Bikeschätzung?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Muckal

    Muckal Stimme der Vernunft

    Dabei seit
    11/2011
    Q.e.d.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Pilatus

    Pilatus Maountenbaick

    Dabei seit
    05/2003
    hoppala, du kennst den Witz wohl schon? ;)
     
  4. fone

    fone nicht klug aber schön

    Dabei seit
    09/2003
    Ach jetzt... hab etwas gebraucht. :p
     
  5. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    Von dir jetzt oder wie? :lol: Der 26zoll mit 27,5 gleichstellt *omg* das sagt doch schon alles aus...

    Glaub mir genug andere (nicht hier im Forum) und Leute die wirklich ahnung haben (nicht wie hier) diese schätzen es aber anders ein!!!

    Also die 2,3 Leute die hier ihre Meinung abgegeben haben übertreibn mal sehr mit den abzügen und werteinschätzung der Komponenten wie man sieht.... daher ist das nicht realistisch und 80% davon labern whsl nur nach was andere sagen....

    Die Einschätzung von fone war schon besser bis auf die 30% Abzug und die differents zwischn Fox Und Rockshox finde ich auch ein wenig übertriebn aber kommt schon hin!!

    Und alleine schon die Aussage wieviele Bikes ich schon verkauft habe spricht für deinen IQ. Weil ich hier noch keines verkauft habe.....
    Ich bin erstns neu hier und auch im Bikemarkt und habe meine alten Bikes bisher ohne Bikemarkt verkauft. Ist nämlich auch möglich ;)

    Die Garantie läuft eh über den Hersteller der Komponenten, Rahmen zb über Commencal in diesem Fall. Von daher hat man auch volle garantie bei beschädigungen die nicht sein dürfn wenn commencal das an fox zb weitergibt.
    Und wo ich die Gabeln/Dämpfer kaufe ist die Garantie drauf auch wenn ich sie weiterverkaufe!!!

    Warum sollte das auch nicht so sein, Garantiefälle werden sowieso vom hersteller geprüft und dem ist das egal ob es beim erst oder zweitbesitzer pasiert wenn der schadn nicht sein dürfte! Er weiß das whsl nichtmal...

    —-> wennst das verstanden hast bist schonmal auf einem guten weg;)


    Und mit Händler und Privat da hast du natürlich recht, aber Zeig mir mal ein Bike mit dieser Ausstattung unter 3000€ neu oder sagen wir halt ein Vorführmodell ausn Shop. Bekommst auch nicht viel Rabatt vom Hersteller für einen Vorführer.

    Cheers
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2018
  6. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    so und jetzt hab ich keinen Bock mehr in diesen Thread weils sowieso nix bringt...

    Sollt ichs verkaufen stell ich euch rein was Wert war
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2018
  7. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    So, Du meinst also, drei Ausrufezeichen helfen?

    SRAM beispielsweise sieht das anders:
    Quelle: https://sram-cdn-pull-zone-gsdesign...s/gen_0000000000562_sram_warranty_-_rev_h.pdf

    Commencal übrigens auch:
    Quelle: http://www.commencal.net/web_bicycles/warranty/warranty_en.pdf

    Da kannst Du noch so viel diskutieren und Dich mit noch so viel Energie ins Zeug legen...

    Viele Leute wissen das, und nicht alle davon sind bereit, sich darauf einzulassen, im Falle eines Defekts zu versuchen, den Hersteller zu belügen. Entsprechend ist das ein preisbildender Faktor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Cpt. Crash

    Cpt. Crash lustiger Untertitel

    Dabei seit
    09/2014
    Ich hab da mal nen Flowchart gebastelt
    [​IMG]

    (Nicht zu ernst nehmen!)

    Aber mal nen Vorschlag zur Güte: inserier das Ratt doch einfach zu deinem Wunschpreis. Wenn du des wegbekommst, alles tutti. Falls nicht, weißt du auch, dass bei solchen Dingen mit Abschlägen zu rechnen ist. Warum haben die Jungs und Mädels hier mehr als deutlich gemacht.

