Der Centurion mit Bildern Thread

Dabei seit
9. November 2018
Punkte Reaktionen
9
Hallo,
nach langer Zeit als stiller Mitleser ist das hier wohl mein erster Beitrag.

Ist jetzt nichts dolles, einfach ein Rocky 2:
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yNC8yNDM4LzI0Mzg0NDAtbGR3ZGQ1YmxtM3JlLTIwMTkxMDMwXzA3MjM1N19yaWNodG9uZWhkci1vcmlnaW5hbC5qcGc.jpg

mehr Bilder im Album: https://fotos.mtb-news.de/s/93029

Eigentlich hatte ich ein kaputtes Rockhopper bei Kleinanzeigen gekauft und wollte dieses aufbauen. Allerdings steckte die Sattelstütze unrettbar fest und damit endete das Projekt quasi bevor es begonnen hatte. Der Zustand war aber auch sonst eher so la-la.
Irgendwann stolperte mir dann dieses Rocky 2 über den Bildschirm. Das originale 6-fach Schaltwerk war gebrochen aber das Hinterrad hatte einen Schraubkranz, das wollte ich eh nicht so gerne. Also das Schaltwerk, Schalthebel und Hinterrad vom Rockhopper genommen und dabei einen Gang zusätzlich gewonnen. War etwas Gefummel bis das richtig gepasst hat.
( Inzwischen ist aber als einziges Neuteil sowieso ein ganz neues Hinterrad drin. So viel Auswahl scheint es da aber gar nicht zu geben, bei 26" und der Breite von, glaube ich, 126mm? )
Nach der ersten Probefahrt fiel mir auf dass vorne eine Bremsback leicht schief stand. Toll, der Sockel an der Gabel war angebrochen. Eventuell passiert als es mir am Tag unglücklich umgefallen ist. Naja, wie man sieht, das Rockhopper war jedenfalls lila.
Die Gepäckträger sind vom örtlichen Schrotti. Vorne mit Rohrschellen befestigt weil die neue Gabel keine Ösen hat. Die originale Gabel hätte Ösen gehabt..
Naja, das ist die Kiste. Ich mag es doch irgendwie sehr :)
 
Dabei seit
6. April 2015
Punkte Reaktionen
412
Ort
Hamburg
Es ist schön zu hören, dass du Spaß am basteln hast und die wunderbare Marke Centurion huldigst - meiner Meinung geht dein "Sperrmüll Fund" jedoch etwas am Thema Klassische Fahrräder vorbei.
Aber was nicht ist kann ja noch werden ...
Schönen Abend :bier:
 
Dabei seit
9. November 2018
Punkte Reaktionen
9
ja, es ist eher funktional statt klassisch. Wusste nicht in welches Unterforum das besser passt, hier sind ja auch diverse SS oder 10-fach Umbauten zu finden.

Ein Accordo GT habe ich auch noch, das ist aber verliehen. Daher nur dieses eine Bild:

zweiraeder3cu7u.jpg
 
Dabei seit
16. März 2018
Punkte Reaktionen
31
Durch meine Finger ist tatsächlich auch schon das ein oder andere Centurion geglitten. Da die jeweiligen Modelle noch nicht in der Galerie aufgetaucht sind, wollte ich mal ergänzen:

Da wäre z. B. ein Backfire Comp, welches inklusive der Bereifung quasi neuwertig war, als ich es letztes Jahr kaufte. War eigentlich als Teilespender gedacht; lebt aber bis heute so (bzw. mit anderer Sattelsituation) weiter.

20191108_173545.jpg

Meinem Bruder hab ich kürzlich ein Accordo GT über die Kleinanzeigen für wenig Geld vermitteln können. Leider ein spätes Modell, der Zustand war aber tipptopp:
IMG-20200118-WA0000.jpg

Außerdem habe ich hier noch einen 1990er Lhasa-Kathmandu-Rahmen. Sah auf Ebay-Kleinanzeigen ziemlich übel aus. Mit dem Paket kam die Überraschung: bis auf die fehlenden Laufräder original und super Zustand. Ich hoffe, das Rad in den nächsten Wochen wieder fahrbereit machen zu können - bin mir aber noch unschlüssig wie genau.
 
Zuletzt bearbeitet:

M_Hautamaeki

Endurist
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
19
Ort
Stuttgart
Mein Sperrmüllfund von gestern. Ich habe dann beim Putzen entdeckt, dass der Rahmen von Ritchey ist. War das normal?
 

Anhänge

  • cen.jpg
    cen.jpg
    332 KB · Aufrufe: 176
  • rit.jpg
    rit.jpg
    114,9 KB · Aufrufe: 179

Fredson85

Vorwaldradler
Dabei seit
24. März 2019
Punkte Reaktionen
60
Wenn ich das richtig gesehen habe, fehlt dieses Schmuckstück hier noch: 1991er Lhasa Kathmandu im Gewand eines tibetischen Mönchs.
DSC04291.JPG
Bis auf Sattel, Sattelstütze, Pedale und Laufradsatz ist das Rad in originalem Zustand. Der Rahmen hat keinen sichtbaren Rost und auch der Lack ist - für sein Alter - noch ganz gut. Nach einer gründlichen Reinigung sieht es schon wieder richtig schick aus. :)
Zum Fahren ist es mir leider viel zu klein. Da meine Frau mittlerweile mit einem eigenen Klassiker versorgt ist und der Nachwuchs erst noch wachsen muss, bekommt das gute Stück (vorerst) ein zweites Leben als Dekorationsobjekt.
 

