alles wird durch die Achse richtig schön aufgeräumt. Super Arbeit von Stainlesssteelworks.

Und dann hab ich alle Teile mal zusammen gesteckt. Der Antrieb ist bestellt aber lässt noch auf sich warten, genau wie die Achse deshalb musste ein Bleistift herhalten.




Pedale sind alte Wellgo MG1, ich weis noch nicht ob die bleiben.
Gewicht: 366g

Der Schaft wurde auch gekürzt das macht -60g.

Gesamtgewicht: 6909g
 
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
5.313
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
So es wird mal wieder Zeit für ein Update. Als ich wieder nachhause gekommen bin haben Lenker, Vorbau und Schnellspanner auf mich gewartet.


China Carbon Lenker, 700mm breit. Ich habe ihn leicht mattiert.
Gewicht: 120g


Kalloy UNO, -17° und 80mm lange. Er wurde gleich mal von dem Aufdruck befreit.
Gewicht: 100g

Leider vergessen ein Bild zu machen. Schnellspanner wurde ein AEST Titan.
Gewicht: 20g

Dann möchte ich mich noch für die Tipps bezüglich der Steckachse bedanken und euch mal den "geilen scheiß" präsentieren.





Unglaubliche 39g und alles wird durch die Achse richtig schön aufgeräumt. Super Arbeit von Stainlesssteelworks.

Und dann hab ich alle Teile mal zusammen gesteckt. Der Antrieb ist bestellt aber lässt noch auf sich warten, genau wie die Achse deshalb musste ein Bleistift herhalten.




Pedale sind alte Wellgo MG1, ich weis noch nicht ob die bleiben.
Gewicht: 366g

Der Schaft wurde auch gekürzt das macht -60g.

Gesamtgewicht: 6909g
Der Lenker und der Vorbau sind Klasse für den Preis udn dem Gewicht, fahre ich am Camouflage und am Spearfish.
 

der-gute

Halb Gott, halb Mensch, halb Bier, halb Schwein
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.723
Standort
Vor den Toren Stuttgarts
ich suche sowas für den Hinterbau...

die 142x12 Schnellspannachse an meinem Tomac Lone Mesa is mega schwer.
da hätte ich gerne so eine simple Lösung.

Macht der sowas ggf. auch?
 
Oben