Fahrbericht & Verlosung - Twenty6 Predator IBC-Edition Pedale

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
1.463
Standort
München / Bodensee
In der Regel, sehen Pedale wie Pedale aus. Doch im Falle der Predator Pedale von Twenty6 sieht das alles ein wenig anders aus. Bereits an der Form des Pedalkörpers scheiden sich die Geister, obwohl von einem Pedal auf dem Trail eigentlich nichts sichtbar sein sollte. Und dennoch sind die Twenty6 Predator etwas Besonderes.


→ Den vollständigen Artikel "Fahrbericht & Verlosung - Twenty6 Predator IBC-Edition Pedale" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
6. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bei Karlsruhe
mit den farbigen pins kann man, je nach pedalfarbe, nochmal akzente setzen. find das richtig cool, würd mich nur mal interessieren wie lange die farbe darauf hält, wenn ständig die sohle darauf reibt...
 
Dabei seit
11. April 2005
Punkte für Reaktionen
0
Sehr nette Pedale, würden sich auch gut an meinem Rad machen. Wären dann aber wohl das Wertvollste an meinem betagtem Bike;-)
 
D

Demo24

Guest
Wow nice.

Das Desing schaut sehr edel aber auch böse aus, Die Pins schauen nach schmerz aus =)
Der Schriftzug mtb-news macht sich auch gut drauf =)
Farblich stechen die Farben auch stark hervor.

Preislich doch recht teuer

aber geile teile
 
C

Cube_Airmatic

Guest
Die Teile gefallen mir sehr gut und könnten gut an mein Bike passen. Meine Alten sind eh nicht mehr die besten....
 
Dabei seit
24. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
19
Standort
nürnberg
Sehr geil! Sie sehen sehr stabiel aus! Allerdings sind die Pins wohl etwas heftig! Wenn die doch mal auf´s Schienbein treffen sollten, gibt das ordentliche Löcher! :/ Aber ansonsten, schicke Teile!!!
 

Al_Borland

fährt nur, wenn es sein muss
Dabei seit
21. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
563
Standort
Kolkwitz
Schicke Teile. Sind eh mal wieder Neue fällig. Aber kaufen würde ich sie mir für den aufgerufenen Preis wohl eher nicht...
 
Oben