1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Dynamics Bestandsaufnahme

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Dankeschön, aber ich suche einen "echten" MTB-Cruiser guter Qualität, also für den ernsthaften Einsatz, mit doppelten "Nebenzügen", gebogenem Oberrohr und möglichst auch mit gebogenen Kettenstreben.

    Grüsse
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Sehr schön, aber....

    Reifen sind viel zu schmal, die machen es irgendwie kaputt. Da muss was anderes drauf. Dann ists echt super.

    Obwohl, es kann auch an der perspektive oder unvorteilhaften Umgebung/Beleuchtung liegen.
     
  4. nein du hast vollkommen recht. ich habe leider die ritchey wcs z-max skinwall verkauft. hab sie noch in schwwarz, falls einer tauscht.
     
  5. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
  6. Hallo Leute,
    habe hier auch noch einen Dynamics Easton Rahmen!!! Undzwar den gerissenen von SCM. Fahre Ihn mit kompletter XTR 952 Ausstattung. Sprich Kurbel, Schaltwerk, Umwerfer, V-Brake´s, STi´s mit Flight Deck, XTR Easton 901 Stütze, Laufräder und abgeändertem XTR Steuersatz (eigentlich für 1 1/8 Gewinde, jetzt 1 1/8 Ahead). Als Lenker bewährt sich im Moment ein Answer Hyperlite und als Vorbau ein Answer A-Tac inkl. Answer Hyperlite Hörnchen.

    Musste das ding ewig Polieren und aufarbeiten aber fahren tut es erste Sahne. Das schwierigste war das wieder Anbringen der made by Easton for Dynamics Plakette.

    Bilder vom Bike kann ich leider erst wieder in 2-3 Wochen machen, da ich beruflich wiedermal im Ausland bin. Bilder von meinem Rahmen in SCM seinem Fotoalbum (der silberne) !!! Hoffe das war jetzt nicht Frech :p!!!

    Grüßle aus der Dynamics und Heavy Tools Fraktion!!!

    Marques
     
  7. Kann jemand sagen, für welche Einbauhöhen/Federwege die Dynamics Hardcore Rahmen gedacht waren?
     
  8. die Hardcore-Rahmen sind ja nichts anderes als die Dynalite CC Rahmen, nur eben mit Verstärkungen. und die Dynalite-Rahmen gabs schon um 1995. Geometriemäßig haben die sich über die Jahre sicherlich nicht geändert

    1995 hatten CC Federgabeln eine Einbauhöhe von 42-43 cm und einen Federweg von 40-60 cm

    in Bike-Zeitschriften hat man Dynamics-Rahmen regelmäßig mit Fimoco-Gabeln gesehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2013
  9. Ich hab meinen jahrelang mit einer Judy DH gefahren.

    Gabel liegt noch bei mir rum. Die Verstärkungsbleche waren eh meiner Meinung nach nur für die brutale Optik. Schwachstelle war die Stützenhalterung. dort sehr gerne gerissen. Wenn es Dynamics noch geben würde wären sie vermutlich wegen ihrer Garantie jetzt Pleite

    Gruß

    Stefan
     
  10. LOL :D

    Bei mir hat der Rahmen 2 Jahre Kurierfahren gut überstanden.

    Welche Einbauhöhe hat denn die Judy DH? Könntest du mal messen?

    Meint Ihr, das 470 mm Einbauhöhe zuviel sind?
     
  11. nen Bikeladen bei Siegen. mit ähnlichen Kommentar zu Dynamics-Hardcore-Rahmen:

    http://www.hardcorebike.de/firma.html

    Vielleicht sollte man rechtzeitig die Sattelklemme auf Schelle umbauen.
     
  12. Danke für den Link. Vielleicht sollte ich doch keine Kohle mehr in die Büchse stecken?
     
  13. Ich hab meinen Hardcore auf Schelle umschweißen lassen, das hielt dann top. Ein Kumpel der mit dem Hardcore eine Alpenüberquerung machte, brach dann das Sitzrohr auf Höhe Oberrohr ab. Dann hab ich es gelassen. Eine gute Anschrift für einen Aluschweißer hab ich, der hat auch Prototypen für Hot Chili geschweißt.

    Gruß

    Stefan
     
  14. und einfach Sattelrohr absägen, ne Bohrung machen, Schlitz sägen, Sattelschelle drauf?
     
  15. Werde nachher meinen Rahmen erstmal an der Stelle kontrollieren. Sägen wollte ich eigentlich nicht :eek:
     
  16. oder statt das Sattelrohr zu kürzen ... die Sattelklemme wegfeilen und Sattelrohr für Schelle umarbeiten. als vorsorgliche Maßnahme

    mein Hardcore Rahmen ist nicht mehr aus Easton. Keine Ahnung, ob bei den späteren Rahmen das Problem Rissbildung auch noch bestand
     
  17. Was muss man da genau umarbeiten? Kann man nicht einfach eine Klemme drübertun?
     
  18. Also 85 mm Federweg/470 mm Einbauhöhe kann man in einem 50 cm Dynamics Hardcore vergessen. Das fährt bzw. lenkt damit nicht mehr.
     
  19. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Ich hole das hier Mal wieder aus der Versenkung und würde mich über weitere Beiträge freuen!

    [​IMG]
     
  20. Metalmani

    Metalmani Metalmanni

    Dabei seit
    11/2016
    Moin, ich besitze noch Originale der Rahmendecals. Ich habe das Design Anfang der '90er kreirt. Auf Wunsch sende ich Fotos.
    VG
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  21. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    Sehr gerne! Welche Farben hast Du vorrätig? Und welche Decals? Zufällig auch die Dynalite-Plaketten? :eek:
     
  22. Metalmani

    Metalmani Metalmanni

    Dabei seit
    11/2016
    Da müßte ich mal ein Foto sehen, habe nicht mehr alles so im Kopf, zu langeher....
     
  23. SCM

    SCM Waldschrat

    Dabei seit
    04/2007
    [​IMG]
     
  24. Hallo, ich würde mich für Dynamics Hardcore Decals
    anstellen. 20170806_175317.
     
  25. Metalmani

    Metalmani Metalmanni

    Dabei seit
    11/2016
    Moin, hier mal ein kleiner Auszug, was im Archiv habe. Wie gesagt, habe die Designs Ende der '80er bzw. Anfang der '90er entwickelt. Ja, lange her, ich würde es heute besser machen, aber inzwischen ist es ja Kult ! So long... DYNAMICS 1. DYNAMICS 2.











    DYNAMICS 1. DYNAMICS 2.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  26. ich habe die Dynamics Decals ein wenig anders in Erinnerung