    Aaaaber, mal abgesehen von Straßenpreisen, Händlerpreisen, Verkaufspreisen, Anschaffungs- und Herstellungskosten:
    Der Marktpreis ist immer der, den jemand anderes zu zahlen gewillt ist.

    Viel Erfolg!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    Wusste ich gar nicht das das angeführt wird in der geschäftsbedienugung. Gehandhabt wird das jedoch nicht so. Zumindest wars bei mir noch nie so und das ohne das ich den Hersteller belog.
    Überlicherweise wird man an den Komponenten Hersteller weitergeleitet und der Entscheidet dann und ich glaube kaum das die in einem klaren garantiefall auf dieses Agb zurückgreifen....

    Abgesehen noch davon kommen im großen und ganzen bei neuen Teilen eher selten Garantiefälle vor. Wenns nicht gad ne Rückrufaktion ist oder so!

    Also ich finde das hat nicht wirklich soviel Einfluss auf den Wert!

    Die Gabel u Dämpfer die ich hier verbaut habe ist auch wenn ich sie weiterverkaufe die Garantie vorhanden. Mit absprache des verkäufers.
     
  10. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    Würde ich gerne aber ich inseriere es erst wenn ich auch entschlossen bin es zu verkaufen.

    Ja das stimmt natürlich mit den Abzügen aber nicht in dieser Summe wenn die ganzn Teile neu (bzw ungefahren) sind. Wären die Teile wirklich gebraucht wäre es realistisch.

    Rechne ich alle Komponenten laut Net preisen (angebotspreise eingerechnet) komme ich auf über 4500€. Das ist klar das es diese Summe niemals Wert ist, bzw jemand zahlen würde. War auch niemals meine Vorstellung, aber bestimmt mehr wie 2500€ solange es ungefahren ist. Und die Argumente der User mit zb einer 300€billigeren 26zoll zu vergleichen ist für mich nicht deutlich.
     
  11. Cpt. Crash

    Cpt. Crash lustiger Untertitel

    Dabei seit
    09/2014
    Als gebraucht definiere ich für mich* Teile, die ich nicht neu aus dem Karton nehme. Insbesondere wenn sie durch jemand anderes als einen Händler, der im Rahmen der Gewährleistung als Ansprechpartner fungiert, montiert wurden.

    Bin mir aber sicher, dass es sicherlich auch andere Personen gibt, die eine andere Auffassung von „neu“ und „gebraucht“ haben.

    Kurzum: mach wie du magst, ne vollständige Absolution für das eigene Vorhaben gibts im Internet nie.


    *uneingeschränkt, persönlich und nur für mein Werteverständnis
     
  12. Nicht der Verkäufer sondern der Erzeuger bzw. dessen Generalimporteur bestimmen die Garantiebedingungen . Begreif das endlich , du bist ja nicht doof . Zumindest wissen das die meisten potenziellen Käufer und wenn du dass in der Verkaufsanzeige behauptest weiß man auch sofort was man von so einer Verkaufsanzeige zu halten hat .
     
  13. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Dir ist offensichtlich der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung nicht klar.

    Wie gesagt: Kannst noch so viel diskutieren, davon wird der Verkaufspreis nicht höher werden.
    Aber ist ja auch egal. Habe nicht vor, das Rad zu kaufen, bin also auch nicht daran interessiert, den Preis zu drücken oder daran, dass Du zu einer realistischen Einschätzung gelangst. Nur beklag Dich nicht.
     
  14. Diddo

    Diddo Kaffeetrinker

    Dabei seit
    02/2011
    In deinem Kopf mag das so sein, in der Realität ist das aber wie beim Auto. Sobald es gekauft wurde, ist es quasi sofort mindestens 15% weniger Wert. Die 5 Jahre Garantie bei Commencal kannst du auch direkt knicken.
    Gewährleistung müsstest bei einem Verkauf du geben und nicht der, der es dir verkauf hat... :D

    Ich hab nach 3 Monaten das erste Teil auf Garantiebasis aus Andorra bekommen. Hersteller nannte sich irgendwas mit C und endete auf ommencal oder so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. Bjunior

    Bjunior findet dass Schaltung überbewertet ist

    Dabei seit
    08/2009
    Du verwechselst Wert mit kosten.

