Bike der Woche: Bamboo Mk1 von IBC-User scar4me

Bike der Woche: Bamboo Mk1 von IBC-User scar4me

Mit dem Bamboo Mk1 hat sich IBC-User scar4me seinen Traum vom selbstgebauten Bambus-Hardtail mit ordentlich Federweg erfüllt. Das Trail-Hardtail kommt mit satten 160 mm an der Front und wird am liebsten mit Vollgas auf Trails bewegt. Das zeigt auch die Geometrie mit satten 500 mm Reach. Dabei wurde das Projekt mit sinnvoller Ausstattung für unter 1.200 € realisiert!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bike der Woche: Bamboo Mk1 von IBC-User scar4me
 
Dabei seit
9. August 2013
Punkte Reaktionen
28
Hi, cooles Projekt !! was haben die Felgen gekostet und wie lange hast du drauf gewartet. Hast du Vertrauen zu den Alufelgen. Ich spiele auch mit der Überlegung einen Laufradsatz mit China Carbon zu bauen.
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte Reaktionen
58
hmmm....
...wenns wenigstens ein passenderes Tape hätte
...nicht dieses Ali-Express Zeugs
....es irgendwie gekonnt aussähe, statt nur gewollt.

Aber was solls, irgendwie schon ein lustiges Objekt :daumen:
Sympathischer Typ bist Du! :) Schön das Rocky-Status-Label im Profil und ab die Post. Würde mich mal interessieren was du so geregelt bekommst...

Hammer geiles Bike der Woche! +1
 
Dabei seit
13. Juni 2012
Punkte Reaktionen
2.561
Puhhh.... harter Tobak das Teil...

Da würde ich vielleicht nochmal ran.
Ich glaube die Kette aufm kleinsten Ritzel raspelt die Verbindung von Sitz- zur Kettenstrebe weg. Bisschen ungünstig würde ich meinen...

84E891B0-AFBF-4157-996D-E9239ECF9185.jpeg
 
Dabei seit
4. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
1
Chapeau - tolles Teil !
Was würdest denn ändern wenn du das nochmal machen würdest #
(jetzt nicht geo, sondern Tretlagerbereich Steifigkeit z.b. ?)
 
Dabei seit
4. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
1
Hinterher schlaumeiern ist easy, geb ich zu.
Ich glaube ich hätte ein paar Teile in der Ursprungsform belassen und dann den Bambus quasi eingespleisst, if you know what i mean, Tretlagerbereich z.b, Steuerrohr.
.. aber hier gehts schon wieder mit hinterher schlaumeiern los...
 

Doc_Foo

bike-abhängig
Dabei seit
27. April 2013
Punkte Reaktionen
20
Ort
Berlin
RESPECT !
Habe einiges in Deinem Artikel auf pinkBike gestöbert.
Geiler Aufbau und bike.
Ich drücke die Daumen, dass der Rahmen hält 👍
 
Dabei seit
9. März 2016
Punkte Reaktionen
5
coole Idee und gut umgesetz. Bin Baboo auch schon mal als Normalrad im Rauhen gefahren als diese in einem sozialen Projekt vor vier Jahren vorgestellt wurden, war echt beeindruckt, auch von Dem, was die Schrauber aus ausgemusterten alten MTBs für ganz kleines Geld sogar mit Auslaufware von Shimano zusammengezaubert haben. Habe dummerweise die Fotos gelöscht, um hier dann mal in unserer Wegwerfgesellschaft ein anderes nachhaltiges Bikeprojekt zu zeigen. Schade nur an diesem Bike hier, die pinken Wickel, denn die verhindern die schöne B Optik. Aber ist ja immer Geschmacksache. Hier ein Beispiel, wie man andersherum ganz viel ausgeben kann, um das leichteste EBike 2015 mit 16,2 kg incl. Akku auf die Räder stellt. Nicht zum Nachmachen empfohlen.
 

Anhänge

  • 5E31B746-C864-4BB8-9ED3-BF4A2BDD7776.jpeg
    5E31B746-C864-4BB8-9ED3-BF4A2BDD7776.jpeg
    584,9 KB · Aufrufe: 80

Doc_Foo

bike-abhängig
Dabei seit
27. April 2013
Punkte Reaktionen
20
Ort
Berlin
Hier ein Beispiel, wie man andersherum ganz viel ausgeben kann, um das leichteste EBike 2015 mit 16,2 kg incl. Akku auf die Räder stellt. Nicht zum Nachmachen empfohlen.
Braucht man eig. spezielle Adapter um eine Lefty in non-Cannondale einzubauen / oder passen die in alle MTBs rein...? Und auch die neuere "Lefty Ocho" , mit EinfachBrücke...?
✌️
 

