! ! ! Critical mass nürnberg ! ! !

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. AnAx

    AnAx Hakuna Matata

    Dabei seit
    02/2006
    Damit ist's eh sinnlos mit dir über Verschulden zu diskutieren...dein Hirn (oder auch ein ebenso sujektiver 'gesunder Menschenverstand', eine perfide Begriffskonstruktion, die auch noch Objektivität vortäuscht) kann kaum Grundlage der allgemeinen Rechtsprechung sein...

    Rückfrage zu deinem Verständnis von Verschulden: wenn der RTW kommen muss, weil ein Teilnehmer der CM angefahren wurde und Behandlung braucht, der RTW aber im Stau hinter dem Unfall (also auch im Stau hinter der CM) steht, wer ist dann Schuld? Hebt sich dann das 'Verschulden' der CM durch den (von dir ja von Schuld freigesprochenen) Unfall auf?
    Kommt mir nicht sonderlich belastbar vor, dein 'Hirn' :p

    Am Rande, quasi jeder Autofahrer nimmt für sich das Recht heraus, selbst beurteilen zu können, dass man in der Stadt Tempolimits um (eher mindestens) 10km/h überschreiten kann, ohne damit jemanden zu gefährden.
    Für die Ausweitung der eigenen Rechte reicht die Selbstverantwortung also, aber wenns um Verpflichtungen geht sind die anderen Schuld?
    Das ist doch auch nach 'gesundem Menschenverstand' etwas billig, oder?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. AnAx hat sich meiner Meinung nach gerade selbst disqualifizert, da er das Thema noch nicht mal verstanden hat. Das es nicht darum geht wer Schuld an irgendwas ist, sollte mittlerweile längst klar sein! Es geht darum, solche Situationen überhaupt erst zu vermeiden um in der Folge schlechte Publicity zu verhindern

    Allgemeine Rechtsprechung? Alter, wer spricht denn hier Recht? Ich sage nur meine Meinung. Dies ist ein Forum, in dem Teilnehmer ihre subjektive Meinung und nichts anderes kundtun. Das ist die Idee eines Forums. Wenn Dein Hirn insoweit belastbar ist, das zu verstehen, bist Du hier richtig. Ansonsten solltest Du es vielleicht eher bei Youtube probieren.

    Zu Deinem lächerlichen konstruierten Fallbeispiel: Wen interessiert denn bitte, wer schluld ist? Es geht darum, dass der RTW so schnell wie möglich durch kommt. Um nichts anderes. Hier wieder: Hirn aua? => Youtube Katzenvideos gucken!

    Nachtrag zu vincentgrey:
    Selbstverständlich ist das ihre eigene Schuld. Gäbe es aber gar keine Stausituation, wäre das doch besser, oder etwa nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2014
  4. AnAx

    AnAx Hakuna Matata

    Dabei seit
    02/2006
    Ich sollte dein Hirn wohl wirklich eher klein und in Anführungszeichen schreiben...

    Damit ist die Diskussion mit dir für mich beendet, da deine persönlichen Angriffe zu meiner Diskussionskultur nicht passen!

    Beste Grüße und viel Spaß weiterhin bei der lächerlichen Konstruktion des Diskutierens übers 'Vermeiden schlechter Publicity ohne Schuldfrage'...
     
  5. zichl

    zichl

    Dabei seit
    01/2013
    Hier scheinen viele Bobs unterwegs zu sein. Macht was ihr wollt, beschwert euch im Nachhinein aber nicht wenn euch keiner ernst nimmt bzw euer Vorhaben versteht.
     
  6. AnAx

    AnAx Hakuna Matata

    Dabei seit
    02/2006
    Ich bin weder Bob, noch war ich bisher Teilnehmer der CM und bin auch kein 'Radpendler'. Mir gehts nur tierisch auf den Geist, dass für beschissenes und asoziales Verhalten von Autofahrern immer nach Ausflüchten gesucht wird, während die Auto-/Kraftfahrer und Ihre Lobby selbst am lautesten schreien, wenns um die Einschränkung ihre 'Vorrechte' geht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2014
  7. der_erce

    der_erce Spezialist!

    Dabei seit
    08/2006
    Autofahrer ? oder Radfahrer? Der letzte Satz macht grad keinen Sinn.
     
  8. AnAx: Deine Diskussionskultur beinhaltet also Beleidigungen Deinerseits und das Verbot für andere, sich zu wehren? Soweit ich mich erinnere hast Du den ersten Stein geworfen. Wenn Du das Echo nicht verträgst, solltest Du vielleicht mal darüber nachdenken, das in Zukunft nicht mehr zu tun. Und schön, dass Du die "Diskussion" jetzt verlässt. Es wird Dich keiner Vermissen. Insbesondere, da Du noch nie an einer CM teilgenommen hast und zwangsläufig schon gar keine Ahnung haben kannst, wovon Du hier sprichst. Und Tschüss!
     
  9. AnAx

    AnAx Hakuna Matata

    Dabei seit
    02/2006
    Was soll denn dieser erste stein gewesen sein bitte?
    Das ich dir abgesprochen habe dem kategorischen imperativ zu befolgen?

    Edit: um das noch klarzustellen, vor dem 'Hirn in Anführungszeichen und klein' war es keineswegs meine Absicht, gegen dich zu schießen. Wie dem auch sei, dafür entschuldige ich mich und auch für das in den Anführungszeichen!

    PPS: Wenn du auf mich Bezug nimmst, sprich mich nicht in der dritten Person an und füge zu den Youtube-Katzenvideos bitte wenigstens direkte Links ein, damit ich als von dir Herabgewürdigter Dummkopf nicht selbst nach solchen suchen muss. Danke! Deine Einschränkung auf legitime Diskussionsbeiträge nur bei eigener Erfahrung sagt ja auch einiges aus...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2014
  10. AnAx

    AnAx Hakuna Matata

    Dabei seit
    02/2006
    Die Autofahrer-/Kraftverkehrlobby schreit bei Gefährdung ihrer Vorrechte am lautesten, auch wenn der ADAC jetzt angeschlagen ist...
     
  11. Auch wenn hier die Kommunikation eingeschlafen ist, ein paar Bilder der letzten CMs findet Ihr weiterhin hier:
    http://fotos.mtb-news.de/u/217928

    Dann bis zum nächsten Mal


    Luggi
     
  12. Milan0

    Milan0 Biertrinkender Radfahrer

    Dabei seit
    08/2010
    Ich schau mir immer wieder gerne die Bilder hier von dir an. Hoffe die nächste wieder mit fahren zu können