    Hab da so nen Typen im Freundeskreis (und so einen hat jeder) der ständig zu einem kommt und einem erzählen will was er tolles neues hat und wieviel es wert sei.
    Auf die Frage was er gezahlt hat kommt dann meist sowas wie: "nur 1200€, aber es ist über 2000€ wert" (in dem Falle ein Iron Horse Sunday mit gerockter, nicht unbedingt hochwertigen Ausstattung)
    Was dir das bike wert ist ist was anderes als es mir wert ist und das ist wieder was anderes als das was es jemand anderem wert ist.

    Dein Bike: Knapp über 2k, mehr nicht. Wenn du jemanden findest der genau das sucht evtl etwas mehr, evtl aber auch weniger.
    Die Team mit Soloair ist keine 1100€ wert sondern genauso viel wie eine Team ohne, für manche sogar weniger.

    PS: Anfang 2017 hab ich eine neue 2016er Boxxer Team für 500€ mit Rechnung gekauft. In den Shops kostete sie seinerzeit ~970€. Was war sie wert?
     
  16. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    Garantie und Gewährleistung gibt der Hersteller.

    Niedergeschrieben ist es auch so, trotzdem sieht das in Realität anders aus. Der Hersteller gibt eine Garantie/Gewährleistung auf ein Produkt und um diese zu bearbeiten können braucht er gesetzlich auch eine Rechnung dafür. Diese Rechnung wird kaum einer hinterfragen solange es ein klarer Garantiefall ist, anders wirds wohl bei Pingegligen kleinigkeiten oder wenn jemand garantie/gewährleistung versucht auszunutzen was man auch nicht macht in der Regel.


    Tja ist eben nicht ausgesschlossen aber es kommt in der Regel trotzdem selten vor, oder glaubst du jeder 5e oder 10e Rahmen wird auf Garantie gewechselt?!
     
  17. Auto ist noch schlimmer. Schau mal die "Tageszulassungen" an. Die werden vom Händler (nicht von Privat) verkauft, haben 0 km, sind "neu". Und trotzdem sind sie billiger als ein Auto ohne Tageszulassung. Da ist also ein Preisabschlag nur wegen einem offiziellen Papier fällig. Wenn dann der Verkauf von Privat ist, ist halt noch mal ein Abschlag fällig, egal ob beim Auto oder beim Bike.
    Dann orientiere dich an einem vergleichbar ausgestatteten neuen Bike vom Händler (kann auch eine andere Marke sein), das auch eine vergleichbare Reputation hat (vergleiche Specialized mit Bulls). Dann ziehe davon noch mal den Privat-Faktor ab, sagen wir mal 20%. Und dann hast du vielleicht eine bessere Einschätzung zum "Wert" von deinem Bike. Deine Summe vom Selbstaufbau bringt dich da nicht weiter, deinen Selbstaufbau zahlt keiner.
    Genau dieses "nicht ausgeschlossen" drückt den Preis, egal wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist.
     
  18. PamA2013

    PamA2013 Dieser asoziale Schlechtmensch

    Dabei seit
    05/2013
    Also auf die Kulanz von Commencal würde ich mich sicher nicht verlasssen, die geben ja nichtmal zu dass sie Fehler gemacht haben wenn es offensichtlich ist.

    Guck mal hier: https://www.commencal-store.de/PBSCProduct.asp?ItmID=22585086 neu für 3300€ mit so ziemlich Gleichwertiger ausstattung.
    Eine Zuhause umgebaute Team auf WC ist eher ein Argument gegen den Kauf als dafür, schließlich weiß niemand wie deine Mechaniker Fähigkeiten sind, oder ob die Team mit Feder gefahren wurde, was zu Undichtigkeiten führen kann etc.
     
  19. Diddo

    Diddo Kaffeetrinker

    Dabei seit
    02/2011
    Das ist falsch. Beides.

