Cube Stereo 140 HPA 27.5 Thread

Dabei seit
10. Juli 2016
Punkte für Reaktionen
12
Na hoffentlich. Mein 2016er cube sollte ohne solche Probleme auskommen^^

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 
D

Deleted253406

Guest
Scheint also kein systematischer Fehler zu sein...
Doch, ist es. Weil die Konstruktion absoluter Pfusch ist.
Vermutlich von der Reinigungsfrau oder dem Ferien-Praktikanten designed.
Sowas habe ich jedenfalls bisher bei keinem anderen Hersteller gesehen (Baumarkt-Bikes mal ausgenommen).
 
Dabei seit
7. September 2016
Punkte für Reaktionen
0
Hi alle zusammen! ich hätte da mal eine Frage! Ich war vorher kurz davor mir das Cube stereo 140 hpa Race zu kaufen (die 2016er variante für 2899(bzw mit 20%rabatt).
NUN allerdings sehe ich doch dass es die 2017er variante schon zum verkauf gibt? dazuhin ist diese direkt mal 200 euro günstiger??
Kann mir jemand den Haken verraten, wenn es denn einen gibt? Denn von den Teilen die drinstecken is da ja eig nichts groß anders? oder sind da bauteile drin die schlechter als beim 2016er sind?
was würdet ihr mir raten?
quelle: "http://www.bike-discount.de/de/kauf...67_d1_Xd5en4PjI2zGWe1TQmbMaQ2cUE7hxoC2Tbw_wcB"

vielen lieben dank für eure antworten!

ps: ich wundere mich dazuhin, weil ich dachte die neuen modelle kommen immer so gegen frühjahr in den handel? warum gibts das schon zu kaufen? sollte ich zum 2017er greifen oder zum 2016er?
 
Zuletzt bearbeitet:

mathijsen

Mitkettenglied
Dabei seit
22. August 2010
Punkte für Reaktionen
520
Grüße zusammen,

überlege, ob ich ein 2016 Stereo 140 hpa SL im Abverkauf schieße und würde mir dort gerne ne Vyro-Kurbel dran bauen. Zu den Einbaubedingungen schreibt Vyro:

Mit allen Rahmen, die ein 68mm bzw. 73mm breites BSA Tretlager (eingeschraubte Lagerhälften) sowie Press Fit Lager haben, wenn sie die Möglichkeit der Montage über ein ISCG03 oder ISCG05 Anschraubflansch verfügen. Ist erfüllt. Das Press Fit Lager darf jedoch, falls es über die ISCG Anschraubebene hinausragt keinen größeren Durchmesser als 44,5mm haben. Kann das jemand mal prüfen? Des Weiteren muss das Tretlager eine 24mm Kurbelwelle aufnehmen können. MEn nicht relevant, da bei der Vyro sowieso ein Lager mitgeliefert wird. Außerdem ist zu beachten, dass für die Ansteuerung ein Bauraum vom Durchmesser 42,5mm in einer Ebene von 36,5mm von der gedachten Mittellinie des Rahmens (oder der des Tretlagers) erforderlich ist. Das ist der große Knackpunkt, der bei vielen Rahmen zum Verhängnis wird, besonders bei solchen neuen, die konsequent für 1fach-Kurbeln konstruiert sind. Ist zwar beim Stereo nicht der Fall, trotzdem muss das unbedingt geprüft werden.
Kann jemand von euch die genannten Dinge mal nachmessen und ein Foto senkrecht von oben in den Kurbelbereich schießen?

Ach ja, und weiß jemand, welche DT-Komponenten bei dem "CSW AM 2.7"-Laufradsatz verbaut sind? Da es auch noch einen "3.7" gibt, vermutlich eher die günstigeren. Entspricht der 2.7 womöglich einem E1900?

PS: Für alle, die sich fragen, um was es geht: http://www.vyro.com/vyro-amen1-die-zweifach-revolution/
 

mathijsen

Mitkettenglied
Dabei seit
22. August 2010
Punkte für Reaktionen
520
Noch was: Hat jemand ein 140 hpa in 22 Zoll (XL) und kann mal ein Foto machen. Würde mich mal interessieren, wie das Ding in groß aussieht.
 

Hatchet666

Falko
Dabei seit
10. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
37
Standort
Achslach
Hi. Mein SL steht aktuell noch beim Freundlichen zur Reperatur. Deine angefragten Maße sollte aber an jedem 140er gleich sein soweit ich es weiß. Zur Not schreib doch mal Cube direkt an???


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

paddler

Hin Paddler zurück Radler
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Bayern
Hat eigentlich hier schon jemand probiert statt der 32er Fox von 2015 eine aktuelle Pike 150mm einzubauen? Hat zwar etwas mehr (ca 20mm) Einbaulänge aber auch nicht wirklich mehr als die 150er aus dem 2016er Modell was der gleiche Rahmen zu sein scheint...
Mit etwas mehr Höhe vorne glaube ich könnte ich leben.
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte für Reaktionen
231
Standort
kl
Wird ja so verkauft dieses Jahr, rahmen ist gleich wie 2015, normalerweise hält cube mindestens 2 Jahre am Rahmen fest.

