• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

boXXer bastel thread

Blenni

schnellster Chickenwayfahrer
Dabei seit
26. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
180
Standort
Wuppertal
Kann man die aktuelle Boxxer nicht auf 170mm traveln? Wäre doch weniger Aufwand. Mit 180mm ist sie beim Evil verbaut.
 

Tyrolens

unfahrbar
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
4.202
Standort
unter irren
Stimmt. In den eBikes kommt sie mit 180 mm. Aber der Airshaft kostet eh nix.
Passen die Castings zueinander?
RCZ hatte letztens die Boxxer RC um 399 Euro angeboten. Und ich hab nicht gekauft. :oops:
 
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
335
Ich glaube das funktioniert nicht.
die Lufteinheiten sind deutlich unterschiedlich und ich glaube die Position des Ausgleichsport für neg pos Kammer ist glaub ich auch nicht korrekt.

ich würde versuchen die Boxxer so weit es geht zutraveln.
Das Gewinde oben für die topcap passt.
 
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
335
Okay. Die Castings passen?
Das bezweifle ich schwer. ich kann es dir aber nicht sagen. Die Lyrik Castings unterscheiden sich ja auch zwischen 29 und 27 - so wie es mir scheint.

Ich könnte den äußeren Standrohrabstand meiner Lyrik 29" Boost messen. Vielleicht hat jemand die neue Boxxer und kann es dort messen?

Aus welchem Grund möchtest du auf das Lyrik Casting? was gibts an dem von der Boxxer auszusetzen?
 

Tyrolens

unfahrbar
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
4.202
Standort
unter irren
Weil ich mein vorderes Laufrad nicht auf 20 mm umbauen kann und auch kein neues kaufen möchte. Wobei das aus finanzieller Sicht eh schlauer wäre, es trotzdem zu tun.

Die Achsen sind ja bei 15 und 20 mm jeweils 110 mm breit. Insofern könnten die Castings schon passen. Theoretisch.

Vom Aufwand her wird das alles halt schon recht groß und teuer. das Casting kostet bei der Lyrik/Yari schon mal 300 Euro. Bei Formula zb nur die Hälfte. Unterschied: Bei RockShox ist es lieferbar. ;)

Gut, dass nun der Winter vor der Tür steht. Da kann man solche Dinge planen und eventuell auch angehen.
 

Aggro_Corn

Mulisha Rider
Dabei seit
23. August 2002
Punkte für Reaktionen
1.225
Standort
MUC
Servus,

kann hier jemand ein Tuning für die Boxxer Team empfehlen? Bin auf die MST Kartusche, Anyrace und die Öhlins-Kartusche gestoßen. Kann mir jemand was aus der Praxis erzählen? Lt. dem was ich gefunden habe tendiere ich zur MST Kartusche, aber verlässlich würde ich die Infos nicht bezeichnen (Foren halt :D)

Danke!
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.185
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
In der freeride war Mal ein Test der Anyrace, hat sich nicht sie üblich überzeugend angehört.
Öhlins ist brutal teuer oder?! Da kannst auch neue Boxxer kaufen
Was stört dich denn am der Gabel? Vielleicht reicht ein normales Tuning aus ohne gleich komplettes Innenleben zu tauschen
 

Aggro_Corn

Mulisha Rider
Dabei seit
23. August 2002
Punkte für Reaktionen
1.225
Standort
MUC
In der freeride war Mal ein Test der Anyrace, hat sich nicht sie üblich überzeugend angehört.
Öhlins ist brutal teuer oder?! Da kannst auch neue Boxxer kaufen
Was stört dich denn am der Gabel? Vielleicht reicht ein normales Tuning aus ohne gleich komplettes Innenleben zu tauschen
Über die MST Kartusche lese ich nur gutes. Öhlins ist zwar teuer, aber wenn es die Funktion signifikant verbessert wäre es mir das Wert, auch anstatt eine neue Gabel zu kaufen weil es dann noch immer billiger ist.

