1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

boXXer bastel thread

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Sollte überhaupt kein Problem sein. Andersrum gehts ja auch.
    Könnte dir zB einfach meine Teile verkaufen, ich hab von Stahl auf Soloair umgebaut...

    Falls nicht schau dir einfach die Zeichnung der Teamseite an und bestell dir alles was da so aufgeführt ist =D
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Hallo und kurze Frage: Hat schon mal jemand den Federweg seiner Boxxer (Coil) reduziert.
    Würde gerne auf 180 mm gehen und laut technischer Zeichnung sollte das recht einfach zu machen sein.
     
  4. Theoretisch: 20 mm von der Feder weg und einen 20 mm Spacer bei der Negativfeder rein.
     
  5. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Yep. So habe ich mir das auch gedacht.

    Praktisch? ;)
     
  6.  
  7. Ich denk mal das sollte so nicht gehen
     
  8. TonyB

    TonyB

    Dabei seit
    08/2015
    Die müssen raus, da unten in das Casting die Stangen eingeredet sind und somit die Öffnung verschließen.
     
  9. Barricade

    Barricade ?

    Dabei seit
    05/2009
    Danke, aber nach inzwischen 6 Jahren, weiß ich auch wie das Funktioniert:D
     
  10. Haha geil. Ja aber ich bin mir nicht sicher ob ich schmieröl nachfüllen kann wenn oben quasi alles noch zu und eingebaut ist
     
  11. TonyB

    TonyB

    Dabei seit
    08/2015
    Also wenn du oben alles zu lässt und sie nur unten aus den castiCa schlägst, dann kannste das auch tauschen ohne die Gabel ganz zu zerlegen.
     
  12. Servus allerseits!

    Ich hab nun endlich mein neues DH-Bike mit einer RS Boxxer und würde gerne wissen, wie man korrekt die Doppelbrücke einstellt.

    Laut der Service-Anleitung (https://www.sram.com/sites/default/..._2015-2018_boxxer_world_cup_english_rev_a.pdf) muss der Abstand zwischen der Oberkante der unteren Brücke und der Oberkante des Standrohres 156+/-2mm betragen und die Standrohre mindestens 2mm über die obere Brücke hinausragen.

    Laut Anleitung für Doppelbrückengaben (https://www.sram.com/sites/default/...14-000_rev_a_dual_crown_forks_user_manual.pdf) steht aber das die 156+/-2mm zwischen Oberkante untere Brücke und Oberkante obere Brücke messen muss.

    Also was ist nun richtig?
     
  13. Blenni

    Blenni schnellster Chickenwayfahrer

    Dabei seit
    12/2003
    Oberkante untere Brücke und Oberkante obere Brücke ist richtig.
    Ich habe 203mm zwischen Oberkante Dichtung und Unterkante untere Brücke damit bei einem Durchschlag nicht das Casting gegen die Brücke schlägt.
     
  14. Das heißt, wenn das steuerrohr zu klein ( im Sinne zu kurz) ist, muss man spacer einsetzen? Das ist ja doof. Damit wandert der lenker höher. :/
     
  15. TonyB

    TonyB

    Dabei seit
    08/2015
    Obere Kante der unteren Brücke zu oberen Ende Rohr, so steht's seit 2011in den Handbuch der Boxer.
     

    Anhänge:

  16. Blenni

    Blenni schnellster Chickenwayfahrer

    Dabei seit
    12/2003
    Wenn Dein Steuerrohr zu kurz ist brauchst Du eine neue unter Brücke mit längerem Steuerrohr.
     
  17. Also was jetzt???
    Mit steuerrohr Länge habe ich die vom Rahmen gemeint deswegen spacer. :/
     
  18. TonyB

    TonyB

    Dabei seit
    08/2015
    Die Rohre mussen 2mm über die obere Brücke schauen, dürfen aber mehr.
     
  19. Ja das weiß ich, aber es is ein unterschied ob man die 156mm zur Oberkante Standrohre oder Oberkante obere Brücke misst. Ersteres ist leicht einstellbar. Beim letzteren müsste ich, da der Rahmen beim Steuerrohr nur 115mm lang ist, ordentlich spacer unter die obere Brücke packen damit ich auf die 156mm komme, was, gelinde gesagt, bescheuert aussieht und gar nicht geht, weil das Steuerrohr der Gabel schon gekürzt ist.
    Das Rockshox nun in einer Anleitung A sagt und in der anderen B ist nun gar nicht hilfreich. :(
     
  20. TonyB

    TonyB

    Dabei seit
    08/2015
    Wie ich bereits schrieb, unter Brücke zu Oberkante Rohr, anders habe ich es in keiner Anleitung gelesen. Bild ist auch aus der RS Anleitung der Gabel.
     
  21. pasd

    pasd

    Dabei seit
    05/2017
    Ich würde gerne bevor ich den Gabelservice mache und meine Gabel aufmache die zwei Unterlegscheiben und den O-Ring von der Federseite besorgen.

    Das müssten doch Normteile sein oder? Kann mir da jemand die Maße nennen?
     
  22. Welche meinst du? Gibt mehrere O Ringe ;-). Und Unterlegscheibe in dem Sinne ist mir keine bekannt.

    Praktisch wird es wohl an einer 180er Feder scheitern.
    Die Originale würde ich ja nie abschneiden. Du bekommst niemals wieder eine so gute Plane Auflage hin.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. pasd

    pasd

    Dabei seit
    05/2017
    Danke für deine Antwort! Im Manual nennen sie es support & wavy washer und halt die Dichtung in der Top Cap.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2018
  24. TonyB

    TonyB

    Dabei seit
    08/2015
    Den wavy bekommste glaube ich nur im Set mit dem kompletten bottom out.
     
  25. pasd

    pasd

    Dabei seit
    05/2017
    also kein Normteil?
     
  26. An die mit der mst Kartusche, nicht charger:
    Kann mal bitte jemand die kompressioneinheit kurz rausschrauben und mir den genauen Durchmesser mit und ohne die verbaute Dichtung des DruckstufenKolbens sagen?