Fährt sich mMN am sehr gut und fühlt sich ausgewogen an.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
 
Dabei seit
11. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Thüringen
Hallo,
ich besitze das Stereo 140 SL aus diesem Jahr und wollte fragen, ob es irgendeinen "Stopfen" gibt, um die Öffnung im Rahmen (siehe Bild) zu schließen? Hab dazu leider nichts gefunden. Unter anderem, weil ich nicht weiß, wie das Ding heißt. :D

Edit: oder kann man das auch einfach so lassen? Mir geht's halt drum, dass da kein Schmutz oder Wasser rein kommt. :confused:

 

Hatchet666

Falko
Dabei seit
10. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
37
Standort
Achslach
Gefunden hab ich da auch noch nix. Fahr selbiges Modell auch seit einen halben Jahr. Mich hat es bis jetzt aber nicht gestört. Beim putzen lass ich Wasser durchlaufen und gut


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
635
Standort
Ostwestfalen
Da gibt es auch nichts Spezielles für, mußt dir was zurechtbasteln. Farbiges oder transparentes Rundmaterial (Alu, Kunststoff) nehmen und an der Stirnseite anpassen. Oder mit Silikondichtstoff ausfüllen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Thüringen
Ich danke euch! Wenn es da nichts gibt, wird es wohl auch nicht so schlimm sein, dass es offen bleibt und Schmutz bzw Wasser rein (und irgendwo auch wieder raus) kommt. :D
 

mathijsen

Mitkettenglied
Dabei seit
22. August 2010
Punkte für Reaktionen
520
Oder du baust eine Umwerfer-Bedien-Attrappe dran, also ein Schalthebel an den Lenker und ein Stück Zughülle zwischen Hebel und dieser Öffnung. ;)
 
Dabei seit
8. März 2010
Punkte für Reaktionen
28
Servus, hatte schon mal einer von euch sein HPA Race 27,5 in 20 Zoll von 2016 auf der Waage, wieviel wiegt es direkt ab werk ohne Pedale ?
 

Jaw

Dabei seit
20. Februar 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Freiburg
Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Gabelkonus für ein Cube Stereo HPA 140 Race von 2015.
Dürfte der Steuersatz sein: FSA Orbit 1.5E ZS 1 1/8/1.5 semiintegriert

Ist das der "H6088"?
Falls jemand einen hat kann er sich gerne bei mir melden.
 
Dabei seit
21. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
11
Gibt es noch weitere Stereo 140 HPA/HPC Fahrer (ausser die hier bereits mal gepostet haben) die mal berichten können mit welcher Körpergröße / SL sie welchen Rahmen fahren?
Mich interessiert das generell mal allgemein, aber insbesondere bei 180cm / SL 86cm.
 
Dabei seit
21. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
11
Ich bin 182cm bei 84cm. Ich fahre ein 140 HPA Race in Größe L.
Das passt
Das deckt sich auch ziemlich mit meiner "Erfahrung", bin sowohl das 18" als auch das 20" gefahren, dass 18ner sieht unter mir aus wie ein Kinderfahrrad, allein wegen dem viel zu kurzen Sitzrohr. Die Sattelstütze muss schon ziemlich raus. Kannst Du mal bitte ein Bild von deinem machen mit richtig eingestellter Stütze, möchte mal sehen wie weit die Stütze rausragt im ausgefahrenen Zustand.
 
Dabei seit
21. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
11
@Jaw Vielen Dank für´s Bild! Wie viele Spacer hast Du unterm Vorbau? Sind das 1,5cm und einen 0,5cm oben drauf?
 

Jaw

Dabei seit
20. Februar 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Freiburg
Mir wurde gleich beim Kauf die Gabel gegen eine aus einem Stereo in XL getauscht da meine einen Transportschaden hatte.

Daher sind drunter 3cm und 1cm oben drauf. Der Lenker hat einen Rise von 1cm.
Ich finde die Höhe aber gut. (oder anderst herum das Steuerrohr zu kurz o_O)
 
Dabei seit
21. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
11
Mir wurde gleich beim Kauf die Gabel gegen eine aus einem Stereo in XL getauscht da meine einen Transportschaden hatte.

Daher sind drunter 3cm und 1cm oben drauf. Der Lenker hat einen Rise von 1cm.
Ich finde die Höhe aber gut. (oder anderst herum das Steuerrohr zu kurz o_O)
THX!!! Hab mir jetzt auch ein Stereo 140 HPA Race in 20" gegönnt, dass 18" war definitiv zu kurz, sowohl das Ober- als auch das Sitzrohr.
Hast Du den orig. 60mm Vorbau drauf? Ich habe mir einen 50mm drauf gemacht und 2,5cm Spacer drunter und 0,5mm oben drauf.
Das Steuerrohr finde ich jetzt nicht zu kurz, im Vergleich mit anderen Herstellern sogar etwas länger.
Hab mal die Geo vom Canyon Spectral in M und L verglichen, das Stereo 140 HPA liegt irgendwie genau in der Mitte von den beiden Canyon Größen. Passt soweit recht gut für mich mit 180cm.
 
Oben