Everesting für den guten Zweck: Manuel Scheidegger fährt über 8848 Höhenmeter im Wheelie

Dabei seit
13. August 2006
Punkte für Reaktionen
702
Everesting für den guten Zweck: Manuel Scheidegger fährt über 8848 Höhenmeter im Wheelie

Manuel Scheidegger bewältigte in Steffisburg (Schweiz) insgesamt über 9000 Hm auf einem Rad, wobei er 8848 Hm davon auf Hinterrad fuhr – die Höhe des Mount Everests. Mit seinen Fahrten sammelt Scheidegger Geld für sein Bike-Spenden-Projekt „Wheels4Nepal.ch“ in Nepal.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Everesting für den guten Zweck: Manuel Scheidegger fährt über 8848 Höhenmeter im Wheelie
 
Dabei seit
14. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
5
Respekt von der Leistung nach diesem Verlauf. Jedoch schade hatte er so viele Pausen. Für ein "offizielles" everesting sind max 2h erlaubt
 

alles-fahrer

❖ ɹǝdsɐſ ❖ ist auf dem Sprung...
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
912
Standort
Berlin
Cooler Typ, und sehr tolle Leistung! Der muss ein irre strapazierfähiges Sitzfleisch haben. :lol:
 
Oben