Enrgy

Fresse, Peloton!
Dabei seit
8. Januar 2002
Punkte Reaktionen
1.880
Ort
zwischen Kölsch, Alt, Wupper und Rhein
Braucht man eig. spezielle Adapter um eine Lefty in non-Cannondale einzubauen / oder passen die in alle MTBs rein...? Und auch die neuere "Lefty Ocho" , mit EinfachBrücke...?
✌️


ich glaube durch die immer dicker werdenden steuerrohre hat sich die situation vor 10-15 jahren etwas gebessert was diese transplantation angeht, aber dafür bin ich zu lange raus aus dem thema um die heutige lage beurteilen zu können
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
11.033
Ort
Nordbaden
Braucht man eig. spezielle Adapter um eine Lefty in non-Cannondale einzubauen / oder passen die in alle MTBs rein...? Und auch die neuere "Lefty Ocho" , mit EinfachBrücke...?
✌️
Cannondale liefert eine Federgabel-Alternative zu den Marktführern Fox und Rockshox. Denn die neue Lefty Ocho kommt erstmals ohne Doppelbrückenkonstruktion mit einem herkömmlichen Steuerrohr (tapered, 1,5 auf 1 1/8 Zoll) und ist somit in jedem Mountainbike nachrüstbar.
Von hier: https://www.bike-magazin.de/mtb_news/teile_zubehoer/neue-cannondale-lefty-ocho-federgabel
 
Dabei seit
17. Januar 2003
Punkte Reaktionen
2.000
Braucht man eig. spezielle Adapter um eine Lefty in non-Cannondale einzubauen / oder passen die in alle MTBs rein...? Und auch die neuere "Lefty Ocho" , mit EinfachBrücke...?
✌️

Für die "älteren" Lefties benötigst du einen Adapter (gibt es zum Beispiel in Carbon für die Leichtbaufreunde). Die Ocho passt in Rahmen die mit tapered Gabel zurechtkommen, also eigentlich alles akutelle/moderne.
 
Dabei seit
16. Februar 2008
Punkte Reaktionen
138
Ort
Sonthofen
Habe einen Rennradrahmen aus Bambus, von einem "Profi" gebaut. Aus Hannover. Kann ich nicht empfehlen. Deins sieht wertiger gemacht aus, so sehr es mich schmerzt das zuzugeben.

Und die Geo schaut richtig spannend aus. Stabilität ist unstressig, da braucht man sich nicht viel Sorgen machen.
 
Dabei seit
13. Juli 2002
Punkte Reaktionen
2
Habe einen Rennradrahmen aus Bambus, von einem "Profi" gebaut. Aus Hannover. Kann ich nicht empfehlen. Deins sieht wertiger gemacht aus, so sehr es mich schmerzt das zuzugeben.

Und die Geo schaut richtig spannend aus. Stabilität ist unstressig, da braucht man sich nicht viel Sorgen machen.
Darf man fragen warum du es nicht empfehlen kannst?
 
Dabei seit
9. Mai 2012
Punkte Reaktionen
16
Ort
UK
Cheers for all the comments !! : D.
Did not even know my bike had been featured !!
Only just found out by chance :) :)

I never built it to be a show piece, and tbh I built it to try and prove I "could".
I didn't expect it to turn out so well, and actually be able to use it propperly.
I've completely got used to the BB lateral flex now, and don't even think twice about taking it off drops\jumps or giving it as much as I can in the corners.

Yes, I completely agree with all of you on the doubting of Aliexpress cabon bars.
I have had a fair few (and had some fail on me during a crash in the past), and these ones have passed all of my extreme static and dynamic load tests so I'm more than happy to ride them without a second thought.
The weight of the frame would be interesting to know.
Frame weight is ~ 3kg including the BB, headset and seat clamp. (not much more than the Octane One Prone it replaced)

Choosing "red" tape is deffinitely questionable. BUT I will admit it DID make it much easier to re-assure the wife did I had managed to remove all of the fiberglass shards from our carpets and rug after it managed to get everywhere in the house after doing sanding outside!
I do not want to paint the joints, as I feel I want to be proud and show it what homemade so I chose to live with the color and clear coat only.
I'm really really happy with it, and you don't care what color it is when its plastered in mud, and your grinning from ear to ear chasing your mates down the trails!

Advice for everyone ....
Give something crazy a go ... it might just work out.

Now get away from your keyboards and go enjoy riding your bikes: D
(which i will also be doing after this poxy lockdown eazes it's been 3mths since I've been offroad now!) :(

Scar
 
Dabei seit
9. Mai 2012
Punkte Reaktionen
16
Ort
UK
Puhhh .... tough stuff the part ...

Maybe I would try it again.
I think the chain on the smallest sprocket rasps away the connection from the seat to the chain stay. A bit unfavorable, I would think ...

Anhang anzeigen 1215739
Yeah, this is one of my choices.
I preferred to leave as much material on the seat stay dropout joint as possible, and let the chain take the edge out of what is left if it needs to.
Otherwise I'm sure I would've taken off too much and weakened it.
I push a 38t front ring, so getting into the 11t cog isn't all that common, hence why it's still bowing out a little.

I am 90kg and definitely don't ride lightly or slowly, and I've over wrapped every joint on the frame by about double what it should probably need. :)
 
Oben