Was mich stört ist das die Gabel gefühlt einfach nicht richtig mitkommt, habe schon rumexperimentiert aber keine Abhilfe gefunden. Was genau meinst du mit normalen Tuning? Shims umstecken und neues Öl?
https://www.mtb-news.de/news/rock-shox-boxxer-charger-test/
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
74
Ich habe damals in meine 2015er Team auch die MST Kartusche gesteckt. Bin vorher die rote Feder mit der Charger Dämpfung gefahren. Am Anfang okay, aber bei großen Schlägen einfach durchgeschlagen. Mehr Dämpfung machte das ganze enorm harsch und von einer DH Gabel mit Stahlfeder hatte ich da ehrlich gesagt mehr erwartet. Konnte dann zufällig die Charger 1:1 gegen eine MST Katusche tauschen. Gleichzeitig mit der Feder eins hoch auf blau gegangen et voila - ein Gedicht! Höher im Federweg, trotzdem sensibel und super Traktion. Der hydraulische Durchschlagschutz ist Gold wert bei einer linearen Stahlfeder. War eine ziemlich gute Kombi :)
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.185
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Also das die charger1 irgendwie durch den Federweg rauscht kann ich zb gar nicht bestätigen wobei die neue das nochmal deutlich besser macht.

Öhlins Kartusche 800 euro rum oder ?

Mit Öl und Shims kannst schon komplett neue Gabel machen und ist wohl günstigste Variante
 

Aggro_Corn

Mulisha Rider
Dabei seit
23. August 2002
Punkte für Reaktionen
1.225
Standort
MUC
Also das die durch den Federweg rauscht kann ich auch nicht sagen, aber gefühlt wirkt sie überfordert wenn es schnell und ruppig wird. Die Öhlins bekommt man für ca. 510€ für Boxxer oder Fox 40 https://www.mrc-trading.de/Fahrwerk/Tuning/Oehlins-AM-Cartridge-TTX.html

Denke halt bevor ich nen Tuning machen lasse + Service kann ich auch direkt auf die MST Kartusche umsteigen, das ist die Überlegung.
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
74
Durchrauschen wäre für die Gabel auch das falsche Wort gewesen. Sie war eher harsch/kam nicht so gut hinterher und wenn dann mal ein richtiger Einschlag kam, war man sehr schnell am Ende des Federwegs. Das Miniluftpolster unter der Charger Kartusche reicht eben nicht für eine anständige Progression. Deswegen MST mit HBO! Ob die Öhlins das auch hat, k.A..
 
Dabei seit
25. November 2003
Punkte für Reaktionen
8
Hallo!

Ich fahre ne Boxxer RC aus dem Jahr 2016 20x110 27,5Zoll. Habe ich es richtig verstanden, dass ich diese mit einem neuen Boxxer 29-Zoll-Boost Casting auf 29 Zoll umrüsten kann?

Weiß jemand ne (günstige) Bezugsquelle für das Casting?
Danke und Gruß
Philipp
 

Blenni

schnellster Chickenwayfahrer
Dabei seit
26. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
180
Standort
Wuppertal
Nein geht nicht der Abstand der Standrohre ist 145mm statt 140mm und die Standrohre sind dicker
 
Dabei seit
27. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Düsseldorf
Hilfe!!!

Ich habe eine
Boxxer World Cup Solo Air von 2014 und eine
R2C2 Charger, welche auf Solo Air umgebaut wurde.

Beide möchte ich wieder frisch machen.

Die World Cup Solo Air ist einfach langsam und träge.
Die R2C2 (Charger, Solo Air) - Compression funktionslos. Compression lässt sich aber auf Anschlag drehen. Ich vermute Ölverlust.

Was benötige ich um die Gabeln wieder frisch zu machen. bin ein wenig überfordert.


0W30
3WT
SRAM Butter
RockShox Service Kit für BoXXer World Cup Modell 2010 - https://www.bike-components.de/de/RockShox/Service-Kit-fuer-BoXXer-World-Cup-Modell-2010-p70719/

Brauch ich auch das Loctite 680 ?
Sollte ich das 3WT oder das 5WT nehmen ?

Habe ich noch irgendwas zu benötigendes vergessen ?
 

Anhänge

Blenni

schnellster Chickenwayfahrer
Dabei seit
26. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
180
Standort
Wuppertal
Hab noch ne neue ungefahrene Charger aus ner 2017er Boxxer Team über. Vielleicht kann die jemand gebrauchen.
 
Oben