    Gewährleistung ist der allgemein gebrauchte Begriff für die Sachmängelhaftung. Der Anspruch richtet sich dabei immer gegen den Verkäufer. Verkaufst du das Rad kann der Käufer also bei dir etwaige Mängel geltend machen. Ab 6 Monate dann Beweislastumkehr und der Käufer muss glaubhaft machen, dass der Mangel bereits beim Kauf vorhanden war.

    Garantie ist eine freiwillige Leistung, meist des Herstellers, die an fast beliebige Bedingungen geknüpft sein kann. Üblicherweise: Produkt ist registriert auf den ersten Besitzer und wird sachgemäß genutzt.

    Nö, der Hersteller braucht erst einmal gar nichts. Für Gewährleistungsansprüche wird vom Verkäufer üblicherweise die Rechnung verlangt damit man Kaufdatum und Käufer sieht und idealerweise über eine Seriennummer sicherstellt, dass niemand sich Leistungen erschleicht.

    Ich weiß nicht in welcher superkulanten Welt du unterwegs bist, aber bei Commencal bekommst du ohne die Rechnung gar nichts. Ohne Registrierung fallen auch die 5 Jahre Garantie weg - gibt es aber eh nur für den Erstbesitzer. Bislang habe ich es nur bei Hope erlebt, dass es ohne einen Kaufnachweis ein Ersatzteil gratis gab. Gut, das war auch nur ne Aluschraube für 2 Euro mit der ein Kunde glücklich gemacht wurde. Das wiederum fällt unter Kulanz, kann auch jeder lösen wie er mag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2018
  20. PamA2013

    PamA2013 Dieser asoziale Schlechtmensch

    Dabei seit
    05/2013
    Ne geht nur Links rum, gilt auch bei Alu Schrauben (es sei denn sie hat Linksgewinde.)
     
  21. Muckal

    Muckal Stimme der Vernunft

    Dabei seit
    11/2011
    Dass ihr da überhaupt noch so ausführlich antwortet find ich schon bemerkenswert. Hut ab vor dieser Geduld.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    q. e. d.

    Diddo hat's richtig und im wesentlichen vollständig erklärt.

    Hast ja recht. Der TE ist offensichtlich nicht daran interessiert, dazu zu lernen, sondern wollte nur eine Bestätigung seiner eigenen Auffassung.
     
  23. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    Ich verstehe ja auf was ihr meint und grundsätzlich stimmt das ja auch..

    Trotzdem finde ich ist es ein großer Unterschied zwischn einen gebrauchten gefahrenen Bike und einen neu aufgebauten ungefahrenen Bike. Daher finde ich auch das es mehr als 2500 wert ist trotz Privat. Ich habe mich aber jetzt entschlossn das Bike zu behalten, bin ja sehr zufrieden damit und freu mi schon auf die erste Ausfahrt.
    Wert verlierts ja nicht mehr laut euch durch das fahren :D

    Ja kommt schon hin bis auf den Dämpfer...
    Mit der Team hast schon recht, aber die hab ich nicht mal eingefedert vor dem Umbau. Aber ja das kann man ja als Käufer dann nicht wissen.

    Ich hätte halt noch nie von problemen mit garantie durch 2 besitz gehört solange eine rechnung vorhanden ist und es ein offensichtlicher Garantieschadn ist. Immerhin geben sie garantie auf das Produkt und man ist Kunde ob 1 oder 2 Besitzer. Die Hersteller könnten sich natürlich davor drückn durch 2 besitz aber werden das nicht tun solange es ein offensichtlicher garantiefall ist.

    Bei einem Rahmen sieht das whsl anders aus, das weiß ich nicht und habt ihr recht...

    Zu den gewissen die das ohne mich anzupöbeln versucht haben zu erklären Danke. Und gewisse Sachen sehe ich jetzt auch anders und verstehe ich.
     
  24. Muckal

    Muckal Stimme der Vernunft

    Dabei seit
    11/2011
    Natürlich wird ein Rad durch Gebrauch mit der Zeit weniger wert :lol:
     
  25. Atzi91

    Atzi91

    Dabei seit
    08/2017
    Das ist mir auch klar schlauberger :lol:
     
  26. Rote Fahrrad schneller als blau.
    Weiß jeder!
     
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1