Anhänge

  • DSC04294.JPG
    DSC04294.JPG
    147,3 KB · Aufrufe: 73
  • DSC04295.JPG
    DSC04295.JPG
    184,2 KB · Aufrufe: 56
  • DSC04304.JPG
    DSC04304.JPG
    192,8 KB · Aufrufe: 57
  • DSC04309.JPG
    DSC04309.JPG
    132,1 KB · Aufrufe: 55
  • DSC04314.JPG
    DSC04314.JPG
    204,7 KB · Aufrufe: 54
  • DSC04315.JPG
    DSC04315.JPG
    175,1 KB · Aufrufe: 58
  • DSC04318.JPG
    DSC04318.JPG
    155,5 KB · Aufrufe: 92

Ganimed!

"TheAmericanBikeDriver"
Dabei seit
11. Mai 2002
Punkte Reaktionen
1.012
Ort
Kölle
Habe mir heute mal die Mühe gemacht und meinen 1994er Centurion Katalog eingescannt, den ich die Tage noch im Keller ausgegraben hatte. Ich weiß leider nicht wie man daraus eine PDF macht um diese zum Download bereitzustellen bzw. wie man den Katalog in MTB-Kataloge hinzufügen kann. Vielleicht kann ja jemand den Katalog irgendwo im Netz hochladen damit er frei verfügbar ist.
 

Anhänge

  • 1983a.jpg
    1983a.jpg
    509,2 KB · Aufrufe: 56
  • 1983b.jpg
    1983b.jpg
    154 KB · Aufrufe: 49
  • 1983c.jpg
    1983c.jpg
    287,6 KB · Aufrufe: 58
  • 1983d.jpg
    1983d.jpg
    441,4 KB · Aufrufe: 63
  • 1983e.jpg
    1983e.jpg
    324,8 KB · Aufrufe: 65
  • 1983f.jpg
    1983f.jpg
    469,4 KB · Aufrufe: 64
  • 1983g.jpg
    1983g.jpg
    314,9 KB · Aufrufe: 65
  • 1983h.jpg
    1983h.jpg
    443,2 KB · Aufrufe: 58
  • 1983i.jpg
    1983i.jpg
    326,1 KB · Aufrufe: 75
  • 1983j.jpg
    1983j.jpg
    423,3 KB · Aufrufe: 64
  • 1983k.jpg
    1983k.jpg
    306,1 KB · Aufrufe: 65
  • 1983l.jpg
    1983l.jpg
    424,6 KB · Aufrufe: 63
  • 1983m.jpg
    1983m.jpg
    319,5 KB · Aufrufe: 60
  • 1983n.jpg
    1983n.jpg
    399,7 KB · Aufrufe: 58
  • 1983o.jpg
    1983o.jpg
    371,7 KB · Aufrufe: 56
  • 1983p.jpg
    1983p.jpg
    369,2 KB · Aufrufe: 63
  • 1983q.jpg
    1983q.jpg
    323,4 KB · Aufrufe: 56
  • 1983r.jpg
    1983r.jpg
    380,2 KB · Aufrufe: 57
  • 1983s.jpg
    1983s.jpg
    373,8 KB · Aufrufe: 64
  • 1983t.jpg
    1983t.jpg
    374,3 KB · Aufrufe: 61

ArSt

mit Ständer (am Univega)
Dabei seit
10. Januar 2011
Punkte Reaktionen
6.539
Ort
Nähe GAP
Man kann die Bilder auf einzelnen Blättern in Word einfügen und dann alles als zusammenhängendes Pdf abspeichern. Allerdings bringt es nichts dieses Pdf dann bei den MTB-Katalogen hochzuladen, weil sich seit 2004 keiner mehr um die Seite kümmert.
Ich habe vor ein paar Jahren den 1995er Tune-Katalog dorthin geschickt => nichts passiert.
Im Anhang habe ich mal versuchsweise eine Seite als Pdf abgspeichert. Wenn das so gefällt, kann ich das gerne mit allen Seiten machen und hier veröffentlichen.
 

Anhänge

  • 1983f.pdf
    495,8 KB · Aufrufe: 26
Zuletzt bearbeitet:

kingmoe

20", 24", 26", 28", 29"
Dabei seit
14. April 2003
Punkte Reaktionen
729
Ort
Hamburg
Stefan (radebeuler) hat die Seite schon lange nicht mehr erweitert, weil es einfach zuviel wurde. Ich hatte ihm auch etliche Kataloge geschickt, aber manchmal wächst einem so ein Projekt ja auch etwas über den Kopf.

Ich finde es schön, dass er die Seite wenigstens noch im Netz lässt. Immer öfter gehen solche Info-Quellen ja auch ganz flöten.
 
Oben